Lade Login-Box.

REALSCHULEN

Die kleine Astrid ließ sich in eine Eisprinzessin verwandeln. Fotos: Tischer

vor 12 Stunden

Coburg

Ein Spaß für die ganze Familie

Es muss nicht immer das Mega-Event sein: Im Freizeitpark erlebten Kinder, Jugendliche und Erwachsene gemeinsam ein paar schöne Stunden. » mehr

Das Zeiler Hallenbad hat Ende Juli nach 45 Jahren für immer geschlossen. Ein möglicher Ersatz soll eine Erweiterung des Freibads sein. Die Lebensregion plus favorisiert den Standort Eltmann.	Archivfoto: Christian Licha

02.10.2019

Hassberge

Die Lösung liegt im Kombi-Bad

Die Schließung des Hallenbades in Zeil hinterließ im Maintal eine große Lücke. Ein Allianzbad soll diese nun füllen. Gutachter sehen in Eltmann einen günstigen Standort. » mehr

vor 11 Stunden

Bayern

Realschule sucht neue Schulleitung per Video

Für einen ungewöhnlichen Weg der Bewerbersuche hat sich eine Realschule im mittelfränkischen Schillingsfürst entschieden: Weil sich niemand auf die Stellenanzeige für die Schulleitung meldete, drehte ... » mehr

Prof. Dr. Britta Kohler

30.09.2019

Familie

Unser Kind kommt in die Schule und wir gleich mit

Wenn Kinder in die Schule kommen, beginnt ein aufregender Lebensabschnitt. Manchmal zu aufregend - nämlich, wenn die Schule das Familienleben bestimmt und Eltern zu Hilfslehrern mutieren. » mehr

Bertram Ziegler

25.09.2019

Region

Bertram Ziegler wird zum Priester geweiht

Baunach/Würzburg - Den Priesteramtskandidaten Bertram Ziegler (27) aus Baunach weiht Weihbischof Ulrich Boom am Samstag, 26. Oktober, um 9.30 Uhr im Würzburger Kiliansdom zum Diakon. » mehr

Asbest-Reinigung mit Arbeitshandschuhen

10.09.2019

Region

Entwarnung für vier Klassenzimmer

Für vier Räume der Viktor-von-Scheffel-Realschule in Bad Staffelstein, die bereits gereinigt und abgedichtet wurden, liegen nun die ersten Ergebnisse der Kontrollmessung auf Asbestbelastung vor. » mehr

Die Sängerinnen Marie Braungart, Josephine Wittmann und Direktorin Steffanie Berg standen gemeinsam auf der Bühne.

25.07.2019

Region

So schön klingt Schule

Was Banz kann, können wir schon lange. So dachten die Mädels und Jungs der CO II. Zu Recht! Denn mit ihren "Songs an einem Sommerabend" feierten sie eine gelungene Premiere. » mehr

25.07.2019

Region

FWG-Mädels sind Vizemeister

Am Ende reicht es zwar nicht ganz, doch auch so dürfen die Fußballerinnen des Gymnasiums stolz sein: Die Kronacherinnen sind das zweitbeste Team in Bayern geworden. » mehr

Zehn Schülerinnen und Schüler legten ihre Mittlere Reife mit einer Eins vor dem Komma ab und wurden von dem Schuldirektor Klaus Reisenweber (Zweiter von rechts) und seiner Stellvertreterin Stefanie Berg ( Zweite von links) ausgezeichnet.	Foto: Stelzner

19.07.2019

Region

Ein kleiner, aber starker Jahrgang

Die Realschule Co II verabschiedete ihre Absolventen. Mit der Mittleren Reife in der Tasche stehen ihnen nun alle Wege offen. » mehr

17.07.2019

Region

Sie sind die "Botschafter Europas"

Drei Schulen werden mit dem Europapreis ausgezeichnet. Für Projekte, die sich mit dem Kontinent auseinander setzen. Auch kulinarisch. » mehr

Da Hanna Sperber über eine Ausbildung zur Friseurin nachdenkt, verbrachte sie den Schultag im "Friseursalon Tomi" in Ebern. Nachdem Heike Werner der Kundin Luise Feldmann die Haare geschnitten hatte, konnte sich die Sechstklässlerin nützlich machen und die Haare zusammen kehren. In Zeiten raren Nachwuchses an Mitarbeitern freute sich Inhaber Tomislav Gaspic (rechts) über die Aktion (linkes Bild). Luisa Hetzel (links) und Leonie Fritsch nutzen den "Sozialen Tag", um bei der Schreinerei May in einen typischen Männerberuf kennen zu lernen. Hier bringen die beiden Zwölfjährigen Werkzeugkoffern für den nächsten Einsatz beim Kunden zum Bus, die dann von Inhaber Sebastian May verstaut werden (rechtes Bild). Fotos. Knauth

12.07.2019

Region

Berufsalltag statt Klassenzimmer

Beim "Sozialen Tag" probieren Eberner Realschüler die Arbeitswelt aus - und spenden ihren Lohn für benachteiligte Gleichaltrige. » mehr

Zusatzangebot: Die Wirtschaftsschule Coburg steht ab dem Schuljahr 2020/21 auch der 6. Jahrgangsstufe offen. Bauliche Erweiterungsmaßnahmen sind zunächst nicht vorgesehen.	Foto: Christoph Scheppe

09.07.2019

Region

Künftig mit sechster Jahrgangsstufe

Bisher war ein Übertritt zur Wirtschaftsschule erst ab der siebten Klasse möglich. Mit Beginn des Schuljahrs 2020/21 gilt die neue Regelung - auch in Coburg. » mehr

Startet für das Juniorennationalteam: Freestyle-Snowboarderin Mia Grempel.	Foto: privat

07.07.2019

Region

Mia Grempel im Nationalteam

Der Bundestrainer hat die 14-jährige Snowboarderin berufen. Sie wechselt auf eine Sport-Eliteschule. » mehr

Vor dem Finale der deutschen U 15-Mannschaftsmeisterschaft: der TSV Bad Königshofen mit dem Unterlauterer Max Keller (rotes Trikot, Zweiter von links) und Endspiel-Gegner Borussia Düsseldorf bei der Begrüßung.

02.07.2019

NP-Sport

Auf der Überholspur

Tischtennisspieler Max Keller aus Unterlauter gehört in der neuen Saison zum Stamm der Oberliga-Mannschaft des TSV Bad Königshofen im Herrenbereich. Sein Ziel ist die Bundesliga. » mehr

01.07.2019

Region

Nicht nur an den Geräten eine Bank

Tolle Leistungen zeigten die Turner bei der Schulkreismeisterschaft. Dabei gab es diesmal auch Übungen, bei denen es auf Teamwork ankam. » mehr

Am Freitag erhielten 141 Abiturienten des Regiomontanus-Gymnasiums Haßfurt im Ganztagsgebäude "Silberfisch" ihre Reifezeugnisse aus den Händen von Oberstudiendirektor Max Bauer und wurden damit offiziell aus ihrer Schulzeit entlassen. Foto: Harald Leisentritt

01.07.2019

Region

Haßfurt verabschiedet seine Abiturienten

Stattliche 141 Schüler zählt die Abschlussklasse des Regiomontanus-Gymnasiums. Beim Abschied erzählen Schüler von ihren Plänen. » mehr

Ebern ist Schulstadt und stolz darauf. Ein Schulforum soll nun den Austausch zwischen allen Einrichtungen und der Stadt dienen. Foto: Kaufmann

25.06.2019

Region

Neue "Bringflächen" für Eltern-Taxis

Die Schulstadt Ebern rückt noch näher zusammen: Ein "Schulforum" soll dem Austausch der Einrichtungen untereinander sowie mit der Stadt dienen. Erste Vorschläge gibt es zum Schulbusverkehr. » mehr

11.06.2019

Region

Wie Fische im Wasser

Bei den Meisterschaften der Kronacher Schulen im Schwimmen zeigen die Teilnehmer sehr gute Leistungen. Die meisten Titel bleiben dabei in der Kreisstadt. » mehr

Mit einer Mischung aus amtierenden Stadträten und neuen Kandidaten tritt die Eberner CSU zur Wahl 2020 an.	Foto: Hein

07.06.2019

Region

Überraschung auf Listenplatz 2

Als erste Gruppierung legt sich die Eberner CSU auf ihre Liste zur Stadtratswahl fest. Manfred Fausten tritt nicht mehr an, dafür kommt Isabell Zimmer von der Jungen Liste. » mehr

04.06.2019

Region

Kronacher Schüler gehen auf die Straße

Die "Fridays for Future"- Bewegung erreicht die Kreisstadt: Am Freitag ist eine Demonstration geplant. Die Schulleiter unterstützen das - stellen jedoch Bedingungen. » mehr

Immer weniger Kinder im schulpflichtigen Alter können schwimmen. Oftmals fehlt es den Schulen an Personal. Der Landkreis trägt sich mit der Absicht, eine zweite Aufsichtsperson finanziell zu fördern. Foto: Jens Wolf/dpa

04.06.2019

Region

Landkreis will Schwimm-Unterricht fördern

Oft fehlt es den Schulen an Aufsichtspersonal. Das Landratsamt sieht Handlungsbedarf. Doch zunächst werden die Bürgermeister gehört. » mehr

31.05.2019

Region

Auszeichnung für die RS II

Kronach/München - Kürzlich ist die Fachschaft Französisch der Siegmund-Loewe-Realschule (RS II) in Kronach als einzige Realschule in Oberfranken mit dem besten Gesamtergebnis im Ablegen des französisc... » mehr

Jacques Prigent, der Bürgermeister der neuen Partnerstadt Trun unterzeichnet die Kooperations-Urkunde im Eberner Rathaus. Das freut Eberns Bürgermeister Jürgen Hennemann, der seine Unterschrift soeben geleistet hat, vier Stadtratsmitglieder aus Trun und Kreisheimatpfleger Günter Lipp (von rechts). Foto: Hein

Aktualisiert am 19.05.2019

Region

Ebern heißt Partner aus Trun willkommen

Die drei fränkischen "B" Bier, Bratwürste und Blasmusik schlagen eine Brücke zu den Besuchern aus der französischen Stadt Trun. Die achtköpfige Delegation besiegelt die neue Städtepartnerschaft. » mehr

Ob Rasen mähen oder Einkäufe tragen: Die Jugendlichen freuen sich über jedes Angebot. Foto: Symbolbild

16.05.2019

Region

Arbeit statt Büffeln: Mission "Sozialer Tag"

Die Schüler der Dr.-Ernst-Schmidt Realschule in Ebern setzen sich auch heuer für ihre Mitmenschen ein. Ihren Lohn spenden sie. » mehr

16.05.2019

Region

Die RS I wird 60

Zu ihrem Jubiläum öffnet die Kronacher Realschule ihre Türen für die Schulfamilie. Ehemalige können und sollen in Erinnerungen schwelgen. » mehr

Gudrun Zaddach vom Lions Club Coburg Veste verlieh den ersten Preis an die Heinrich-Schaumberger-Schule (links) und die Heimatring Schule (rechts).

08.05.2019

Region

Schüler ganz "fit ohne Zucker"

Der Lions Club Coburg Veste hat in Zusammenarbeit mit der Hochschule Coburg und der Medau-Schule am Samstag, 11. Mai, einen Aktionstag unter dem Motto "Fit ohne Zucker" ins Leben gerufen. » mehr

06.05.2019

Region

Europawahl: Wo's barrierefrei zur Wahlurne geht

In den vergangenen Tagen wurden allen in der Stadt Coburg beheimateten Wahlberechtigten Wahlbenachrichtigungsbriefe für die am 26. Mai stattfindende Europawahl per Post zugestellt. » mehr

An der Realschule Neustadt haben Schüler Programme für autonomes Fahren von Modellautos entworfen (von links): Carsten Przybylski, Lehrer für Informationstechnologie und Physik, Alex Liebenau, Nick Bauer und Leon Hübner. Foto: Mathes

10.04.2019

Region

Roboter und smarte Autos

Beim Bildungskongress in Neustadt geht es um Leben, Lernen und Arbeiten in digitalen Welten. Etwa mit Programmen für autonomes Fahren. » mehr

22.03.2019

Region

SPD schlägt zurück

Die Sozialdemokraten kontern Aussagen des CSU-Kreisvorsitzenden. Dieser zeigt sich davon unbeeindruckt. » mehr

Raucherentwöhnung

19.03.2019

Region

Musikschule hat Ärger mit Nachbarn

Leere Flaschen, rechte Schmierereien, Zigarettenkippen: In der Neustadter Straße gibt es eine Problemzone. Jetzt ist das Ordnungsamt eingeschaltet worden. » mehr

Snapchat stoppt Nutzerschwund

Aktualisiert am 01.03.2019

Oberfranken

Via Snapchat: Nacktfotos von Fünftklässlerin verbreiten sich

Eine Fünftklässlerin aus einer oberfränkischen Realschule hat über Snapchat Nacktfotos von sich versendet. Die Bilder machten die Runde. Nun ermittelt die Polizei. Im Raum steht der Straftatbestand de... » mehr

26.02.2019

Region

Schüler fühlen sich auf Schlips getreten

Nach einer "Werbeaktion" der beiden Kronacher Gymnasien brechen die Jugendlichen eine Lanze für ihre Realschule. Eine "Verunglimpfung" habe sie nicht nötig. » mehr

21.02.2019

Region

Falsche Ehrfurcht vor dem Gymnasium

Geeignete Schüler wagen den Übertritt oft nicht. In Kronach sind das im Vergleich zu größeren Städten erstaunlich viele. Damit verbauen sie sich viele berufliche Chancen. » mehr

18.02.2019

Region

Aus für die Realschule Pressig

Der Kreistag stimmt gegen eine weitere Probe- Einschreibung. Damit ist das Projekt gestorben. Dennoch hoffen einige Räte, dass das letzte Wort noch nicht gesprochen ist. » mehr

Sabine Vatke

18.02.2019

Region

Sabine Vatke verlässt die Realschule

Coburg - In der vergangenen Woche hat ein pädagogisches Urgestein die Staatliche Realschule Coburg I verlassen. » mehr

Das Defizit der Haßberg-Kliniken machte im Jahr 2018 mehr als die Hälfte der Gesamtschulden des Landkreises aus.	Archivfoto: Kaufmann

06.02.2019

Region

Kliniken belasten Kreis-Haushalt weiter stark

Der Landkreis Haßberge hat einen großen Berg von Schulden. Diesen will man seit 2014 gezielt abtragen. Der Krankenhausverbund und nötige Investitionen setzen aber weiter zu. » mehr

01.02.2019

Region

Kommentar über das vermutliche Aus einer Realschule in Pressig: Einen Versuch war es wert

So pompös die Etablierung einer Realschule in Pressig im Jahr 2016 angekündigt wurde, so unscheinbar wird das Projekt nun offenbar auf Eis gelegt. » mehr

31.01.2019

Region

Realschule Pressig ist wohl vom Tisch

Davon gehen zumindest viele Kronacher Politiker aus. Das Interesse an dem Angebot ist zu gering. Trotzdem soll der Kreistag über eine zweite Probe- Einschreibung abstimmen. » mehr

28.01.2019

Region

Integration geht durch den Magen

In der Küche der Eberner Realschule gab es jüngst exotische Kost: scharf gewürzt und aufwendig zubereitet. Gegessen wurde mit den Fingern der rechten Hand, ein Fladenbrot diente als Beilage, Besteck u... » mehr

Baustellenbesichtigung: Bürgermeister Martin Finzel (rechts) erläuterte Bundestagsvizepräsident Thomas Oppermann (Dritter von links) den Stand der Bauarbeiten für das neue Lehrschwimmbecken.	Foto: C. Scheppe

23.01.2019

Region

Lob für Mut und Entscheidungsfreude

Landauf, landab schließen viele Kommunen ihre Schwimmbäder. Ahorn geht einen anderen Weg. Das imponiert Bundestagsvizepräsident Thomas Oppermann. » mehr

16.01.2019

Region

Vom Idiotentest bis zum Lehrer-Interview

Die Vielfalt macht's: Die jungen Redakteure der Kronacher RS I dürfen sich freuen. Ihre Schülerzeitung zählt erneut zu den besten in ganz Oberfranken. » mehr

Stimmgewaltig nahmen die Schülerinnen und Schüler der Realschule Neustadt ihr Publikum in der St.-Georgs-Kirche mit auf eine besinnliche Reise durch den Advent. Foto: P. Tischer

23.12.2018

Region

Musikalischer Spaziergang im Advent

Mit einer Andacht hält die Realschule Neustadt inne. Sie sorgt in Sankt Georg für ein volles Gotteshaus. » mehr

Uwe Haubner (ADAC Nordbayern) zeigte plastisch auf, dass eine gesamte Schulklasse in einem "Toten "Winkel" verschwinden kann. Foto: Rebhan

17.12.2018

Region

Fit für den Straßenverkehr

Wo lauern Gefahren und worauf muss man achten? Schüler der fünften Klasse lernten jüngst, was ein "Toter Winkel" ist und welche Folgen er hat. » mehr

Mit dem Zinnehrenteller des Landkreises verabschiedeten Landrat-Stellvertreter Rainer Mattern (rechts) und Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz den Landrat a.D. und jetzigen Landtagsabgeordneten Michael Busch. Foto: Mathes

14.12.2018

Region

Lob für engagierte Arbeit

Michael Busch ist offiziell als Landrat verabschiedet worden. Für sein mehr als zehnjähriges Wirken erhält er viel Anerkennung. In sein MdL-Büro darf er den Zinnehrenteller hängen. » mehr

14.12.2018

Region

Drucken wie zu Gutenbergs Zeiten

Realschüler und Gymnasiasten bringen eine bibliophile Edition heraus. Der Hintergrund ist ein wichtiger: Die Jungen und Mädchen beweisen Toleranz. » mehr

Die Theater-AG setzte sich mit dem Motto "Halte die Uhren an" auseinander

13.12.2018

Region

Zwei Stunden Vorfreude

Das Weihnachtkonzert der Realschule "CO I" versprühte reichlich internationales Flair. Denn schließlich ging es musikalisch rund um die Welt. » mehr

11.12.2018

Region

Martin Suranovský ist neuer Lesekönig

Die besten Sechstklässler der Realschule II traten gegeneinander an. Am Ende entschieden Nuancen. » mehr

Feuchte Kellerräume: Unter der Realschule Neustadt modert es, weil es keine Drainage und keinen Schutz des Mauerwerks gibt. Der Ausschuss für Bildung, Kultur und Sport besichtigte die Räume und beschloss ein Sofortprogramm.	Foto: Norbert Klüglein

06.12.2018

Region

Gemütlich ist anders

Die Realschule Neustadt benötigt eine Sanierung. Der Schul- und Kulturausschuss schaltet einen Planer ein und gibt Sofortmaßnahmen in Auftrag. » mehr

26.11.2018

Region

Mit Grips und Fleiß zum Champion

Kronacher Realschüler sind in Bayreuth für ihren herausragenden Notendurchschnitt ausgezeichnet worden. Sie zählen damit zur oberfränkischen Spitze. » mehr

Seit mehr als 60 Jahren benutzt Dorchen Höllein ihre "Brosette". Die Kofferschreibmaschine aus der Produktion des Coburger Metallwerks Brose, hat sie zu ihrer Konfirmation bekommen. Fotos: Norbert Klüglein / Privat

20.11.2018

Region

Bestimmt kein altes Eisen

Dorchen Höllein hat zur Konfirmation eine "Brosette" bekommen und benutzt sie heute noch. Ihre Schwester hat damals die Schreibmaschinen zusammengebaut. » mehr

16.11.2018

Region

Laufen, auf dass der Rubel rollt

Die Realschule II ehrt die erfolgreichsten Teilnehmer am Sponsorenlauf. Dessen Bilanz ist nach 15 Jahren beeindruckend. Von der Benefizaktion profitieren zahlreiche Einrichtungen. » mehr

Albert Schrenker (links), Leiter des Forstbetriebs Coburg der Bayerischen Staatsforsten, und Klaus Reisenweber, Leiter Realschule Coburg II, freuen sich über das neue Grüne Klassenzimmer.

13.11.2018

Region

Raus in die Natur!

Die Schüler der Realschule Coburg II haben ab sofort Unterricht im Grünen. Das passende Klassenzimmer dazu wurde am Dienstag eröffnet. » mehr

^