Lade Login-Box.

RECHTSPOPULISTISCHE PARTEIEN

29.11.2019

Schlaglichter

Vor AfD-Parteitag: Mehrere hundert Gegendemonstranten

Kurz vor Beginn des AfD-Parteitag haben am Abend in Braunschweig nach Polizeiangaben mehrere hundert Menschen gegen die rechtspopulistische Partei demonstriert. Der Anmelder der Demonstration sprach v... » mehr

António Costa jubelt

07.10.2019

Brennpunkte

Außergewöhnlicher Wahltriumph der Linken in Portugal

Portugal bleibt eine linke Oase in der EU. Die regierenden Sozialisten haben mit Hilfe kleinerer linker Parteien solide Arbeit geleistet. Und wurden jetzt vom Wähler belohnt. Die große Frage lautete n... » mehr

AfD-Bundesparteitag

01.12.2019

Brennpunkte

Die AfD will regierungsfähig werden

Möglicherweise wird schon bald ein neuer Bundestag gewählt. Die AfD will darauf vorbereitet sein. Sie hat vor allem nach ihren jüngsten Erfolgen bei den drei Landtagswahlen im Osten Oberwasser. Die ne... » mehr

06.10.2019

Schlaglichter

Prognosen: Sozialisten-Triumph bei Wahl in Portugal

Anders als in anderen EU-Ländern sind die Sozialisten in Portugal weiterhin stark. Die Regierungspartei errang bei der Parlamentswahl im früheren Euro-Krisenland ersten Prognosen zufolge einen klaren ... » mehr

Antonio Costa

06.10.2019

Brennpunkte

Prognosen: Sozialisten-Triumph in Portugal

In keinem anderen Land Westeuropas sind die Linken derzeit so erfolgreich wie in Portugal. Die sozialistische Regierung sorgt seit 2015 für eine Erholung der Wirtschaft und hielt sich an die Sparvorga... » mehr

AfD-Landesparteitag

16.09.2019

Brennpunkte

Bremer AfD wählt Ex-Bundespolizisten zum neuen Landeschef

Die Bremer AfD will einen Neuanfang. Nach ausführlicher Kritik an der bisherigen Führungsspitze hat sich der Landesverband neu aufgestellt. Chef ist nun ein ehemaliger Bundespolizist. » mehr

MDR-Moderatorin Binder

02.09.2019

Brennpunkte

Kritik an Moderatorin Binder wegen Wortwahl in Wahlsendung

Ist die AfD eine «bürgerliche Partei»? MDR-Moderatorin Binder nannte die rechtspopulistische Partei in einer Wahlsendung so - der Gegenwind ließ nicht lange auf sich warten. » mehr

Sachsens AfD-Chef

30.08.2019

Brennpunkte

AfD-Chef in Sachsen: «Wollen stärkste Kraft werden»

Sachsens AfD-Chef Jörg Urban geht selbstbewusst in die anstehende Landtagswahl. Sein erklärtes Ziel: Regierungsverantwortung. CDU-Ministerpräsident Michael Kretschmer warnt dagegen mit scharfen Worten... » mehr

Obdachlos

22.08.2019

Brennpunkte

Lebensverhältnisse in deutschen Regionen bleiben ungleich

Wer in einer abgehängten Region lebt, wählt AfD? So einfach ist die Rechnung nicht. Statistiker haben Deutschland in prosperierende und schwächelnde Regionen eingeteilt - und kommen zu manch überrasch... » mehr

AfD-Wahlkampf

18.08.2019

Brennpunkte

Zentralrat: Teile der AfD entwickeln sich ins Völkische

Der Zentralrat der Juden blickt mit Sorge auf Entwicklungen in der rechtspopulistischen Partei und warnt andere Politiker vor Koalitionen - etwa in Ostdeutschland. » mehr

Bundesverfassungsgericht

24.07.2019

Brennpunkte

Klage der sächsischen AfD in Karlsruhe erfolglos

Die AfD wähnt sich bereits als Sieger der Landtagswahl in Sachsen. Dabei hat sie ein großes Problem. Denn viele ihrer Kandidaten dürfen nach derzeitiger Rechtslage nicht antreten. Nun hofft die Partei... » mehr

Tsipras und Pavlopoulos

04.07.2019

Brennpunkte

Kein Kreuz für Populisten: Griechen wählen wohl die Mitte

In vielen EU-Ländern feiern populistische Parteien rauschende Wahlerfolge. Nicht so in Griechenland: Dort setzen die Wähler nach Umfragen in der prekären wirtschaftlichen Situation auf Volksparteien. » mehr

Nach der Europawahl

08.06.2019

Computer

Einsatz gegen politische Desinformation im Internet

Im Vorfeld der Europawahl hat es Desinformationskampagnen vor allem durch Bots und Fake-Profile gegeben. Der EU-Sicherheitskommissar Julian King fordert weitere Maßnahmen gegen Manipulationsversuche. » mehr

Wortmann, Farooq, Herbst

06.06.2019

Boulevard

Christoph Maria Herbst: Rechtsruck ist «beschämend»

Der wachsende Rechtspopulismus erfüllt Christoph Maria Herbst mit großer Sorge. «Grausam» und «beschämend» findet der Schauspieler das. » mehr

Matteo Salvini

27.05.2019

Hintergründe

Rechte Erfolge bei der Europawahl: «Nicht der Durchbruch»

Vor der Europawahl hatte sich ein neues Rechtsbündnis des italienischen Populisten Matteo Salvini große Ziele gesetzt. Aber wie viel Macht haben die Nationalisten im nächsten Europaparlament? » mehr

26.05.2019

Schlaglichter

Europawahl: Volksparteien verlieren, aber kein Rechtsruck

Christ- und Sozialdemokraten kommen zusammen erstmals seit Jahrzehnten nicht mehr auf eine Mehrheit im Europaparlament und müssen sich Partner suchen. Bei der Europawahl büßten die Volksparteien massi... » mehr

26.05.2019

Schlaglichter

Europawahl: Rechtsparteien legen zu

Die rechtspopulistischen Parteien haben in der Europawahl deutlich zugelegt. So kamen die bisher in drei Fraktionen organisierten nationalistischen und EU-kritischen Parteien in ersten Prognosen auf i... » mehr

26.05.2019

Schlaglichter

Rechtspopulistische Le-Pen-Partei führt in Frankreich

Die rechtspopulistische Partei Rassemblement National von Marine Le Pen hat sich in Frankreich ersten Hochrechnungen zufolge bei der Europawahl durchgesetzt. Le Pens Partei erhielt rund 24,2 Prozent d... » mehr

23.05.2019

Schlaglichter

Europawahl: Briten und Niederländer machen den Anfang

Die Europawahl hat begonnen. Als erste stimmen die Bürger in den Niederlanden sowie in Großbritannien ab - obwohl die Briten die Europäische Union Ende Oktober verlassen wollen. Bis Sonntag können run... » mehr

18.05.2019

Schlaglichter

Rechtspopulisten-Treffen: FPÖ-Spitzenkandidat sagt ab

Unter dem Eindruck der Regierungskrise in Österreich hat der FPÖ-Spitzenkandidat für die Europawahl, Harald Vilimsky, seine Teilnahme an einer Großveranstaltung rechtspopulistischer Parteien in Mailan... » mehr

In Coburg trafen sich Gewerkschafter und Politiker zur traditionellen Maikundgebung auf dem Albertsplatz. Von links: Professor Dr. Klaus Kost, Coburgs 3. Bürgermeister Thomas Nowak und der Coburger DGB-Kreisvorsitzende Stephan Bühling im Austausch. Foto: Arnold

03.05.2019

Coburg

Für ein solidarisches Miteinander

Traditionell hatte die Gewerkschaft zu einer Kundgebung am 1. Mai geleden. Die Redner warfen einen Blick nach Europa. » mehr

Protest gegen Merkel

30.04.2019

Brennpunkte

Immer mehr Deutsche sind unzufrieden mit der Demokratie

Meinungsforscher fragten mehr als 30.000 Menschen in 27 Staaten, ob sie zufrieden damit sind, wie die Demokratie bei ihnen funktioniert. In Deutschland zeigt sich eine beunruhigende Entwicklung. » mehr

29.04.2019

Schlaglichter

Spanien: Sánchez mit 28,68 Prozent Wahlsieger

Die Sozialistische Arbeiterpartei von Ministerpräsident Pedro Sánchez hat die Parlamentswahl in Spanien mit großem Vorsprung gewonnen. Nach Auszählung praktisch aller Stimmen kommt sie auf 28,68 Proze... » mehr

28.04.2019

Schlaglichter

Spanien droht wieder politische Blockade

In Spanien zeichnet sich erneut eine Wahl ohne «richtigen» Sieger ab. Die Sozialistische Arbeiterpartei von Ministerpräsident Pedro Sánchez hat die Parlamentswahl zwar mit großem Vorsprung gewonnen. N... » mehr

28.04.2019

Schlaglichter

Spanien wieder vor politischer Blockade

Die Sozialistische Arbeiterpartei des spanischen Ministerpräsidenten Pedro Sánchez ist aus der Parlamentswahl ersten Prognosen zufolge als deutlicher Sieger hervorgegangen. Es gibt aber für die Sozial... » mehr

19.04.2019

Schlaglichter

Bericht: Spendenaffäre verstört potenzielle AfD-Wähler

Die Spendenaffäre der AfD wird für die Partei möglicherweise zum Risiko in den bevorstehenden Wahlen. Eine Insa-Umfrage im Auftrag des AfD-Bundesvorstands hat nach einem «Spiegel»-Bericht ergeben, das... » mehr

15.04.2019

Schlaglichter

Sozialdemokraten gewinnen Finnen-Wahl knapp

Die Sozialdemokraten sind bei der Parlamentswahl in Finnland stärkste Kraft geworden, haben die rechtspopulistische Partei Die Finnen aber nur mit einem minimalen Vorsprung von knapp 7000 Stimmen hint... » mehr

15.04.2019

Schlaglichter

Sozialdemokraten gewinnen Parlamentswahl in Finnland

Die Sozialdemokraten um ihren Vorsitzenden Antti Rinne haben die Parlamentswahl in Finnland laut vorläufigen Zahlen gewonnen. Die Partei kam nach Auszählung aller Stimmen auf 40 der 200 Sitze im finni... » mehr

14.04.2019

Schlaglichter

Hochrechnung: Sozialdemokraten liegen in Finnland vorne

Die Sozialdemokraten steuern bei der Parlamentswahl in Finnland auf einen knappen Wahlsieg zu. Die Partei um den Vorsitzenden und möglichen künftigen Ministerpräsidenten Antti Rinne liegt in einer Hoc... » mehr

14.04.2019

Schlaglichter

Sozialdemokraten führen bei Parlamentswahl in Finnland

Bei der Parlamentswahl in Finnland haben die Sozialdemokraten nach einer ersten Prognose die Führung übernommen. Die Partei um den Vorsitzenden Antti Rinne kam demnach zunächst auf 18,9 Prozent. Die k... » mehr

14.04.2019

Schlaglichter

Finnen wählen neues Parlament

Ein Sozialdemokrat als neuer Ministerpräsident oder doch ein Überraschungscoup der Rechtspopulisten? Finnland steht bei seiner Parlamentswahl voraussichtlich vor einem Regierungswechsel und schwierige... » mehr

14.04.2019

Schlaglichter

Parlamentswahl in Finnland begonnen

In Finnland hat die Wahl eines neuen Parlaments begonnen. Die Sozialdemokraten von Parteichef Antti Rinne können sich Umfragen zufolge die besten Chancen auf einen Wahlsieg ausrechnen. Die rechtspopul... » mehr

Parlamentswahl in Finnland

15.04.2019

Brennpunkte

Sozialdemokraten gewinnen Finnen-Wahl hauchdünn

Gleich drei Parteien landen bei der Parlamentswahl im hohen Norden bei 17,0 bis 17,7 Prozent. Mit einem minimalen Vorsprung im Rücken loten die Sozialdemokraten nun ihre Möglichkeiten auf dem Weg zu e... » mehr

Benny Ganz

07.04.2019

Hintergründe

Deutschland und die Wahl in Israel

Das deutsch-israelische Verhältnis war in den vergangenen Jahren alles andere als spannungsfrei. Mit der Wahl in Israel wird in Berlin die Hoffnung auf Besserung verbunden. Es könnte aber alles auch n... » mehr

21.03.2019

Oberfranken

AfD scheitert mit Vorschlag eines Minarett-Verbots

Die anderen Parteien im bayerischen Landtag lehnen den Antrag der Rechtspopulisten ab. Sie üben harsche Kritik am Vorgehen der AfD. » mehr

Demonstration für mehr Klimaschutz in Barcelona

26.02.2019

Deutschland & Welt

Rechte Parteien in Europa mehrheitlich gegen Klimaschutz

Die Mehrheit der rechten und rechtspopulistischen Parteien in Europa steht einer gemeinsamen Klimaschutzpolitik skeptisch oder gar ablehnend gegenüber. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie im... » mehr

Ungleichheit in Deutschland

21.01.2019

Deutschland & Welt

Graben zwischen Arm und Reich wird immer tiefer

Seit 1990 hat die Zahl der Menschen in extremer Armut stark abgenommen. Doch noch immer hat fast die Hälfte der Weltbevölkerung nur ein paar Dollar zum Leben, das Vermögen der Reichen steigt sprunghaf... » mehr

Amazon-Logistikzentrum

17.11.2018

Deutschland & Welt

Macron und Merkel ringen um europäische Digitalsteuer

Lange musste Frankreichs Präsident warten - nun gibt es mit Deutschland eine Einigung bei einem Schlüsselprojekt zur Stabilisierung der Euro-Zone. Bei einem anderen Thema allerdings nicht. » mehr

Europäische Zentralbank

16.11.2018

Deutschland & Welt

Deutschland und Frankreich einig bei Eurozonen-Budget

Lange musste Emmanuel Macron warten - nun gibt es mit Deutschland eine Einigung bei einem Schlüsselprojekt zur Stabilisierung der Euro-Zone. Beim anderen Thema streiten beide Seiten dagegen noch. » mehr

CDU-Regionalkonferenz in Lübeck

15.11.2018

Deutschland & Welt

Kandidaten für Merkel-Nachfolge beschwören Aufbruchstimmung

Die Seele der CDU-Basis streicheln und Lippenbekenntnisse zur loyalen Kooperation mit Kanzlerin Merkel: Bei der ersten Regionalkonferenz für die künftige CDU-Spitze versuchen Merz und Spahn Zweifel zu... » mehr

26.10.2018

FP/NP

Politische Vergiftung

Erste-Hilfe-Wissen dient dazu, Leben zu retten. Politik darf da überhaupt keine Rolle spielen. Die AfD-Fraktion im Bundestag hat nun von der Hilfsorganisation ASB eine Absage kassiert, als sie für ihr... » mehr

Bundestag

12.09.2018

Deutschland & Welt

Eklat im Bundestag: AfD-Fraktion verlässt Plenarsaal

«Eine einzige Pöbelei gegen die AfD», so empfanden die Bundestagsabgeordneten der rechtspopulistischen Partei die Rede des SPD-Parlamentariers Kahrs - und verließen daraufhin den Plenarsaal des Bundes... » mehr

Italienischer Innenminister Salvini

07.09.2018

Deutschland & Welt

Ermittlungen gegen Salvini wegen Freiheitsberaubung

Die italienische Regierungspartei Lega steht nach einem Veruntreuungsskandal vor dem finanziellen Aus. 49 Millionen Euro soll die rechtspopulistische Partei an den Staat zurückzahlen. Parteichef Salvi... » mehr

05.09.2018

Region

"Diesmal sind wir wirklich mehr"

In Chemnitz demonstriert Samuel Rauch beim Konzert „wirsindmehr“ gegen rechte Gewalt. Er möchte, dass die deutsche Geschichte sich nicht wiederholt. » mehr

Die Bürgerbewegung "Pulse of Europe" hat im Dezember 2016 von Frankfurt am Main aus ihren Siegeszug durch Deutschland angetreten. Wenige Wochen später hat sie Coburg erreicht. Am Samstag, 28. April, kommt "Pulse-of-Europe"-Gründer Daniel Röder nach Coburg.	Foto: Andreas Arnold / dpa

06.04.2018

Region

Der "Pulse of Europe"-Gründer kommt

Daniel Röder, der mit seiner Frau Sabine die Bewegung "Pulse of Europe" initiiert hat, spricht am 28. April in Coburg. Interessierten bieten sich gleich zwei Gelegenheiten. » mehr

Direktkandidat für die Alternative für Deutschland: Der Coburger Martin Böhm. Fotos: Henning Rosenbusch

24.08.2017

Region

Eine Alternative zu Höcke und Co.

Martin Böhm tritt bei der Bundestagswahl für die AfD an. Er setzt auf sachliche Argumente statt auf verbalen Frontalangriff wie bekanntere Gesichter seiner Partei. Ein Querdenker, der mitgestalten wil... » mehr

15.09.2016

Region

Über Integration offen reden

Am 24. September findet die zweite Demokratie-Konferenz in Coburg statt. Besucher können sich aktiv daran beteiligen. » mehr

Walter Hörmann zum Rücktritt des österreichischen Kanzlers

10.05.2016

FP/NP

Parallelen

Es tun sich in jüngerer Zeit für Volksparteien höchst unbequeme Parallelen auf zwischen den Nachbarn, kommentiert Walter Hörmann den rücktritt des österreichischen Bundeskanzlers Faymann. » mehr

"Oh'zapft is": Mit einem gezielten Schlag eröffnete Coburgs Oberbürgermeister Norbert Tessmer am Samstag das Maibockfest des SPD-Ortsvereins Coburg (Mitte). Rechts Fürths OB Dr. Thomas Jung.	Foto: Gabi Arnold

02.05.2016

Region

Nachdenkliche Töne

Beim Maibockfest der SPD mahnt der Gastredner zur Dankbarkeit. "Wir dürfen dankbar sein, dass wir nicht selbst auf der Flucht sind", sagt der Fürther OB Thomas Jung. » mehr

AfD

14.03.2016

NP

Kulturszene besorgt über AfD-Erfolge - «Nicht tabuisieren»

Kulturschaffende rufen nach den jüngsten Erfolgen der AfD zum Widerstand auf. Doch es gibt auch Mahnungen, den Wählerwillen zu akzeptieren und die Partei nicht zu tabuisieren. » mehr

Rainer Wehaus zur Flüchtlingsdebatte

30.10.2015

FP/NP

Merkels Hochmut

Dunkles Deutschland. Ende August hob der Spiegel diese Worte auf seine Titelseite, um sein Entsetzen über Brandanschläge auf geplante Asylbewerberheime auszudrücken. Seitdem haben sie Karriere gemacht... » mehr

Walter Hörmann  zum Europa-Wahlkampf

27.01.2014

FP/NP

Auf gutem Kurs

Sieben Prozent bescheinigt das Meinungsforschungsinstitut Emnid der Alternative für Deutschland, wären jetzt schon Europawahlen. » mehr

^