Lade Login-Box.

RECHTSPOPULISTEN

Wahlkampfauftakt

14.07.2019

Brennpunkte

Wahlkampfauftakt in Brandenburg: AfD demonstriert Einigkeit

Es ist der Wahlkampfauftakt der AfD in Brandenburg. Doch in Cottbus wird schnell klar, dass der eigentliche Star der Rechtspopulisten aus Thüringen kommt und Höcke heißt. Die Partei macht trotz des jü... » mehr

Ursula von der Leyen

11.07.2019

Hintergründe

Abstimmung über von der Leyen: So sind die Stimmverhältnisse

Für die Wahl zur Präsidentin der EU-Kommission braucht Ursula von der Leyen die absolute Mehrheit der derzeit 746 Abgeordneten im Europaparlament. Also müssen bei der geheimen Abstimmung am kommenden ... » mehr

Wahlkampfauftakt

14.07.2019

Hintergründe

AfD will «Wende 2.0» - erst im Osten, dann im ganzen Land

Brandenburg, Sachsen, Thüringen - im Osten stehen drei Landtagswahlen an. Beim Wahlkampfauftakt in Brandenburg instrumentalisiert die AfD die Wendezeit von 1989. Ihr Rechtsaußen Höcke ruft zur «friedl... » mehr

09.07.2019

Meinungen

Frust und Machtspiele

Es ist zum Verzweifeln mit der EU. Der europäische Staatenverbund gibt in diesen Tagen ein katastrophales Bild ab - wieder mal. » mehr

Südamerikameister

08.07.2019

Sport

Brasilien krönt sich zum Südamerika-Meister

Brasilien feiert den Copa-Triumph - und der Superstar schaut zu. Staatspräsident Jair Bolsonaro freut sich ganz besonders über den Sieg im Finale. » mehr

Mette Frederiksen

06.06.2019

Brennpunkte

Sozialdemokraten gewinnen Dänen-Wahl mit Thema Migration

Durch eine strikte Haltung zur Einwanderung finden die anderswo so gebeutelten Sozialdemokraten in Dänemark wieder Zugang zu ihren Stammwählern. Das Resultat: der Wahlsieg. Taugt der dänische Weg auch... » mehr

In Neustadt und Sonneberg ziemlich angesagt: die AfD.	Symbolbild: Sebastian Willnow (dpa Archiv)

31.05.2019

Coburg

Neustadt, Sonneberg und die AfD

In den Nachbarstädten sind die Rechtspopulisten besonders stark. Von Thüringen gehe ein "Ansteckungs-Effekt" aus, meint ein Politologe. Aber das ist höchstens ein Teil des Problems. » mehr

Aktualisiert am 28.05.2019

Meinungen

Wir sind so frei

Jeder darf in diesem Land denken, äußern und verbreiten, was er möchte. Eingeschränkt wird dieses Grundrecht nur da, wo andere Gesetze schützen sollen, zum Beispiel vor Volksverhetzung oder Aufrufen z... » mehr

27.05.2019

Meinungen

Packender Machtkampf

Der Ausgang der Europa-Wahl sendet politisch ermutigende Signale. » mehr

Die AfD im Osten

27.05.2019

Brennpunkte

Ist die AfD die neue Ost-Partei?

Wer schon einen radikalen Umbruch miterlebt hat, ist vielleicht offener für Experimente. Jedenfalls kommt die Systemkritik der AfD und ihr Flirt mit dem «Dexit» im Osten besser an als im Westen. » mehr

Matteo Salvini

27.05.2019

Hintergründe

Rechte Erfolge bei der Europawahl: «Nicht der Durchbruch»

Vor der Europawahl hatte sich ein neues Rechtsbündnis des italienischen Populisten Matteo Salvini große Ziele gesetzt. Aber wie viel Macht haben die Nationalisten im nächsten Europaparlament? » mehr

27.05.2019

Hintergründe

Volksparteien unter Druck - Das Europaparlament wird bunter

Bislang geben Christ- und Sozialdemokraten im Europaparlament den Ton an. Damit ist jetzt Schluss. Aber wie werden Mehrheiten künftig zustandekommen? » mehr

26.05.2019

Schlaglichter

Europawahl: Volksparteien verlieren, aber kein Rechtsruck

Christ- und Sozialdemokraten kommen zusammen erstmals seit Jahrzehnten nicht mehr auf eine Mehrheit im Europaparlament und müssen sich Partner suchen. Bei der Europawahl büßten die Volksparteien massi... » mehr

Daniel Kehlmann

26.05.2019

Boulevard

Daniel Kehlmann über Tradition und Toleranz in Österreich

Der Autor kennt sich in Österreich ebenso wie in Deutschland aus. Er nimmt Stellung zur aktuellen Regierungskrise in Österreich. » mehr

25.05.2019

Schlaglichter

Europawahl: Union und SPD warnen vor Nationalisten

Union und SPD haben im Endspurt zur Europawahl am Sonntag eindringlich vor einem Erstarken von Rechtspopulisten und Nationalisten gewarnt. Der Unions-Spitzenkandidat für Europa, Manfred Weber, sagte z... » mehr

Daniel Kehlmann

25.05.2019

Boulevard

Kehlmann: Tradition macht Österreich tolerant bei Korruption

Das kürzlich veröffentlichte Strache-Video sorgt noch immer für Aufregung. Nun äußert sich Bestseller-Auto Daniel Kehlmann zu dem Fall - und erklärt, warum Österreich für Korruption anfälliger ist. » mehr

Gut aufgestellt

24.05.2019

Hintergründe

Wahlen mit Nebenwirkungen: Darum geht es am Superwahltag

«Die wichtigste Wahl in diesem Jahrzehnt», «Schicksalswahl» oder «Richtungswahl»: Politiker trommeln seit Wochen um Aufmerksamkeit für die Europawahl. Der Ausgang könnte auch für die Bundespolitik Fol... » mehr

24.05.2019

Schlaglichter

Endspurt im EU-Wahlkampf

Auf den letzten Metern des Europawahlkampfs haben die deutschen Parteien noch einmal mit Großveranstaltungen um jede Stimme geworben - und nachdrücklich vor Rechtspopulisten und Nationalisten gewarnt.... » mehr

AfD-Chef Meuthen

23.05.2019

Brennpunkte

AfD-Chef Meuthen liebäugelt mit der Brexit-Partei

Sollte sich die neue Brexit-Partei der Fraktion von Salvini und Meuthen anschließen, würde der Block der Rechten wohl deutlich anschwellen. Doch ob es so kommt, ist offen. Und wie lange werden die Bri... » mehr

Europawahl

21.05.2019

Brennpunkte

Klare Kante, moderater Ton - Wahlkampffinale der Parteichefs

Kurz vor der Europawahl präsentieren die im Bundestag vertretenen Parteien noch einmal ihre Konzepte. Die Turbulenzen in Österreich und der Umgang mit Rechtspopulisten dominieren die Fernsehrunde. » mehr

21.05.2019

Schlaglichter

TV-Debatte mit Parteichefs ohne scharfe Töne

Alle Bundestagsparteien mit Ausnahme der AfD haben angesichts des Skandals um die FPÖ in Österreich vor einer Zusammenarbeit mit Rechtspopulisten gewarnt. Knapp eine Woche vor der Europawahl versuchte... » mehr

Spitzentreffen

20.05.2019

Hintergründe

Für die AfD ist der Skandal ärgerlich - mehr aber auch nicht

Für die AfD ist die FPÖ seit langer Zeit Vorbild und Wunschpartner. Der jähe Absturz von Parteichef Strache so kurz vor der Europawahl kommt für die deutschen Rechtspopulisten deshalb ungelegen. » mehr

Herbert Kickl

20.05.2019

Hintergründe

Die Akteure in der österreichischen Regierungskrise

In der österreichischen Politik werden die Karten mit der Regierungskrise neu gemischt. Die wichtigsten Akteure in Kürze: » mehr

Aktualisiert am 19.05.2019

Meinungen

Österreichs Abgründe

Sebastian Kurz tritt die Flucht nach vorn an. Österreichs Regierungschef hat den Weg zu Neuwahlen eingeleitet, um einen Ausweg aus einer politischen Krise zu finden, die mehr als nur seine Koalition z... » mehr

Demonstrationen für Europa

19.05.2019

Brennpunkte

Viele Zehntausend demonstrieren gegen Nationalismus

In einer Woche ist Europawahl, und viele befürchten einen Aufschwung der Rechtspopulisten. Dagegen haben sie ein starkes Zeichen gesetzt - auf den Straßen vieler deutscher Großstädte, aber auch außerh... » mehr

Europafahne

19.05.2019

Brennpunkte

Europawahl: Breite Gegenwehr gegen «neue Ära» der Rechten

Der italienische Rechtspopulist Salvini hatte geladen - und blies mit seinen Verbündeten vor der Europawahl zum Aufbruch. Doch nicht nur Kanzlerin Merkel stellt sich dem neuen Nationalismus entgegen. » mehr

Wolfgang Niedecken

19.05.2019

Boulevard

Wolfgang Niedecken wirbt für demokratisches Europa

Am nächsten Sonntag ist Europawahl. Für BAP-Sänger Wolfgang Niedecken ein wichtiger Anlass, um gegen Wahlmüdigkeit zu kämpfen. » mehr

Treffen von Kurz und Van der Bellen

19.05.2019

Brennpunkte

FPÖ-Skandal heizt Europawahlkampf auf

Das Bündnis von Bürgerlichen und Rechtspopulisten in Österreich ist zerbrochen. Aber was bedeutet das für die anstehende Europawahl? Sind die Nationalisten nun geschwächt? Der Wahlkampf hat ein neues ... » mehr

18.05.2019

Schlaglichter

Merkel und Weber stellen sich in Zagreb gegen Nationalismus

Im Wahlkampf der Europäischen Volkspartei haben sich Bundeskanzlerin Angela Merkel und EVP-Spitzenkandidat Manfred Weber entschieden gegen nationalistische und populistische Tendenzen in Europa gestel... » mehr

18.05.2019

Schlaglichter

Europawahl: Rechtsallianz wittert Chance auf «neue Ära»

Wenige Tage vor der Europawahl haben Nationalisten und Rechtspopulisten bei einer Großkundgebung in Mailand eine Zeitenwende beschworen. Es sei der «historische Moment», den Kontinent von der «Besatzu... » mehr

18.05.2019

Schlaglichter

Tausende bei Kundgebung von neuer Rechts-Allianz in Mailand

Tausende Menschen haben vor dem Mailänder Dom den Rechtspopulisten Matteo Salvini und dessen neue Allianz nationalistischer Parteien Europas gefeiert. Zu der Kundgebung war auch AfD-Chef Jörg Meuthen ... » mehr

18.05.2019

Schlaglichter

Kramp-Karrenbauer warnt vor Rechtspopulisten wie Strache

Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer hat die Affäre um Österreichs Vizekanzler und FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache zum Anlass genommen, vor einem weiteren Erstarken der Rechtspopulisten in ... » mehr

Heinz-Christian Strache

20.05.2019

Hintergründe

Heinz-Christian Strache: Der Übervater der FPÖ

Heinz-Christian Strache ist die Seele der Freiheitlichen Partei Österreich (FPÖ). Seit 2005 steht er an der Spitze der vor allem durch ihre Kritik an der Zuwanderung bekannten FPÖ. » mehr

Kurz und Strache

18.05.2019

Brennpunkte

Österreich vor Neuwahl - Kurz kündigt Koalition mit FPÖ auf

Politisches Beben in Österreich: Zuerst nimmt Österreichs Vizekanzler Strache wegen der Video-Affäre seinen Hut. Doch mit dem Rücktritt des FPÖ-Chefs ist es nicht getan. » mehr

Angela Merkel

18.05.2019

Brennpunkte

Merkel und Weber stellen sich in Zagreb gegen Nationalismus

In Mailand feiert Salvini, in Wien stürzt Strache. Europas Rechtspopulisten erleben ein Wechselbad der Gefühle. Europas rechte Mitte um CDU und CSU sieht sich in ihrer Haltung gegen die lautstarken Re... » mehr

Manfred Weber und Viktor Orban

06.05.2019

Brennpunkte

Viktor Orban kündigt Manfred Weber die Unterstützung auf

Keine Stimme von rechts in Ungarn bei der Wahl des EU-Kommissionschefs für den CSU-Politiker Manfred Weber. Das betont der «beleidigte» Regierungschef Orban. » mehr

30.04.2019

Auf ein Wort

Eklat in Österreich

Ein Live-Interview, das der Moderator des Österreichischen Rundfunks (ORF) Armin Wolf mit FPÖ-Generalsekretär Harald Vilimsky führte, sorgt für Aufsehen. » mehr

Außenminister Maas in Brasilien

30.04.2019

Brennpunkte

Maas besucht «Tropen-Trump» Bolsonaro

Viel Besuch hat der rechtspopulistische brasilianische Präsident Bolsonaro in den ersten vier Monaten seiner Amtszeit noch nicht bekommen. Jedenfalls nicht aus Europa. Heiko Maas wagt sich nun als ers... » mehr

30.04.2019

Schlaglichter

Multilateralist trifft Populist: Maas bei Bolsonaro

Als erster Regierungsvertreter eines EU-Landes wird Bundesaußenminister Heiko Maas heute vom brasilianischen Präsidenten Jair Bolsonaro in Brasilia empfangen. Der 64-jährige Rechtspopulist stellt wie ... » mehr

Parlamentswahl in Spanien

29.04.2019

Hintergründe

Sánchez und Spaniens ewiges Problem mit dem «Paktieren»

Neue Wahl, neuer Versuch - aber Spanien will kein Befreiungsschlag gelingen. Seit Ende des Zweiparteien-Systems ist das Land quasi politisch gelähmt. Es gibt einen klaren Sieger, aber der muss nun ges... » mehr

Ankunft

29.04.2019

Brennpunkte

Maas will Beziehungen zu Lateinamerika neu beleben

In Afrika und Asien war Außenminister Maas schon mehrfach. Gut 13 Monate nach Amtsantritt folgt nun auch die erste große Lateinamerika-Reise. Er will den Kontinent für Deutschland neu entdecken - bevo... » mehr

Marine Le Pen

26.04.2019

Brennpunkte

Jeder Zehnte will bei Europawahl sicher rechts wählen

Nicht mehr die Überzeugung für etwas, sondern die Ablehnung von Parteien bestimmt, wo die EU-Bürger Ende Mai ihr Kreuz machen. Das ist das Ergebnis einer Studie der Bertelsmann-Stiftung. Die Autoren b... » mehr

19.04.2019

Schlaglichter

Le Pens Partei schließt sich Rechtspopulisten-Bündnis an

Die Partei der französischen Rechtspopulistin Marine Le Pen hat sich nach Angaben von Italiens Innenminister Matteo Salvini dessen europäischer Allianz angeschlossen. Derzeit sind die Rechtspopulisten... » mehr

Marine Le Pen

19.04.2019

Brennpunkte

Rechtspopulisten legen laut Umfrage vor Europawahl zu

Meinungsforscher sehen vor der Europawahl Ende Mai Verluste der Christ- und der Sozialdemokraten. Noch herrscht aber viel Unsicherheit. Schuld ist unter anderem der Brexit. » mehr

Manfred Weber

18.04.2019

Brennpunkte

Europawahl-Umfragen sehen EVP mit Spitzenkandidat Weber vorn

Große Gewinne für die Rechtspopulisten und herbe Verluste für die zwei großen Parteienfamilien: Das sagen Meinungsforscher für die Europawahl Ende Mai voraus. Mit Besorgnis dürfte vor allem die deutsc... » mehr

14.04.2019

Schlaglichter

Finnen wählen neues Parlament

Ein Sozialdemokrat als neuer Ministerpräsident oder doch ein Überraschungscoup der Rechtspopulisten? Finnland steht bei seiner Parlamentswahl voraussichtlich vor einem Regierungswechsel und schwierige... » mehr

Neue Fraktion im Europaparlament

08.04.2019

Brennpunkte

AfD und Lega bilden neue «patriotische» Fraktion

Rechtspopulisten sind auf europäischer Ebene derzeit zersplittert. Nun soll es eine neue vereinigte Rechte geben. Zumindest wenn es nach der AfD und nach Italiens Innenminister Salvini geht. Sie sehen... » mehr

21.03.2019

Oberfranken

AfD scheitert mit Vorschlag eines Minarett-Verbots

Die anderen Parteien im bayerischen Landtag lehnen den Antrag der Rechtspopulisten ab. Sie üben harsche Kritik am Vorgehen der AfD. » mehr

21.03.2019

Deutschland & Welt

Rechtspopulisten siegen bei Regio-Wahl in Niederlanden

Die rechtspopulistische Partei «Forum für Demokratie» ist in den Niederlanden bei der Regionalwahl auf Anhieb stärkste politische Kraft geworden. Das Forum mit Parteiführer Thierry Baudet richtet sich... » mehr

Mark Rutte

21.03.2019

Deutschland & Welt

Niederlande: Schwere Schlappe für Koalition bei Regionalwahl

Nur zwei Tage nach der Gewalttat von Utrecht wählen die Niederlande ihre Regionalparlamente. Die Wahl ist ein Denkzettel für die Koalition in Den Haag. Die Rechtspopulisten des Forums für Demokratie j... » mehr

Schüsse in Utrecht

19.03.2019

Deutschland & Welt

Polizei in Utrecht hat Hinweise auf Terrormotiv

Welche Motive hatte der Schütze von Utrecht? Zuletzt war über eine Beziehungstat spekuliert worden. Doch nun haben die Ermittler einen Brief gefunden. Rechtspopulist Wilders geht unterdessen die Regie... » mehr

Zuzana Caputova

17.03.2019

Deutschland & Welt

«Ruf nach Veränderung» bei slowakischer Präsidentenwahl

Die Bürgeranwältin Caputova hat den ersten Durchgang der slowakischen Präsidentenwahl klar gewonnen. Der von den Sozialdemokraten nominierte EU-Kommissar Sefcovic will in der Stichwahl auf traditionel... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".