Lade Login-Box.

RATHÄUSER

Klassiker der Moderne im Rathaus

05.04.2019

Feuilleton

Klassiker der Moderne im Rathaus

Im 4. Kammerkonzert des Landestheaters im Coburger Rathaussaal am Sonntag, 7. » mehr

03.04.2019

Kronach

SPD Unterrodach schielt Richtung Rathaus

Einige Mitglieder fordern, einen Bürgermeister- Kandidaten zu stellen. Der Oberrodacher Bewerber Oliver Skall sieht das gelassen. » mehr

05.04.2019

Kronach

Streit am Steig

Der Ludwigsstadter Bernd Krumm liegt seit Jahren im Clinch mit dem Rathaus. Im Fokus steht, zumindest vordergründig, ein steiler Pfad. Nun könnte sich eine Teil-Lösung anbahnen. » mehr

26.03.2019

Schlaglichter

Rathäuser nach Drohungen evakuiert - Mittlerweile Entwarnung

In mehreren deutschen Städten sind Rathäuser, Verwaltungsgebäude und auch ein Kindergarten nach Droh-Nachrichten evakuiert worden. Die Einrichtungen waren am Vormittag über mehrere Stunden lahmgelegt,... » mehr

26.03.2019

Schlaglichter

Mindestens sechs Rathäuser nach Drohungen evakuiert

In mehreren deutschen Städten sind am Morgen Rathäuser, Verwaltungsgebäude und auch ein Kindergarten evakuiert worden. Betroffen waren Augsburg, Göttingen, Kaiserslautern, Chemnitz, Neunkirchen und Re... » mehr

26.03.2019

Schlaglichter

Wegen Drohungen: Mindestens sechs Rathäuser evakuiert

In mehreren deutschen Städten sind Rathäuser evakuiert worden. Betroffen waren nach ersten Erkenntnissen Augsburg, Göttingen, Kaiserslautern, Chemnitz, Neunkirchen und Rendsburg. » mehr

Gesperrter Rathausplatz in Augsburg

26.03.2019

Brennpunkte

Rathäuser und städtische Gebäude nach Drohungen evakuiert

Fast zeitgleich werden am Dienstagvormittag sechs Rathäuser nach Drohungen geräumt. Die Schauplätze sind über Deutschland verteilt. Hängt alles zusammen und wer steckt dahinter? » mehr

Partei-Vorsitzender Pascal Grochla mit Megafon und Partei-Anzug. Nicht im Bild: Das Alpaka, das träge Wappentier der Partei. Foto: Katja Diedler

24.03.2019

Coburg

"Die Partei" fordert Bratwurstpreisbremse

Ein Satireprojekt bläst zum Sturm auf Rathäuser im Kreis Coburg. Neben Spaß treiben die Mitglieder aber auch ernsthafte Anliegen um. » mehr

Ein ganz normaler Vormittag in Coburg: Auch in der Judengasse wird geparkt und durchgefahren was das Zeug hält. Foto: Frank Wunderatsch

22.03.2019

Coburg

Verstärkte Kontrollen gegen Parkverstöße

Für Kurzeinkäufe kann Mittwoch und Samstag vor dem Rathaus geparkt werden. Weil das Angebot immer öfter ausgenutzt wird, kontrolliert nun die Verkehrsüberwachung mit. » mehr

Seit mehr als einer Woche steht die Uhr im Rathaus. Foto: Rosenbusch

08.03.2019

Coburg

Bald tickt sie wieder richtig

Am Montag wird die Uhr des Rathauses repariert. Die Elektronik versagte am 1. März um 14.02 Uhr ihren Dienst. » mehr

06.03.2019

Kronach

Ehrlich, korrekt und immer loyal

Margareta Wunder feiert ihr 40. Dienstjubiläum im Rathaus Steinwiesen. Für viele Bürger ist sie dort die erste Anlaufstelle. » mehr

Das Erzherzogtrio bescherte den Freunden der klassischen Musik einen unvergesslichen Abend. Foto: Tischer

04.03.2019

Coburg

Musik, die verzaubert

Das Erzherzogtrio setzt die Reihe an ausverkauften Rathauskonzerten in Neustadt fort. » mehr

04.03.2019

Kronach

Stefan Lenker hat es wieder getan

Erneut ist Stefan Wicklein unfreiwillig Star auf einem Faschingsplakat. Doch darüber können die Kroniche Foasanaochter gar nicht lachen. » mehr

Jubiläumsfestzug der Kroniche Fousanaocht

03.03.2019

Kronach

Jubiläum auf Abwegen

55 Jahre ist die Kronacher Fousanaocht jung. Das Rathaus konnten die Narren zum Geburtstag aber nicht stürmen. » mehr

2018 gab es zur 50-Jahr-Feier einen besonders prächtigen Umzug in Seßlach. Foto NP-Archiv /Rosenbusch

01.03.2019

Coburg

In Seßlach startet der 51. Umzug

Mit über 50 Gruppen wird am Faschingsdienstag das beschauliche Seßlach wieder in eine Faschingshochburg verwandelt. » mehr

Bremer Stadtmusikanten feiern Geburtstag

01.03.2019

Reisetourismus

Bremen feiert 200 Jahre Stadtmusikanten

Die Bremer Stadtmusikanten werden 200 Jahre alt. Bremen feiert dies mit Ausstellungen, Konzerten und Kunst. Die bei Touristen und Einheimischen beliebte Bronzefigur am Rathaus gibt es seit 66 Jahren. » mehr

Der Kinderspielplatz sieht auch nachts nicht einladender aus. Er ist sanierungsbedürftig und derzeit gesperrt. Die Stadt will allerdings nun doch tätig werden und eine "kleine" Lösung anbieten. Foto: Tischer

28.02.2019

Coburg

Einfach nur trostlos

Grundsätzlich sind die Birkiger mit ihrer Welt zufrieden. Der Spielplatz allerdings ist alles andere als ein Schmuckstück Doch Abhilfe naht. » mehr

Weiberfastnacht in Düsseldorf

28.02.2019

Boulevard

Schunkeln und Schnipseln: Narren genießen Weiberfastnacht

In den deutschen Karnevalshochburgen sind die Narren los, insbesondere die weiblichen. Sie stürmen Rathäuser und schneiden Schlipse ab - Weiberfastnacht macht's möglich. » mehr

Weiberfastnacht

28.02.2019

Brennpunkte

Frauen regieren an Weiberfastnacht

In den deutschen Karnevalshochburgen sind ab Donnerstag die Narren los, insbesondere die weiblichen. Sie stürmen Rathäuser und schneiden Schlipse ab - Weiberfastnacht macht's möglich. » mehr

27.02.2019

Kronach

Modellhaftes Wohnen in Mitwitz

Ein Mehrfamilienhaus soll Platz für neue Bewohner im Ort schaffen. Auf den Spielplätzen gibt es ein gravierendes Problem. » mehr

21.02.2019

Kronach

In der Festungsstraße geht's weiter

Am Montag startet der zweite Teil der Sanierung. Wer in die Obere Stadt will, muss Umleitungen beachten. » mehr

Auf dem Coburger Marktplatz könnten am Freitag, wie hier in Berlin, Schüler und Studenten gegen die Klimapolitik demonstrieren.	Foto: Carsten Koall/dpa

04.02.2019

Coburg

Jetzt also doch: Demo statt Schule

An den vier Gymnasien vorbei wollen die jungen Coburger zum Rathaus ziehen. Durch den Protest wollen sie ein Zeichen gegen die weltweite Klimapolitik setzen. » mehr

01.02.2019

Kronach

Im Pressiger Rathaus fliegen die Fetzen

Hoch her ging es bei der jüngsten Sitzung des Bauausschusses. Anlass war erneut ein Bauvorhaben, das seit vier Jahren auf Eis liegt. Und auch diesmal gab es keine Entscheidung. » mehr

31.01.2019

Kronach

Startschuss für das Volksbegehren

Seit Donnerstag können Wahlberechtigte für mehr Artenschutz abstimmen. Umweltschützer werben für Agrar-Reformen. Am liebsten in Kooperation mit den Bauern. » mehr

30.01.2019

Kronach

Bald rollen die Bagger durch Hain

Der Gemeinderat ebnet den Weg für die Sanierung der Ortsdurchfahrt. Nur die SPD stimmt dagegen. Auch ein Antrag der Sozialdemokraten zum Ausbau der B 173 scheitert. » mehr

Der neue Bürgermeister in Seßlach: Maximilian Neeb vor seiner neuen Wirkungsstätte, dem Rathaus. Die Debatte um die Fassadengestaltung des Hauses beschäftigt noch immer viele Bürger in der Stadt. Foto: Frank Wunderatsch

29.01.2019

Coburg

Bürgermeister über Nacht

Seit Dienstag ist Maximilian Neeb Stadtoberhaupt von Seßlach. Mit 27 Jahren beginnt für ihn nun noch mal ein ganz neues Leben. » mehr

Supermarkt

23.01.2019

Coburg

Ahorns Supermarkt schließt

Ende März gehen im Nah- und Gut-Markt die Lichter aus. Jetzt sucht man im Rathaus nach Lösungen. » mehr

Feuerwehr

23.01.2019

Coburg

Wer zündelte am Weidhausener Rathaus?

Zwischen Montagabend und Dienstagmorgen haben Unbekannte am Rathaus in Weidhausen gezündelt und einen Schaden von mehreren Hundert Euro angerichtet. » mehr

Die Zufahrt über Thann auf die B4 wird in absehbarer Zeit zunächst zeitweise gesperrt sein und später komplett wegfallen. Foto: Tischer

18.01.2019

Coburg

Das Ende der Zufahrt

Ketschenbacher Autofahrer sollten sich schon einmal darauf einstellen. Über Thann aus werden sie die B4 heuer zeitweise nicht mehr erreichen. » mehr

Nach mehreren Jahrzehnten im Betrieb ist die Parkgarage am Rathausplatz vom Zahn der Zeit gezeichnet. Die Stadt hat jetzt ein Sanierungskonzept in Auftrag gegeben. Foto: M. Mathes

15.01.2019

Coburg

Wie viel muss saniert werden?

In der Parkgarage am Rödentaler Bürgerplatz sind Ausbesserungsarbeiten notwendig. Ein Konzept soll jetzt deren Umfang klären. » mehr

07.01.2019

Kronach

Damit das Summen nicht verstummt

Bayerns Bienen geht es schlecht. Ein Volksbegehren will das ändern. Im Februar stimmen die Bürger ab, wie der Artenschutz künftig aussehen soll. » mehr

Leider nimmt die Zahl der Blumenwiesen ab. Darunter leiden Bienen und andere Insekten. Foto: Max Busl

06.01.2019

Coburg

Damit das Summen nicht verstummt

Bayerns Bienen geht es schlecht. Ein Volksbegehren will das ändern. Im Februar stimmen die Bürger ab, wie der Artenschutz in Bayern künftig aussehen soll. » mehr

Aussendung: 100 Jungen und Mädchen wurden mit einem Festgottesdienst in der St.-Augustin-Kirche für die Sternsinger-Aktion auf den Weg geschickt. Fotos: Martin Koch

06.01.2019

Coburg

Weihrauchfass muss draußen bleiben

Die Sternsinger besuchen nach der Aussendung das Rathaus. Weil die Rauchmeldeanlage anspringen könnte, darf diesmal kein Harz verbrannt werden. » mehr

Von einer Sekunde auf die andere aggressiv: Oft reichen Lichtreflexe, Bewegungen oder Geräusche - und der Hund wird zum Jäger. Dieses Verhalten überfordert viele Halter. Doch nur wenige bringen den Mut auf, behördliche Hilfe in Anspruch zu nehmen. Das wäre einer vierfachen Mutter aus Dörfles-Esbach am Nikolaustag beinahe zum Verhängnis geworden. Foto: Archiv

02.01.2019

Coburg

Eine lebensgefährliche Situation

Ein Kampfhund-Mischling versetzt eine Familie in Angst und Schrecken. Die Mutter schaltet Rathaus und einen Hundeexperten ein. Gemeinsam gelingt es, eine Lösung zu finden. » mehr

16.12.2018

Kronach

Strom tanken am Rathaus

Der Netzbetreiber Bayernwerk drückt mit Kommunen beim Ausbau der Elektromobilität aufs Tempo. In Küps gibt es nun eine neue E-Ladesäule. » mehr

13.12.2018

Kronach

Gefahrenstelle in Küps wird entschärft

Der Zebrastreifen am Rathaus soll besser beleuchtet werden. Die Beleuchtung wurde auch an anderer Stelle Thema im Bauausschuss. » mehr

27.11.2018

Kronach

Fair-Trade-Kaffee in der Kantine ist nur ein Anfang

Nachhaltigkeit muss Chefsache werden. Sowohl im Betrieb als auch im Rathaus. Dafür macht sich Frank Braun stark. » mehr

Unter Dach und Fach: Angelika Tetzlaff und Torsten Bauer (rechts) übernehmen zum 1. Juli die Gastronomie in der Witzmannsberger Kulturhalle. Am Freitag unterzeichneten die Eheleute mit Bürgermeister Marin Finzel (Dritter von links) den Pachtvertrag.	Foto: Christoph Scheppe

23.11.2018

Coburg

Gaststätte ist schon verpachtet

Die Gemeinde vergibt die Kulturhallen-Gastronomie an Angelika Tetzlaff und Torsten Bauer. Ab Mitte Juli gibt es bayerisch-fränkische Küche. Bis dahin muss der Umbau abgeschlossen sein. » mehr

Lautstark verkündete Sitzungspräsident Herbert Müller (links) die Machtübernahme im Rathaus Bad Rodach. Bürgermeister Tobias Ehrlicher übergab ohne Widerstand den Schlüssel für das Gebäude. Zeugen waren das Prinzenpaar Leni Schnabel und Adrian Schepua sowie stellvertretender Landrat Christian Gunsenheimer und 3. Bürgermeisterin Nina Klett. Foto: Rebhan

23.11.2018

Coburg

Je später, umso närrischer

In Bad Rodach ticken die Uhren anders - sogar im Fasching. Doch der Laune tut das beim Sturm auf‘s Rathaus keinen Abbruch. » mehr

So könnte der "Schulkreisel" in der Coburger Straße einmal aussehen. Foto: Helmut Will

23.11.2018

Hassberge

Kunterbunter Ritt durch die Stadtpolitik

Bei der Bürgerversammlung im Eberner Rathaus greift Bürgermeister Hennemann alle Themen auf, die die Stadt derzeit bewegen: Es wird gebaut und investiert. » mehr

Schönheitskur für Neustadt zeigt Wirkung

20.11.2018

Coburg

Schönheitskur für Neustadt zeigt Wirkung

Nicht nur am Rathaus tut sich viel. Auch außen herum geht's voran. In der Stadt jedenfalls ist man mit der Entwicklung zufrieden. Doch Ausruhen ist keine Option. » mehr

20.11.2018

Kronach

Mehr Licht für Teuschnitzer Mitte

Marcus Hamberger stellt dem Stadtrat die Pläne für den nächsten Sanierungsschritt vor. Er umfasst Schlossgarten und Rathausvorplatz. Die Bürger beteiligen sich rege. » mehr

"Zu hell" finden viele Seßlacher die neue Fassade ihres Rathauses (links). Aber noch ist es nicht fertig. Das Modell (rechts) zeigt wie es nach Abschluss der Sanierung im kommenden Frühjahr aussehen soll.

14.11.2018

Coburg

Der letzte Schliff fehlt noch

Das Gerüst am Seßlacher Rathaus ist weg und schon hagelt es Kritik. Dabei sind die Arbeiten noch gar nicht fertig, wie 2. Bürgermeister Pfister betont. » mehr

14.11.2018

Kronach

Urban kehrt nach Mitwitz zurück

Der ehemalige Kämmerer ist fortan Leiter der VG-Geschäftsstelle. Er will den digitalen Wandel im Rathaus voranbringen. » mehr

Wolfgang Brasch.

12.11.2018

Coburg

Seßlacher SPD schickt Brasch

Der 53-Jährige soll 2019 das Rathaus erobern. Der Betriebsrat und Feuerwehrkommandant gibt sich selbstbewusst. » mehr

12.11.2018

Kronach

Schrubber an der Macht

In Steinberg herrschen die Narren, der Frohsinn zieht ein. Damit ist die Staaberche Fousanocht offiziell eröffnet - und die Gemeinde ist ihre Schulden los. » mehr

12.11.2018

Kronach

Die Küpser Friedens-Armee übernimmt

Bürgermeister Bernd Rebhan lässt sich lange bitten, rückt dann aber den Schlüssel zu seiner Amtsstube heraus. Die Macht hat nun ein einziges Herrscher-Haus. » mehr

Sie freuen sich gemeinsam auf die kommenden Faschingssaison: Sechserrat, Prinzenpaar und Prinzengarde. Diese steht unter dem Motto "die Rentweinsdorfer Narren und ihre Helden der Kindheit".

11.11.2018

Hassberge

Das Prinzenpaar kommt gleich mit Nachwuchs

Das kann ja heiter werden: Die Rentweinsdorfer Narren beschäftigen sich in dieser Faschingssaison mit den Helden ihrer Kindheit. Derweil übernehmen sie im Rathaus selbst die Macht. » mehr

Die Gardemädels Olivia Elflein (links) und Laura Rennebohm bekamen für ihr besonderes Engagement im Eberner Fasching durch die Kulturringsvorsitzenden Walter Ullrich und Lisa Meister den Faschingsorden überreicht.

11.11.2018

Hassberge

Närrisch durch 1001 Eberner Nacht

Einen großen Ansturm von Närrinnen und Narren gab es am Sonntag im Eberner Rathaus. Mit einem bunten Programm läutete der Kulturring die fünfte Jahreszeit ein und verkündete das Faschingsmotto. » mehr

Beim traditionellen Rathaussturm am Sonntag um 11.11 Uhr übergab Weitramsdorfs Bürgermeister Wolfgang Bauersachs den Schlüssel fürs Rathaus freiwillig an den Sitzungspräsidenten des Karnevalsvereins Weidach, Christian Brettschneider. Foto: Desombre

11.11.2018

Coburg

Rathaussturm im "schönsten Dorf der Welt"

In Weitramsdorf übernehmen die Weidacher Narren das Regime. Für den Bürgermeister haben sie ein Geschenk mitgebracht. » mehr

Säraspo-Kinderprinzessin Sarah I. (Mai) mit ihrem Prinz Jonas I. (Wittmann) beim Rathaussturm in Ebersdorf; dahinter (von links): Bürgermeister Bernd Reisenweber, stellvertretender Landrat Christian Gunsenheimer, die scheidenden Tollitäten Emely II. (Müller), Theresa I. (Armann), Kinderprinz Louis II. (Jäger) und Prinz Joschua I. (Krämer) sowie Säraspo-Präsident Gernot Schöpf.	Foto: Alexandra Kemnitzer

11.11.2018

Coburg

Rosenmontagszug im Ebersdorfer Kreisverkehr

Die Säraspo stürmt das Rathaus. Dabei unterbreitet Bürgermeister Bernd Reisenweber einen außergewöhnlichen Vorschlag. » mehr

Sophia Gromhaus (Hafenpreppach) und Marcel Meixner (Oberelldorf) regieren als Sophia I. und Marcel III. in dieser Session die Seßlacher Narren. Foto: Knauth

11.11.2018

Coburg

Die neuen Regenten heißen Marcel und Sophia

Die Seßlacher Narren stürmen nicht das Rathaus, sondern die Alte Schule. Dabei stellen sie ihr neues Prinzenpaar vor. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".