Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

RECHT AUF INFORMATIONELLE SELBSTBESTIMMUNG

Mein Haus, mein Auto!

30.07.2019

Netzwelt & Multimedia

Kamera-Autos: Was bei Problemen mit Aufnahmen zu tun ist

Kamera-Autos von Apple, Google & Co rollen hierzulande durch die Straßen. Gesichter und Kennzeichen sollen automatisch verschwommen dargestellt werden, wenn die Aufnahmen online gehen. Das klappt aber... » mehr

Bundesarbeitsgericht in Erfurt

23.08.2018

Karriere

Überwachungskamera-Video kann Jobverlust rechtfertigen

Kameras an der Decke, Spähsoftware auf dem Dienstcomputer oder Ortung per GPS: Die Überwachungsmöglichkeiten am Arbeitsplatz sind vielfältig. Doch haben die Daten auch vor Gericht Bestand, wenn es um ... » mehr

Richterhammer

28.08.2019

Wirtschaft

Streit um illegale Ferienwohnungen geht in nächste Instanz

In München ist es illegal, seine Wohnung länger an Touristen zu vermieten. Das ist klar geregelt. Weniger klar ist, wie die Behörden an die Adressen der schwarzen Schafe kommen. Ein Gericht könnte der... » mehr

Bundesgerichtshof

20.02.2018

Gesundheit

Niederlage für Bewertungsportal: Ärztin klagt erfolgreich

Eine Kölner Ärztin will raus aus dem Ärztebewertungsportal Jameda und siegt nun vor dem Bundesgerichtshof: Ihr Profil muss entfernt werden - und Jameda sein Geschäftsmodell umkrempeln. Einen grundsätz... » mehr

Samenbank

22.08.2017

Familie

Samenspende: Kind darf wissen, wer sein Vater ist

Eigentlich ist eine Samenspende eine anonyme Angelegenheit, zumindest der Eltern. Doch hat ein Kind nicht Anspruch darauf zu erfahren, wer sein Vater ist? Antwort gibt ein Gerichtsurteil. » mehr

Apfelbaum

17.05.2017

Garten & Natur

Wie Nachbarn Auseinandersetzungen vermeiden

Manchmal markiert der Gartenzaun nicht nur die Grundstücksgrenze, sondern auch eine Streitlinie. Mitunter tragen Nachbarn dort lautstarke Wortgefechte aus. Damit es nicht so weit kommt, sollten Nachba... » mehr

Interview: mit Dr. Frank Esselmann, Unternehmensethik-Berater

20.04.2017

FP/NP

"Es braucht aufgeklärte, mündige Verbraucher"

Die Digitalisierung ist nicht zu stoppen - mit Auswirkungen in allen Lebensbereichen. Dr. Frank Esselmann beleuchtet die ethische Seite dieses beschleunigten Prozesses. » mehr

24.11.2016

Region

Gericht: Kein Auskunftsanspruch in Verwandtenaffäre

Muss der Landtag offenlegen, welches Gehalt Abgeordnete angestellten Familienmitgliedern zahlen? Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof hat da eine völlig andere Meinung als das Verwaltungsgericht Münc... » mehr

Der Vorschlag der Freien Wähler, die Stadtratsdebatten online zu übertragen, fand keine Zustimmung.

16.02.2016

Region

Das Live-Streaming ist vom Tisch

Der Antrag der Freien Wähler/Freien Bürger- Fraktion, die Rats- und Ausschusssitzungen online zu übertragen, wird abgelehnt. Die Kosten der Installation seien zu hoch, die datenschutzrechtlichen Beden... » mehr

Der Vorschlag der Freien Wähler, die Stadtratsdebatten online zu übertragen, fand keine Zustimmung.

16.02.2016

Region

Das Live-Streaming ist vom Tisch

Der Antrag der Freien Wähler/Freien Bürger- Fraktion, die Rats- und Ausschusssitzungen online zu übertragen, wird abgelehnt. Die Kosten der Installation seien zu hoch, die datenschutzrechtlichen Beden... » mehr

Von Kerstin Dolde,  Leseranwältin

19.03.2014

Leseranwalt

Auf ein Wort

Informationelle Selbstbestimmung ist das Recht des Einzelnen, über seine personenbezogenen Daten zu bestimmen. Nur er oder sie darf grundsätzlich selbst über deren Preisgabe und Verwendung entscheiden... » mehr

Matthias Will  zu Snowdens Asyl in Russland

03.08.2013

FP/NP

Ausverkauf der Werte

Nun erhält Edward Snowden also Asyl in Russland. Herzlichen Glückwunsch! Peinlicher geht es kaum mehr für die westliche Welt, die überall auf dem Globus so gerne den moralischen Zeigefinger hebt und i... » mehr

^