Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

REGIERUNGSBEAMTE

Elefanten in Botsuana

16.06.2020

Wissenschaft

Mysteriöses Massensterben von Elefanten in Botsuana

Im südafrikanischen Safari-Paradies Botsuana treibt ein mysteriöses Elefantensterben Tierschützer um. Innerhalb eines Monats wurden laut Behördenangaben 162 tote Elefanten im nordwestlich gelegenen Ok... » mehr

Barack Obama

17.05.2020

Brennpunkte

Obama: Corona-Krise zeigt Ahnungslosigkeit von Regierenden

Normalerweise halten sich ehemalige US-Präsidenten mit Kritik an ihren Nachfolgern im Amt zurück. Bei einer Rede für Hochschulabsolventen scheint Barack Obama davon nun eine Ausnahme gemacht zu haben. » mehr

Pelosi

30.06.2020

Brennpunkte

Kopfgeld auf US-Soldaten in Afghanistan - Was wusste Trump?

Wie viel wusste Donald Trump? Darum dreht sich die Diskussion in den USA, denn brisante Berichte über russisches Kopfgeld auf US-Soldaten werfen eine Frage auf: Warum reagierte die US-Regierung schein... » mehr

Wiedereröffnung

08.05.2020

Brennpunkte

Trump stimmt Amerikaner auf Wiedereröffnung des Landes ein

Bei vielen Amerikanern wächst die finanzielle Unsicherheit - bei einigen die Wut. US-Präsident Trump bereitet sein Land auf einen «großen Moment» vor: die Rückkehr zur Normalität. Doch wie sich diese ... » mehr

Donald Trump

24.12.2019

Brennpunkte

Neuer Waffentest Nordkoreas? Trump demonstriert Gelassenheit

US-Präsident Donald Trump gibt sich angesichts eines möglicherweise unmittelbar bevorstehenden Raketentests Pjongjangs gelassen. China, Südkorea und Japan sind hingegen beunruhigt. » mehr

Wann kommt der Brexit?

09.12.2019

Brennpunkte

Regierungsdokument weckt Zweifel an Johnsons Brexit-Plänen

«Get Brexit Done» - so lautet der Wahlslogan von Boris Johnson. Doch glaubt man einem an die Presse durchgesickerten Regierungsdokument, ist das nicht ganz so einfach, wie es der Premierminister behau... » mehr

Mohammed Dschawad Sarif und Massud Soleimani

07.12.2019

Brennpunkte

Gefangenenaustausch zwischen den USA und dem Iran

Washington und Teheran sind in schwere Auseinandersetzungen verwickelt. Die USA setzen dem Iran seit langem mit harten Sanktionen zu. Inmitten der politischen Kämpfe gehen beide Seiten an anderer Stel... » mehr

Vor G7-Gipfel in Biarritz

22.08.2019

Brennpunkte

Nach Druck vor G7-Gipfel: Macron erlaubt Kritikern Zugang

Die unabhängigen Organisationen begleiten die G7-Beratungen immer mit Expertise, Kritik und Forderungen. Ausgerechnet Frankreich wollte sie vom G7-Gipfel ausschließen. Das gab mehr Ärger als Macron li... » mehr

New York Times

16.06.2019

Brennpunkte

Trump wirft der «New York Times» per Twitter Hochverrat vor

US-Präsident Donald Trump hat die «New York Times» wegen eines Artikels über amerikanische Cyber-Übergriffe gegen Russland scharf attackiert. Er warf dem Blatt in einem Tweet in der Nacht zum Sonntag ... » mehr

Die ehemalige Königin Watschi wird vom Hofe verwiesen.

01.04.2019

Hassberge

Junge Stimmen, reife Leistung

Beim Kindermusical "Esther" haben kleine Künstler ihren großen Auftritt - und dabei riesigen Erfolg. » mehr

Diplom-Verwaltungswirtin Ramona Hauck macht die Arbeit im Landratsamt Haßberge riesig Spaß. Foto: Moni Göhr/Landratsamt Haßberge

09.01.2019

Hassberge

Kein langweiliger Job

Der Behördenalltag ist monoton und wenig interessant? Keineswegs, findet jedenfalls Ramona Hauck, die im Landratsamt Haßberge arbeitet. » mehr

Nordkoreanische Flagge

03.01.2019

Brennpunkte

Nordkoreanischer Top-Diplomat in Italien verschwunden

Hat sich ein hochrangiger Diplomat aus Nordkorea während seines Dienstes in Italien abgesetzt? Seit Wochen fehlt von ihm jede Spur. Das berichtet der südkoreanische Geheimdienst. Der Fall ist mysteriö... » mehr

Brücke verbindet Hongkong mit Festland

23.10.2018

Brennpunkte

Rekordbrücke zwischen Hongkong und Chinas Festland eröffnet

Das gigantische Brückenprojekt ist nicht nur wegen der hohen Kosten, Verzögerungen, Korruption und tödlicher Unfälle umstritten. Viele Hongkonger wollen gar nicht so nahe an Chinas Festland rücken. » mehr

Pompeo besucht Nordkorea

08.10.2018

Brennpunkte

USA und Nordkorea sehen Fortschritte in Atomkonflikt

Ein zweites Gipfeltreffen zwischen Nordkoreas Machthaber und US-Präsident Trump scheint näher zu rücken. US-Außenminister Pompeo ist zufrieden mit seinen Gesprächen mit Kim. Nur Chinas Führung bereite... » mehr

Zuversichtlich schaut CSU-Politiker Hans Michelbach auf die Bundestagswahlen: Er möchte in seine siebte Legislaturperiode starten. Foto: Stephan Großmann

30.08.2017

Coburg

Hoffen auf den siebten Streich

Hans Michelbach tritt bei der Bundestagswahl im Herbst wieder für die CSU an. Sein größtes Kapital: 23 Jahre Erfahrung. » mehr

Spatenstich für die "Traumstraße": Ebersdorfs Bürgermeister Bernd Reisenweber, MdB Hans Michelbach, Landrat Michael Busch und MdL Jürgen W. Heike (von links) legten beim Baubeginn für die CO 13 Hand an. Die Umgehungsstraße (gestrichelte Linie) führt von der Autobahnabfahrt Ebersdorf zur Kreisstraße nach Neustadt. Foto: Klüglein/Grafik: Schmalfuß

11.12.2015

Coburg

Der Anfang ist gemacht

Nach 30 Jahren Planung erfolgt endlich der Spatenstich für die Umgehungsstraße von Ebersdorf. Das Millionenprojekt hat viele Tücken. » mehr

Gert Böhm  über die Finanzhilfe für Kommunen

06.03.2015

Meinungen

Eine Notoperation

Die deutschen Städte und Gemeinden können sich endlich einmal freuen: Die Bundesregierung hat ihnen soeben außerplanmäßige Zuschüsse in Höhe von fünf Milliarden Euro versprochen. » mehr

nplif_aw_bruecke_4sp_050311

05.03.2011

Lichtenfels

Das Tor zu einer warmherzigen Region

Die beleuchtete Brücke über die Autobahn bei Kösten ist mehr als ein technisches Denkmal. Bei einem Schaufelfest würdigen die Festredner auch die Hartnäckigkeit von Landrat Leutner. » mehr

npcol_hgb_Asyl02_270111

27.01.2011

Coburg

Der Landrat fordert eine Verteilung

120 bis 150 Flüchtlinge sollen in Ebersdorf bei Coburg untergebracht werden. Der Landrat Michael Busch regt an nun an, die Asylbewerber auf mehrere Orte aufzuteilen. » mehr

26.07.2008

Coburg

Gemeinde soll für ungewollten Schulverband zahlen

Kaltenbrunn – Dass die Kinder und Jugendlichen aus der Gemeinde Itzgrund ab Herbst mit Start ab der 5. Jahrgangsstufe die Hauptschule in Seßlach besuchen müssen, stößt im Itzgrunder Gemeinderat auf im... » mehr

^