REFORMEN

Alfons Hörmann

21.09.2018

Sport

Nach dem großen Aufschrei: Ruf nach Reform der WADA

Die Wiederzulassung der russischen Anti-Doping-Agentur RUSADA ist zur großen Frage, um die Glaubwürdigkeit der Weltagentur WADA geworden. Ämterverquickungen und Interessenskonflikte sind das Problem d... » mehr

EU-Parlament

12.09.2018

Computer

Europaparlament für Urheberrecht mit Leistungsschutzrecht

Seit Monaten wird heftig über die Reform des EU-Copyrights gerungen. Nun hat sich das Europaparlament geeinigt. Upload-Filter stehen nicht in dem Kompromiss - Kritiker warnen dennoch vor Zensur. » mehr

Protest gegen Zwangspensionierung von Richtern in Polen

vor 15 Stunden

Brennpunkte

EU verklagt Polen wegen Zwangspensionierung von Richtern

Polen wird sich wegen eines umstrittenen Gesetzes zur Zwangspensionierung von Richtern vor dem EuGH verantworten müssen. Die Klageschrift aus Brüssel hat es in sich. Das Gericht in Luxemburg wird scho... » mehr

Wikipedia

11.09.2018

Computer

Wikipedia ruft zum Protest gegen Urheberrechts-Reform auf

Wikipedia ist gegen die geplante Reform des EU-Urheberrechts und begründet das mit Sorge um das freie Wissen und den Austausch im Netz. Verlegerverbände halten das für unbegründet und widersprechen de... » mehr

Europäisches Parlament

11.09.2018

Computer

Streit ums Urheberrecht: Reform hat Befürworter und Gegner

Über die Pläne für eine Reform des Urheberrechts in der EU will das Europäische Parlament am Mittwoch abstimmen. Die Kernpunkte sind hochumstritten. Was die einen für unverzichtbar halten, betrachten ... » mehr

Valdo Lehari jr.

08.09.2018

Computer

Zeitungsverleger: Wollen mit Google auf Augenhöhe kommen

Seit Jahren dringen die Verleger auf eine Reform des EU-Urheberrechts. Sie wollen mit Konzernen wie Google auf Augenhöhe verhandeln. Dafür wäre aus ihrer Sicht aber die Einführung eines so bezeichnete... » mehr

08.09.2018

Schlaglichter

Zeitungsverleger dringen auf Reform des EU-Urheberrechts

Wie können journalistische Texte im Internet besser geschützt werden - etwa davor, dass Konzerne wie Google sie ohne Lizenz nutzen? Über die Pläne für eine Reform des Urheberrechts in der EU will das ... » mehr

Angela Merkel  und Emmanuel Macron

07.09.2018

Brennpunkte

Merkel und Macron suchen Schulterschluss

Über das Mittelmeer suchen Migranten den Weg nach Europa - obwohl viele keine Chance auf Schutz haben. Wie damit umgehen? Deutschland und Frankreich suchen gemeinsame Antworten. » mehr

Mädchen auf einem Spielplatz

22.08.2018

Familie

Immer mehr Kinder profitieren von Unterhaltsvorschuss

Mehr als 700.000 Kinder und Jugendliche bekommen Geld vom Staat, weil ein Elternteil seinen Unterhaltsverpflichtungen nicht nachkommt. Doch es handelt sich nur um einen Vorschuss. Säumige Zahler solle... » mehr

13.08.2018

Meinungen

Reformen angehen

Man muss das Dach richten, solange die Sonne scheint." Mit diesen Worten mahnt die IWF-Chefin Christine Lagarde die Mitgliedsstaaten, Reformen in guten Zeiten anzupacken. Der Appell wird zwar gehört, ... » mehr

Bafög

02.08.2018

Neues aus den Hochschulen

Zahl der Bafög-Empfänger sinkt weiter

Nur noch jeder achte Student finanziert sich mithilfe von Bafög, kritisiert die Gewerkschaft GEW und fordert gemeinsam mit den Grünen eine rasche Reform der Ausbildungsförderung. Die Pläne der Bundesr... » mehr

Mutter mit Kind

18.07.2018

Familie

Staatlicher Unterhaltsvorschuss für immer mehr Kinder

Wenn alleinerziehende Frauen vom Kindesvater keinen Unterhalt bekommen, springt der Staat ein. Dank einer Gesetzesänderung vor einem Jahr hat sich die Zahl derjenigen, die davon profitieren, beinahe v... » mehr

Insolvenz

16.07.2018

dpa

Schneller schuldenfrei nach Privatpleite gelingt wenigen

Die Bilanz fällt mager aus. Verbraucher sollten nach einer Pleite durch die Reform des Insolvenzrechts schneller wieder auf die Beine komen. Doch erste Daten sind ernüchternd. » mehr

12.07.2018

Region

Startschuss für Bereitschaftspraxis

Seit zwei Wochen gibt es die Einrichtung an der Kronacher Frankenwaldklinik. Patienten haben nun nach Dienstschluss ihrer Hausärzte eine zentrale Anlaufstelle. Hausbesuche erledigt ein zweiter Medizin... » mehr

Paul McCartney

04.07.2018

NP

Streit um EU-Urheberrecht: McCartney für "faires Internet"

Pop-Legende Paul McCartney (76) hat sich für die umstrittene Reform des EU-Urheberrechts stark gemacht, das unter anderem Plattformen wie YouTube stärker in die Verantwortung nehmen soll. » mehr

30.06.2018

Deutschland & Welt

Leben ohne Postleitzahl - Tillyschanze wurde bei Reform vergessen

Vor 25 Jahren bekam Deutschland neue Postleitzahlen. Dabei wurde ein Ort an der hessischen Grenze zu Niedersachsen vergessen. Bis heute behelfen sich die Bewohner mit einer Notlösung. » mehr

28.06.2018

Region

Küps feiert die Reform des Jahrhunderts

Der Zusammenschluss ehemals selbstständiger Gemeinden stieß anfänglich auf Widerstand. Heute zieht die Kommune mit den Machern von einst eine positive Bilanz. » mehr

Niedriglöhne

29.05.2018

Karriere

Entsandte Arbeitnehmer erhalten Schutz vor Niedriglöhnen

Bauarbeiter aus Bulgarien oder Erntehelfer aus Polen: Für die einen sind sie günstige Arbeitskräfte, für die anderen Opfer von Ausbeutung. Neue Regeln sollen entsandte Arbeitnehmer besser schützen. » mehr

Dieter Uschold

16.05.2018

FP/NP

IHK fordert Steuerentlastung

Bayreuth - Angesichts steigender Steuereinnahmen von Bund, Ländern und Gemeinden fordert die IHK für Oberfranken Bayreuth eine Steuerentlastung für Unternehmen. » mehr

27.04.2018

Region

Drei Seelsorgebereiche wollen kooperieren

Die Türen scheinen offen für eine Zusammenschluss. Ein Treffen der Pfarrei- Vertreter vom Rennsteig, Oberen Frankenwald und Oberen Rodachtal verlief erfolgsversprechend. » mehr

Hebammenschule Karlsruhe

26.04.2018

Karriere

Der Hebammenberuf ist im Umbruch

Hebammen werden gesucht, hofiert, gelobt. Doch was bringt all die Wertschätzung, wenn sie sich nicht auszahlt? Und jetzt steht auch noch eine Reform der Ausbildung bevor. Der Beruf ist im Umbruch. » mehr

18.04.2018

FP/NP

Mit der Gießkanne

Markus Söders erste Regierungserklärung als Ministerpräsident erweckt den Eindruck, in Bayern sei seit Jahren nicht regiert worden. An die 100 Reformen und Neuerungen aus allen Politikbereichen sind d... » mehr

10.04.2018

FP/NP

Staat als Preistreiber?

Manchmal fragt sich der Bürger, warum er eigentlich alle paar Jahre eine neue Bundesregierung wählt, wenn offensichtlich keine von ihnen in der Lage ist, ihre Geschäfte ordentlich zu führen. » mehr

05.04.2018

FP/NP

Reform der Ausbildung

Das duale System in Deutschland hat weltweit einen vorzüglichen Ruf. Warum sonst würden sich Vertreter anderer Staaten bei der zuständigen Fachbehörde informieren? Allerdings gibt es genügend Warnsign... » mehr

Die Bereitschaftspraxis in Haßfurt, die gemeinsam mit der in Schweinfurt für die Region zuständig ist, zählte zu den ausgewählten Pilotregionen in Bayern für die Weiterentwicklung des ärztlichen Bereitschaftsdienstes im Freistaat. Nach ihrer "Bewährung" wird sie nun in den Regelbetrieb übergeleitet. Foto: Kaufmann

22.03.2018

Region

Die Diagnose fällt positiv aus

Die Bereitschaftspraxis in Haßfurt hat sich offenbar bewährt: Ab April geht die Pilotphase in den Regelbetrieb über. Rund 30 weitere sollen in diesem Jahr dem Modell folgen. » mehr

Mit den "Lies-Koranen" werben Islamisten in Fußgängerzonen um Anhänger. Foto: Julian Stratenschulte/dpa

19.03.2018

Region

Was Islamisten wollen

Der Islamwissenschaftler Alexander Rieper erklärt in Coburg, was hinter der Ideologie steckt. Dabei betrachtet er sowohl die Geschichte als auch die Gegenwart. » mehr

19.03.2018

Region

BLLV wirbt für neue Strukturen des Lernens

Die Lehrerinnen und Lehrer fordern Reformen. In Bayern bleiben viele Kinder auf der Strecke, kritisiert der Verband. » mehr

Privatinsolvenz

18.01.2018

dpa

Nach der Reform: Schneller schuldenfrei nach Privatpleite?

Die Erwartungen an die Reform des Insolvenzrechts im Sommer 2014 waren groß: Verbraucher sollen nach einer Pleite schneller wieder auf die Beine kommen. Jetzt liegen erste Daten vor. » mehr

Von Christian Gottschalk

18.01.2018

FP/NP

Grundsteuer auf der Kippe

Man muss wahrlich kein Prophet sein, um zu erkennen, dass es der Grundsteuer in ihrer bisherigen Form an den Kragen gehen wird. » mehr

22.12.2017

FP/NP

"Wir brauchen einen Masterplan"

EU und Währungsunion sollen krisenfester werden. Bayerns Europaministerin Beate Merk (CSU) spricht im Interview über Migration, Regionalförderung und Reformideen. » mehr

Vorbei: Das G 8 hat in Bayern ausgedient. Die Schülerinnen und Schüler müssen wieder neun Jahre bis zum Abitur lernen.

07.12.2017

Oberfranken

Landtag ebnet den Weg zurück

Ohne Gegenstimme beschließen die Abgeordneten die Reform des Gymnasiums in Bayern. Nach zehn Jahren voller Debatten kehrt der Freistaat zum G 9 zurück. » mehr

Richter im Bundesverfassungsgericht

08.11.2017

dpa

Das dritte Geschlecht: Zeit für eine umfassende Reform?

Nicht nur «männlich» oder «weiblich» - wenn im Geburtenregister Geschlechter eingetragen werden, dann müssen es künftig drei Optionen sein. Das verlangt das Bundesverfassungsgericht. Verbände drängen ... » mehr

05.11.2017

Oberfranken

Ex-Chefarzt auf der Anklagebank

Ein früherer Chefarzt muss sich vor dem Landgericht Bamberg verantworten. Er soll eine Frau zu einer sexuellen Handlung gezwungen haben. Dies gilt als Vergewaltigung. » mehr

Staatsministerin Maria Böhmer.

02.11.2017

NP

Staatsministerin Böhmer: Unesco muss besser geführt werden

In der Debatte um die Reform der krisengeschüttelten Unesco fordert Deutschland mehr Effektivität, Transparenz und Tempo beim Management der UN-Kulturorganisation. » mehr

Pflegereform 2017

23.10.2017

dpa

220 000 mehr Menschen mit Pflegeleistungen

Was hat die Pflegereform 2017 gebracht? Mehr Pflegeleistungen. Aber längst nicht für alle fließen auch hohe Beträge aus der Pflegekasse. » mehr

14.10.2017

FP/NP

Heißes Eisen

Es ist eine Verschnaufpause, mehr nicht. Dass Privatkunden und mittelständische Betriebe 2018 keine höhere Ökostromumlage zahlen müssen, hängt mit Sondereffekten zusammen. Doch schon bald dürfte der G... » mehr

Von Bernhard Walker

04.10.2017

FP/NP

Reform im Dunkeln

Was macht einen guten Arzt aus? Wer Patienten diese Frage stellt, hört einhellig die gleiche Antwort: Der Arzt soll gut ausgebildet sein und sich mit einer Eigenschaft auszeichnen, die man früher etwa... » mehr

Privatinsolvenz

26.07.2017

Geld & Recht

Schneller schuldenfrei: Das gelingt wenigen Verbrauchern

Der große Wurf ist mit der Reform des Privatinsolvenzrechts im Jahr 2014 Experten zufolge nicht gelungen. Einige Erleichterungen bringt sie dennoch. » mehr

01.06.2017

FP/NP

Die missratene Refom

Die Ministerpräsidenten können ihr Glück kaum fassen. Mehrere Länderchefs haben am Donnerstag im Bundestag die Bedeutung des neuen Finanzpakets für den Föderalismus hervorgehoben. » mehr

Eine ganz spezielle Beziehung

31.05.2017

FP/NP

Eine ganz spezielle Beziehung

Ministerpräsident Horst Seehofer umgarnt die Wirtschaft. Doch vereinzelt gibt es auch Misstöne. Obwohl sie nicht da ist, spielt die Kanzlerin eine wichtige Rolle. » mehr

Eines der Hauptargumente, welches immer wieder für den Erhalt Sonnebergs als Kreisstadt angeführt wird, ist seine wirtschaftliche Leistungskraft. Auch dies schlug sich auf den Plakaten nieder, die am Montagabend gezeigt wurden. Foto: camera900.de

10.05.2017

Region

Ein 3000 Personen starkes Signal von der Basis

Einigkeit im Kampf für den Erhalt des Kreisstadt-Status haben am Montag alle im Sonneberger Stadtrat vertretenen Fraktionen beschworen. Bei der ersten Demo pro Sonneberg. » mehr

Kraftfahrt-Bundesamt (KBA)

02.05.2017

dpa

Furcht vor Flensburg: Wissenswertes zu den Punkten

«Dafür gibt es Punkte.» Vor diesem Satz zittern Autofahrer seit Jahrzehnten. Doch bis auf notorische Verkehrssünder dürften viele Autofahrer kaum die Details des Punktesystems kennen. » mehr

Pflege

21.04.2017

dpa

Reform: 80 000 Menschen erhalten zusätzlich Pflegeleistungen

Darauf haben viele Menschen gewartet, die allein nicht zurecht kommen. Seit Jahresbeginn können sie mehr Hilfe aus der Pflegeversicherung erhalten. Zehntausendfach haben Betroffene reagiert. » mehr

Hörsaal

17.03.2017

dpa

An Hochschulen bleibt prekäre Beschäftigung Normalität

Die Regierung hat die Lage jüngerer Wissenschaftler per Gesetz verbessert. Doch zum ersten Jahrestag der Reform zeigt sich (nicht nur) die Gewerkschaft ernüchtert und kündigt Klagen gegen störrische U... » mehr

16.03.2017

Region

Ausbildungsreform soll Pflege verbessern

Ein neues Gesetz soll die Pflegeausbildung von Grund auf reformieren. Das gefällt nicht jedem. In Kronach steht man den Plänen jedoch positiv gegenüber. » mehr

Pflege zu Hause

03.03.2017

Familie

Hauptsache satt, sauber, trocken? Pflegen am Limit

In der Pflege mangelt es an Personal. Dass sich diese Situation vor allem für ambulante Dienste noch verschärft, befürchten Verbände, Wissenschaftler und gemeinnützige Organisationen. Grund dafür ist ... » mehr

23.02.2017

Region

"Vor Gott sind alle Menschen gleich"

Birgitta Staufer-Neubauer wünscht sich Reformen in der katholischen Kirche, aber nicht nur wegen der Frauen. Man erreiche viele Gläubige nicht mehr. » mehr

22.01.2017

Region

Der Tradition verpflichtet

Der Melchior-Otto-Tag hat auch nach 360 Jahren nicht an Anziehungskraft verloren. Stadtpfarrer Thomas Teuchgräber sieht Parallelen zu Luther, dessen Wirken ebenso nachhallt. » mehr

Der Sport an den grünen Platten steht in Bayern vor einer grundlegenden Strukturreform.	Foto: Lukas Schulze/dpa

18.01.2017

NP-Sport

Der Blick über den Plattenrand

BTTV-Vizepräsident Gunther Czepera sieht die Strukturreform der Tischtennis-Bezirke als notwendig an. Er hofft auf Zustimmung von der Basis. » mehr

Auch die unterklassigen Tischtennisspieler schlagen künftig im Bezirk auf.

17.01.2017

NP-Sport

Die Jahre der Kreise sind gezählt

Reform beim Bayerischen Tischtennis-Verband: Die kleinsten Einheiten sollen verschwinden, 16 Bezirke übrig bleiben. Für die untersten Ligen ändert sich nicht viel. » mehr

Jürgen Gros

28.12.2016

FP/NP

Verband warnt vor zu viel Regulierung

München - Der Genossenschaftsverband Bayern (GVB) hat Sorge, dass bei den 2017 anstehenden Reformen wichtiger Finanzmarktvorschriften die Bedürfnisse des Mittelstands aus dem » mehr

Die Euro-Krise ist noch nicht ausgestanden. In Bayreuth zeichnet der ehemalige Ifo-Präsident ein düsteres Bild für die Währungsunion.

15.12.2016

FP/NP

Crash oder Siechtum?

Hans-Werner Sinn bleibt auch nach dem Rücktritt als Ifo-Präsident Mahner. In Bayreuth stellt er vier mögliche Optionen für die Euro-Zone vor: Nicht jede davon ist positiv. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".