Lade Login-Box.

REGEN

Off Road-Messe "Abenteuer & Allrad"

16.06.2019

Bayern

Allrad-Messe: Reise durch Matsch und Großstadtdschungel

Die einen reden über Elektromobilität, Dieselfahrverbote und klimaneutrale Städte - die anderen frönen Geländewagen als Hobby. Und zwar nicht in der Stadt, sondern wirklich im Gelände. » mehr

Beschädigte Hauswand in der Abenddämmerung

15.06.2019

Bayern

Schaden durch Hagel und Regen höher als zunächst angenommen

Die heftigen Gewitter mit Sturmböen, Starkregen und Hagel am Pfingstmontag haben im Süden Bayerns einen höheren Schaden angerichtet als zunächst angenommen. Die Versicherungskammer Bayern rechnet inzw... » mehr

Wolkenlücke über dem Elbsee

17.06.2019

Brennpunkte

Turbulentes Wetter mit kräftigen Gewittern über Deutschland

Nach den heißen Tagen folgt die Abkühlung. Ab Mitte der Woche werden in Deutschland Unwetter mit Starkregen und Hagel erwartet. » mehr

Gewitter

15.06.2019

Bayern

Auf Sonne folgt Gewitter: Sturm und Regen am Wochenende

Die Woche endet zunächst sonnig und das Wetter lockt viele Menschen ins Freie. Bei Unfällen werden drei Radfahrer verletzt - einer tödlich. Nun stehen Gewitter an. Sie bringen große Regenmengen und St... » mehr

Kirschen hängen auf einer Plantage

14.06.2019

Bayern

Kirschernte bisher schlechter als im Vorjahr

Dunkelrot, süß und saftig mag sie der Verbraucher. Inzwischen sind auf den Märkten auch die ersten Kirschen aus der Fränkischen Schweiz zu haben - vorerst aber nur die frühen Sorten. » mehr

Wasserfontänen

14.06.2019

Brennpunkte

Gewitter bringen Abkühlung: Starkregen und Hagel möglich

Im Süden Brandenburgs startet das Wochenende noch einmal mit Hitze jenseits der 30 Grad. Doch die Abkühlung kommt: Von Westen her ziehen Gewitter über Deutschland. » mehr

Unwetter

13.06.2019

Bayern

Millionenschaden durch Hagel und Regen

Die heftigen Gewitter mit Sturmböen, Starkregen und Hagel am Pfingstmontag haben im Süden Bayerns Millionenschäden verursacht. Die Versicherungskammer Bayern berichtete am Donnerstag in einer ersten S... » mehr

Feuerwehrleute im Einsatz

13.06.2019

Brennpunkte

Mindestens 21 Verletzte durch Sturmtief «Klaus»

Heftige Gewitter wüten über Teilen Deutschlands. Herabstürzende Äste verletzen mehrere Menschen, Blitzeinschläge lösen Brände aus. In Thüringen verwüstet Sturmtief «Klaus» eine Besucherattraktion. » mehr

12.06.2019

Schlaglichter

Hubschrauberabsturz in New York: Pilot hatte sich verirrt

Der Pilot des auf einem Wolkenkratzer in New York abgestürzten Hubschraubers hat sich ersten Erkenntnissen zufolge bei Regen und Nebel verirrt. Er habe der Flugüberwachung kurz vor dem Absturz mitgete... » mehr

Kegelrobbe

12.06.2019

Wissenschaft

Studie: Räuber in der Ostsee magern ab

Wie groß ist der Bestand derzeit? An diesem Wert wird häufig festgemacht, wie stark bestimmte Fischarten befischt werden sollten. Das Fischereimanagement sollte aber besser das gesamte Nahrungsnetz be... » mehr

12.06.2019

Schlaglichter

Starkregen und Gewitter - Probleme an Berliner Flughäfen

Starker Regen und Gewitter haben für Probleme an den Berliner Flughäfen Tegel und Schönefeld gesorgt. Zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen konnten Passagiere an den beiden Airports für mehrere St... » mehr

Überschwemmung nach Starkregen

11.06.2019

Bauen & Wohnen

Welche Versicherung bei Unwetterschäden einspringt

Beschädigte Häuser, überschwemmte Straßen: In der Nacht haben heftige Gewitter in einigen Regionen Deutschlands Schäden angerichtet. Wichtigste Frage für Betroffene: Welche Versicherung springt jetzt ... » mehr

11.06.2019

Schlaglichter

Starkregen, Gewitter und Hagel über Deutschland

Gewitter mit Starkregen- und Hagelschauern sind in der Nacht vor allem über den Süden und Osten Deutschlands gezogen. In Bayern gab es laut Deutschem Wetterdienst dazu Orkanböen von bis zu 120 Stunden... » mehr

Dunkle Wolken

10.06.2019

Brennpunkte

Heftige Gewitter über München

Im Raum München gibt es ein heftiges Gewitter. Bäume werden entwurzelt. Auch für Dienstag sind in Deutschland Unwetter möglich. » mehr

Roger Federer

07.06.2019

Sport

Tennis-Giganten: Nadal entzaubert Federer auf Pariser Sand

Zum ersten Mal seit zwei Jahren und zum insgesamt 39. Mal standen sich Rafael Nadal und Roger Federer gegenüber. Die Zuschauer sehen bei heftigem Wind ein teilweise hochklassiges Tennis-Spektakel - un... » mehr

Gewitter in Berlin

07.06.2019

Brennpunkte

Tief «Ivan» macht das Pfingst-Wetter unbeständig

Fahrstuhlwetter mit Regen, Wind und Gewittern macht das Pfingst-Wochenende zum gemischten Vergnügen. Ein Tief namens «Ivan» wirbelt das Sommerwetter durcheinander, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) ... » mehr

Sommerlicher Starkregen

06.06.2019

Mobiles Leben

Wie reagieren Autofahrer richtig bei Starkregen?

Hochsommerliches Wetter bringt nicht nur fröhlichen Badespaß und lauschige Grillabende. Mancherorts wüten jetzt auch Unwetter mit Starkregen. Wie reagieren Autofahrer in der Regenflut richtig? » mehr

Schutz vor dem Regen

06.06.2019

Brennpunkte

Gewitter ziehen nach Osten - Waldbrand breitet sich aus

Nach Tagen mit Gewittern kann sich der Westen Deutschlands erstmal entspannen - Wind und Regen ziehen weiter nach Osten. Ob das im Kampf gegen den großen Waldbrand in Brandenburg hilft? » mehr

Baden

04.06.2019

Brennpunkte

Hitzewarnung für den Osten - Waldbrände in Brandenburg

Hitze, Starkregen, Gewitter, Waldbrände: Der Sommer ist erst ein paar Tage alt und hat schon so ziemlich alles gezeigt, was er zu bieten hat. » mehr

Badespaß

02.06.2019

Brennpunkte

Bilderbuchwetter weicht vielerorts Gewittern

Der Juni ist sonnig und mit hohen Temperaturen gestartet. Nach dem schönen Wochenende beginnt die neue Woche jedoch in weiten Teilen Deutschlands ungemütlich. » mehr

Rentiere

28.05.2019

Wissenschaft

Rentiere passen sich mit Fressen von Algen an Klimawandel an

Wärmere Winter bedeuten mehr Regen - der im hohen Norden Norwegens am Boden zu Eis wird. Für die normalerweise im lockeren Schnee nach Gräsern suchenden Rentiere ist das ein Problem. Doch die Tiere ha... » mehr

26.05.2019

Kronach

Pünktlich zum Start öffnet Petrus die Schleusen

Die neue Floßsaison auf der Wilden Rodach hat begonnen. Die Nachfrage ist groß, denn inzwischen liegen 4000 Anmeldungen vor. Jetzt muss noch das Wetter mitspielen. » mehr

Kutschfahrt

25.05.2019

Brennpunkte

Sonne hier, Regen dort: Das Wetter wird durchwachsen

Das Wetter in Deutschland ist in den kommenden Tagen durchwachsen. Im Norden und Süden soll es am Sonntag regnen, nur in der Mitte des Landes zeigt sich ab und an die Sonne, wie der Deutsche Wetterdie... » mehr

Land unter in Unterneuses

22.05.2019

Lichtenfels

Land unter in Unterneuses

Nach heftigen Regenfällen ist am Dienstagabend der Haselbach in Unterneuses (Landkreis Lichtenfels) über die Ufer getreten. » mehr

21.05.2019

Schlaglichter

Unwetter setzen Straßen unter Wasser

Heftiger Regen und schwere Gewitter haben vor allem im Süden und der Mitte Deutschlands Straßen und Keller überflutet. Im Allgäu löste die Stadt Wangen Hochwasseralarm aus. Dort fielen innerhalb von 2... » mehr

21.05.2019

Kronach

Auf ins nasse Vergnügen!

Bald beginnen wieder die Floßfahrten auf der Wilden Rodach. 15 Touren sind in diesem Jahr geplant, die erste am Samstag, 25. Mai. Jetzt hofft man, dass auch das Wetter mitspielt. » mehr

21.05.2019

Schlaglichter

Tief «Axel» sorgt für zahlreiche Einsätze in Deutschland

Tief «Axel» hat vielen Regionen Deutschlands heftige Regenfälle gebracht. In Teilen Baden-Württembergs fielen bis zu 70 Liter Regen pro Quadratmeter binnen 24 Stunden. In Hessen und Nordrhein-Westfale... » mehr

Behinderung im Straßenverkehr

21.05.2019

Brennpunkte

100 Liter pro Quadratmeter: Straßen im Süden unter Wasser

Viel Regen und überflutete Straßen und Keller: Tief «Axel» hält Einsatzkräfte in Teilen Deutschlands auf Trab. Mancherorts fällt binnen 48 Stunden so viel Regen wie sonst im ganzen Monat. » mehr

20.05.2019

Schlaglichter

Gewitter, Schauer und Überschwemmungen durch Tief «Axel»

Mit Gewittern und heftigen Schauern ist Tief «Axel» über weite Teile Deutschlands gezogen. Vielerorts hatte die Feuerwehr alle Hände voll zu tun - in Berlin rief sie zeitweise den Ausnahmezustand aus.... » mehr

Der Elsaer Weg in Heldritt gleicht einem Bach.

Aktualisiert am 21.05.2019

Coburg

Hochwasser: Land unter binnen Minuten

Starker Regen sorgt am Sonntagabend für voll gelaufene Keller und überflutete Straßen. Die Feuerwehren sind im Dauereinsatz. » mehr

20.05.2019

Schlaglichter

Dauerregen und Hochwassergefahr in Sicht

Tief «Axel» bringt in den kommenden Tagen viele Schauer nach Deutschland. Es deute sich eine «brisante Dauerregenlage» an, teilte der Deutsche Wetterdienst in Offenbach mit. Die Meteorologen erwartete... » mehr

Überschwemmung

20.05.2019

Brennpunkte

Gewitter, Schauer und Überschwemmungen durch Tief «Axel»

Große Wassermassen gehen über Deutschland nieder. Die Autobahn 4 wird wegen Überflutung gesperrt. Berlin ruft den Ausnahmezustand aus. » mehr

16.05.2019

Schlaglichter

Österreich verbietet Kopftücher an Grundschulen

Das Parlament in Österreich hat mit den Stimmen der konservativen ÖVP und der rechten FPÖ ein Verbot von Kopftüchern an Grundschulen beschlossen. Mit der Entscheidung wird künftig «das Tragen weltansc... » mehr

15.05.2019

Schlaglichter

Österreich beschließt Kopftuchverbot an Grundschulen

Das Parlament in Österreich hat mit den Stimmen der konservativen ÖVP und der rechten FPÖ ein Verbot von Kopftüchern an Grundschulen beschlossen. Mit der Entscheidung wird künftig «das Tragen weltansc... » mehr

Schäfer und Gärtner Dietrich Pax verkleinert aus Furcht vor einem weiteren Hitzesommer heuer seine Herde.	Foto: Andreas Wolfger

14.05.2019

Coburg

Die Sorge bleibt

Coburgs Landwirte atmen auf. Nach dem trockenen April bringt der Mai endlich Regen. Trotz dieser Erleichterung bleibt die Lage aber für viele Bauern angespannt. » mehr

13.05.2019

Kronach

Neues Konzept für den Weihnachtsmarkt

Die Verantwortlichen des Vereins kronach.er.leben planen Kulinarik am Marienplatz und Kunst in der Kühnlenzpassage. » mehr

Regenwetter in Bayern

12.05.2019

Brennpunkte

Der Mai bleibt wechselhaft

Der Mai bleibt auch in der kommenden Woche wechselhaft und kühl. Zwischen Hoch «Neyvi» über der Nordsee und Tief «Zacharia» im Mittelmeerraum fließt in den kommenden Tagen kühlere Luft mit etwas Regen... » mehr

06.05.2019

Kronach

Regen der vergangenen Tage rettet Forstbestand

Kurze Atempause: Der Regen der vergangenen Tage rettete die Waldbesitzer und deren Forstbestand. » mehr

06.05.2019

Schlaglichter

Milderes Wetter in Aussicht - Sternschnuppen am Morgenhimmel

Nach teils kräftiger Abkühlung wird das Wetter in Deutschland in der neuen Woche wieder etwas milder. Richtiges «Kurze-Hosen-Wetter» ist aus Sicht von Meteorologen jedoch weiterhin in den meisten Regi... » mehr

Kronach leuchtet 2019

05.05.2019

Kronach

Kronach leuchtet: Regenguss statt Kunstgenuss

Das schlechte Wetter belastet das wirtschaftliche Ergebnis von "Kronach leuchtet": Rund 30 000 Menschen weniger als im Vorjahr finden den Weg in die Stadt. » mehr

04.05.2019

Schlaglichter

Schnee, Regen, örtlich Glätte - Mai bleibt ungemütlich

Der Mai zeigt sich auch in den kommenden Tagen unterkühlt statt lieblich. In den Alpen fällt nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes oberhalb von 700 Metern Schnee, in der Nacht erwarteten die Meteo... » mehr

Verschneiter Biergarten

04.05.2019

Brennpunkte

Schnee, Frost und Glätte: Parka-Wetter im Mai

Vom Mai erwartet man oft angenehmes Frühlingswetter. Der Monat hat aber regelmäßig eine Rückkehr des Winters im Programm. Auch das erste Maiwochenende in Deutschland fällt kühl bis eiskalt aus. » mehr

Zyklon «Fani»

04.05.2019

Brennpunkte

Wirbelsturm «Fani» erreicht Bangladesch

Schwerer Wirbelsturm am Golf von Bengalen: «Fani», der stärkste Zyklon seit rund 20 Jahren, hat an Indiens Ostküste große Verwüstungen verursacht. Deutlich schwächer trifft er nun Bangladesch. » mehr

02.05.2019

Schlaglichter

Frühling legt Pause ein - selbst Schneefall möglich

Ungemütlich geht es in den Mai. In den kommenden Tagen treten Luftmassen arktischen Ursprungs an die Stelle einer lauen Brise. Der Frühling mache erst einmal Pause, heißt es vom Deutschen Wetterdienst... » mehr

Frühling in Berlin

02.05.2019

Brennpunkte

Frühling legt Pause ein - selbst Schneefall möglich

Ungemütlich geht es in den Mai. In den kommenden Tagen treten Luftmassen arktischen Ursprungs an die Stelle einer lauen Brise. » mehr

Passen gut zusammen

02.05.2019

Garten

Petunien und Zauberglöckchen sind perfekte Partner im Topf

Sie sind für Gartenfreunde das perfekte Match: Zauberglöckchen und Petunien fühlen sich in einer speziellen Erde am wohlsten. Daher sind diese beiden Zierpflanzen gute Nachbarn im Topf oder Balkonkast... » mehr

Regen in Freiburg

28.04.2019

Brennpunkte

Regen bringt Entspannung für ausgetrocknete Natur

Winterfreuden auf dem Feldberg, der Regen lässt Waldbrandgefahr sinken. Doch richtige Entwarnung ist nicht in Sicht. » mehr

Vertrockneter Kohl

28.04.2019

Wirtschaft

Banges Warten auf den Mai - Schon wieder eine Missernte?

Der Wonnemonat wird zum Bangemonat: Ob nach der Dürre 2018 eine weitere Missernte droht, wird sich im Mai entscheiden. Jetzt schon steht dagegen fest, dass die meisten deutschen Bauern nicht gegen Dür... » mehr

28.04.2019

Schlaglichter

Banges Warten auf den Mai - Schon wieder eine Missernte?

Nach einem trockenen April setzen Deutschlands Bauern ihre Hoffnung auf einen feuchten Mai. Sollte weiter Regen fehlen, wird das Getreide nur unzureichend Ähren ausbilden, die zweite Missernte in Folg... » mehr

25.04.2019

Schlaglichter

Südafrika: Zahl der Toten nach Überschwemmungen steigt

Nach heftigen Regenfällen und Überschwemmungen in Südafrika ist die Zahl der Todesopfer auf «etwa 70» gestiegen. Es sei erschreckend, wie viele Menschen in der Provinz KwaZulu-Natal Opfer der Fluten g... » mehr

Trockenheit in Brandenburg

25.04.2019

Brennpunkte

Wetter wird wechselhaft und kühler - doch es bleibt trocken

Der Boden ist trocken bis in die Tiefen. Der Regen der kommenden Tage bringt wenig Hilfe. In Thüringen bricht ein weiterer Waldbrand aus. Und ein Bundesamt analysiert Dürre-Risiken. » mehr

22.04.2019

Schlaglichter

Mindestens 17 Tote bei Erdrutsch in Kolumbien

Mindestens 17 Menschen sind bei einem Erdrutsch in Kolumbien ums Leben gekommen - darunter drei Kinder. Acht Wohnungen wurden im Ort Portachuelo nach heftigen Regenfällen von Lehmmassen begraben. Das ... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".