Lade Login-Box.

REGIERUNGSCHEFS

Mehr Demut steht allen gut

26.05.2020

Meinungen

Mehr Demut steht allen gut

Thüringens Regierungschef Ramelow will raus aus dem Corona-Krisenmodus - und viele schlagen die Hände über dem Kopf zusammen. » mehr

Bodo Ramelow

26.05.2020

Brennpunkte

Ramelow: Müssen raus aus dem Corona-Krisenstatus

Nur noch wenige neue Infektionen, und trotzdem einschneidende Alltagsbeschränkungen? Thüringens Regierungschef zieht aus dieser Entwicklung seine Konsequenzen. Das stösst nicht überall auf Zustimmung. » mehr

Angela Merkel

vor 7 Stunden

Brennpunkte

Merkel mahnt: «Wir leben immer noch am Anfang der Pandemie»

Abstand halten, Mundschutz im Bus - bei manchem hat der Corona-Frust längst eingesetzt. Dennoch seien Grundregeln weiter wichtig, meint Kanzlerin Merkel. Nicht zuletzt aus Rücksicht auf andere: «Ich l... » mehr

Notstand aufgehoben

25.05.2020

Brennpunkte

Japan hebt den Corona-Notstand vollständig auf

Japan bringt das Coronavirus nach eigenen Aussagen nach anderthalb Monaten unter Kontrolle - ohne lockdown. Der vergleichsweise locker gehandhabte Notstand im Land wird jetzt vorzeitig aufgehoben. Bei... » mehr

Merkel und Macron

24.05.2020

Brennpunkte

Die «Sparsamen Vier» attackieren Merkel und Macron

Eine Schuldenunion durch die Hintertür? Länder wie Österreich und die Niederlande gehen beim Thema Wiederaufbau nach der Corona-Krise auf Konfrontationskurs zu Deutschland und Frankreich. Nun ist EU-K... » mehr

Unterstützung

24.05.2020

Brennpunkte

Spektakulärer Korruptionsprozess gegen Netanjahu eröffnet

Zigarren, Schmuck und rosa Champagner: Der Hang Netanjahus und seiner Frau zum Luxus ist kein Geheimnis. Doch nun wird dem Regierungschef der Prozess gemacht. Es geht um Geschenke und illegale Einflus... » mehr

Wirbelsturm «Amphan»

22.05.2020

Brennpunkte

Aufräumen nach Zyklon mit 80 Toten in Indien und Bangladesch

Einer der stärksten Stürme der Region in der jüngeren Geschichte hat Indien und Bangladesch getroffen. «Amphan» hinterlässt eine Schneise der Zerstörung. » mehr

China

22.05.2020

Brennpunkte

Peking will in Hongkong eigene Sicherheitsorgane einsetzen

Die Zeiten sind so schwer und so unsicher wie noch nie, warnt Premier Li vor dem Volkskongress. Geplant sind Milliardenausgaben gegen die Folgen der Corona-Krise. Chinas Militäretat steigt - und Hongk... » mehr

Volkskongress in China

21.05.2020

Brennpunkte

Peking plant eigenes Sicherheitsgesetz für Hongkong

Wegen der Coronakrise hatte Chinas Volkskongress seine Jahrestagung im März verschoben. Jetzt wird die Sitzung nachgeholt. Bereits am Vorabend wird deutlich: Hongkong drohen wieder unruhige Zeiten. » mehr

Anhaltende Corona-Krise

21.05.2020

Brennpunkte

Ende von US-Einreisestopp aus Europa nicht absehbar

Donald Trump erwägt, die Staats- und Regierungschefs trotz der anhaltenden Corona-Krise zum G7-Gipfel in die USA einzuladen. Für den US-Präsidenten wäre es ein Signal der Normalisierung, für den Norma... » mehr

Renault

20.05.2020

Wirtschaft

Spekulationen über Renault lösen Streit in Frankreich aus

Die Corona-Krise trifft weltweit Autohersteller mit voller Wucht. In Frankreich bereitet Renault Sorgen. Der Staat ist als Anteilseigner an Bord - und damit in einer besonders heiklen Lage. » mehr

Pressekonferenz Merkel und Macron

19.05.2020

Brennpunkte

Berlin und Paris werben für EU-Aufbauplan

Um aus der Corona-Krise herauszukommen, braucht es sehr viel Geld. Dafür ist Deutschland erstmals bereit, gemeinsame Schulden in der EU aufzunehmen. Um den deutsch-französischen Plan umzusetzen, ist a... » mehr

Merkel und Macron

18.05.2020

Brennpunkte

Berlin und Paris: Aufbauplan in Höhe von 500 Milliarden Euro

Die Corona-Krise verändert vieles - sogar deutsche Vorbehalte gegen eine gemeinsame Verschuldung der EU-Staaten. Gemeinsam mit Frankreichs Präsident Macron präsentiert Merkel Vorschläge, die vor Monat... » mehr

Benjamin Netanjahu

17.05.2020

Brennpunkte

Nach langem Stillstand: Israel hat eine neue Regierung

Ein Streit über den Ressortzuschnitt hat die Regierungsbildung in Israel zusätzlich gelähmt. Doch nun ist der Konflikt beigelegt. Herausgekommen ist mit mehr als 30 Ministerämtern die bisher größte Re... » mehr

Aschraf Ghani und Abdullah Abdullah

17.05.2020

Brennpunkte

Politische Rivalen in Afghanistan vereinbaren Machtteilung

Lange Zeit hat die innenpolitische Krise die Politik in Afghanistan gelähmt. Ein Deal der Elite in Kabul macht nun Hoffnung auf Fortschritte. Doch eine Personalie sorgt für Empörung. » mehr

Theater

17.05.2020

Boulevard

Kulturminister wollen Theater wieder öffnen

Die Corona-Krise hat die Kulturszene jenseits digitaler Welten lahmgelegt. Nur langsam öffnen sich etwa erste Museen. Die Kulturminister wollen nun mehr als einen Schritt weiter gehen. » mehr

Aktualisiert am 14.05.2020

Meinungen

Große Löcher im Staatssäckel

In die übervollen öffentlichen Kassen der letzten Jahre hat das Corona-Virus große Löcher gefressen. Regierungschefs, Minister, Landräte und Bürgermeister müssen neu kalkulieren, Schuldenberge anhäufe... » mehr

Schlagbäume sind in Europa wieder sichtbar: Polizeibeamte kontrollieren Fahrer und Passagiere an der tschechisch-deutschen Grenze zwischen Schirnding und Pomezí nad Ohri. Tschechien hat seine Grenzen weitgehend für Ausländer aus mehreren europäischen Ländern geschlossen. Das hat natürlich auch Auswirkungen auf Deutschland und den Pendlerverkehr.	Foto: Slavomír Kubeš/CTK/dpa

13.05.2020

Bayern

Tschechiens Regierungschef gegen Grenzöffnung zu Deutschland

Der tschechische Ministerpräsident Andrej Babis will die Grenze nach Deutschland bis Mitte Juni weitgehend geschlossen halten. Die Situation in der Coronavirus-Pandemie sehe in Deutschland - insbesond... » mehr

Wladimir Putin

13.05.2020

Brennpunkte

Russland weltweit bei Corona auf Rang zwei nach den USA

Nach den USA hat inzwischen Russland die meisten Corona-Infektionen. Dabei gelten strenge Ausgangssperren. In der Krise muss Kremlchef Putin machtlos zusehen, wie die Zahlen steigen - sogar sein Sprec... » mehr

13.05.2020

Brennpunkte

Pompeo: Fortschritte bei Trumps Nahost-Plan notwendig

Mike Pompeos Israel-Besuch ist seine erste Auslandsreise in der Corona-Krise seit März. Der US-Außenminister trifft die neue Doppelspitze Netanjahu-Gantz. » mehr

Wladimir Putin

12.05.2020

Brennpunkte

Corona-Fall im Kreml: Putins Sprecher infiziert

Kaum gibt es in Russland nach den strengen Ausgangsbeschränkungen erste Lockerungen, gibt es wieder einen prominenten Corona-Fall. Diesmal im engsten Umfeld von Kremlchef Wladimir Putin. » mehr

Mike Pompeo

12.05.2020

Brennpunkte

Pompeo vor Besuch: Annexionspläne sind Entscheidung Israels

Bei Pompeos Besuch in Israel an diesem Mittwoch sind Gespräche mit Regierungschef Netanjahu und dessen neuem Koalitionspartner Gantz geplant. Dabei soll es um den Kampf gegen die Corona-Pandemie, Sich... » mehr

Warnung vor trügerischer Sicherheit

11.05.2020

Coburg

Warnung vor trügerischer Sicherheit

Die aktuelle Corona-Statistik für den Lichtenfelser Kreis lässt hoffen. Landrat Meißner mahnt aber weiter zur Vorsicht. Sollte eine zweite Welle kommen, müsste man Lockerungen schnell wieder aufgeben. » mehr

Boris Johnson

11.05.2020

Brennpunkte

London lockert Pandemie-Regeln - Scharfe Kritik

Wie andere Länder fährt Großbritannien seine Maßnahmen gegen das Coronavirus zurück. Das Land ist aber besonders arg von der Pandemie betroffen, das Gesundheitswesen marode. Kann das gut gehen? » mehr

Britischer Premier

10.05.2020

Brennpunkte

Johnson kündigt geringfügige Lockerung an

Wachsam sein, aber wieder aus dem Haus - und auch Sport im Freien soll ab Mittwoch erlaubt sein. Die Lockerungen von Boris Johnson gelten jedoch nur für einen Teil Großbritanniens. » mehr

Alpenpanorama Zillertal

08.05.2020

Reisetourismus

Österreich geht von Grenzöffnung vor dem Sommer aus

Dem Sommerurlaub im Inland sollte inzwischen nichts mehr im Weg stehen. Doch auch Reisen ins Nachbarland Österreich könnten schon bald möglich sein. Laut Regierungschef Sebastian Kurz ist mit einer ba... » mehr

Boris Johnson

07.05.2020

Brennpunkte

Streit um Lockerung der Corona-Regeln in Großbritannien

Großbritannien ist mit mehr als 30.600 Toten Statistiken zufolge das zahlenmäßig am schlimmsten von der Pandemie betroffene Land in Europa. » mehr

Helle Thorning-Schmidt

07.05.2020

Computer

Facebook präsentiert Gremium für Nutzer-Beschwerden

Beim unabhängigen Facebook-Gremium, das bei Streit zwischen dem Online-Netzwerk und den Nutzern entscheiden soll, stehen die ersten 20 Mitglieder fest. » mehr

Neuer Regierungschef

07.05.2020

Brennpunkte

Iraks Parlament stimmt neuem Regierungschef zu

Der Irak leidet noch immer unter dem langen Kampf gegen den IS. Zudem droht dort der Konflikt zwischen den USA und dem Iran zu eskalieren. Jetzt steht ein Ex-Geheimdienstchef an der Spitze der Regieru... » mehr

Bildung einer Regierung

07.05.2020

Brennpunkte

Israels Parlament macht Weg frei für Regierung mit Rotation

Nach fast eineinhalb Jahren politischen Stillstands steht Israel vor der Bildung einer neuen Regierung. Zuvor hatte das Höchste Gericht den Weg dafür geebnet. Allerdings wird sich erst nächste Woche z... » mehr

Corona-Beschränkungen im Breitensport

06.05.2020

Gesundheit

Bund will Breitensport wieder erlauben

Dass viele Parks derzeit von Joggern überfüllt sind, überrascht kaum. Schließlich mussten Sportvereine und Fitnessclubs wegen der Corona-Pandemie schließen. Doch erste Trainingsbetriebe dürften bald w... » mehr

Norbert Blüm

05.05.2020

Deutschland & Welt

«Das soziale Gewissen der Republik»: Norbert Blüm beigesetzt

Er habe der Republik ein menschliches Gesicht gegeben, sagte NRW-Ministerpräsident Laschet in seiner Trauerrede über Norbert Blüm. Der frühere Arbeitsminister wurde am Dienstag in Bonn zu Grabe getrag... » mehr

Schutzausrüstung

05.05.2020

Deutschland & Welt

Großbritannien hat die meisten Corona-Toten in Europa

Obwohl Großbritannien den Höhepunkt der Pandemie angeblich überschritten hat, bleibt die Zahl der Todesfälle hoch. Die Regierung versucht verzweifelt, sich gegen die wachsende Kritik zu stemmen. » mehr

Demonstration

05.05.2020

Deutschland & Welt

Likud und Blau-Weiß ändern nach Kritik Koalitionsabkommen

Israels Höchstes Gericht hat die Koalitionsvereinbarung zwischen Benjamin Netanjahu und Benny Gantz kritisiert, und die Parteien haben reagiert. Eine wichtige Hürde gibt es aber noch. » mehr

Polnisches Reparationsgutachten

05.05.2020

Deutschland & Welt

Polnisches Reparationsgutachten unter Verschluss gehalten

Muss Deutschland 75 Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg noch für die damals verursachten Zerstörungen zahlen? Die Bundesregierung sagt klar: Nein. In Polen und Griechenland sieht man das anders. Aber auc... » mehr

Ministerpräsident Kretschmann

04.05.2020

Deutschland & Welt

Kretschmanns Bürstenhaarschnitt wieder ganz akkurat

Der Ministerpräsident von Baden-Württemberg Hat sich gleich am Montag einen Termin bei seinem Stammfriseur besorgt. Nun sitzt sein Stoppelhaarschnitt wieder. » mehr

Impfung

04.05.2020

Deutschland & Welt

Die Welt verbündet sich gegen das Virus - nur die USA fehlen

Ein Impfstoff soll letztlich den Sieg über das Coronavirus bringen. Und die Weltgemeinschaft organisiert sich, um Milliarden dafür zu sammeln. Aber wo ist die Weltmacht USA? » mehr

Impfung

03.05.2020

Deutschland & Welt

Milliarden Euro gesucht für einen Corona-Impfstoff für alle

Dutzende Forscherteams weltweit suchen ein Mittel für den rettenden Pieks gegen die Pandemie. Aber wer bekommt den Schutz zuerst und zu welchem Preis? Bundeskanzlerin Merkel wirbt für eine globale Kon... » mehr

St. Petersburg

03.05.2020

Deutschland & Welt

Neuer Höchststand bei Corona-Infektionen in Russland

Obwohl in Russland Ausgangssperren gelten, mit denen eine weitere Ausbreitung des Erregers verhindert werden soll, nimmt die Zahl der Infektionen seit Tagen so rasant zu wie in keinem anderen Land. » mehr

Angela Merkel

01.05.2020

Deutschland & Welt

Corona-Impfstoff: Merkel unterstützt Sammlung von Milliarden

Bundeskanzlerin Angela Merkel und andere Staats- und Regierungschefs haben einen Aufruf zur Sammlung von 7,5 Milliarden Euro für Impfstoffe und Arzneien gegen das Coronavirus gestartet. » mehr

Madrid schließt riesiges Corona-Feldkrankenhaus

Aktualisiert am 01.05.2020

Deutschland & Welt

Madrid schließt riesige Feldklinik - 103-Jährige gesundet

Spanien ist eins der am schwersten von der Corona-Krise betroffenen Länder. Nun ist dem Land im Kampf gegen das Virus ein wichtiger symbolischer Erfolg gelungen. » mehr

Angela Merkel

01.05.2020

Region

Spielplätze, Restaurants, Schulen: offene Corona-Fragen

Bund und Länder haben den Fahrplan für das Leben mit dem Coronavirus weiter geebnet. Was das konkret für Bayern bedeutet, wird erst die nächste Woche zeigen - Dienstag in München und Mittwoch in Berli... » mehr

Spanien

01.05.2020

Deutschland & Welt

Trotz erster Lockerungen: Urlaubspläne noch auf Sand gebaut

Die Hälfte der Länder in Europa hat der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zufolge erste Lockerungen der Anti-Corona-Maßnahmen eingeleitet. Aber hilft das auch dem Tourismus? Und ab wann? » mehr

30.04.2020

Deutschland & Welt

Corona-Regeln: Weitere Lockerungen für Sachsen

Sachsen will ab Montag weitere Lockerungen der Anti-Corona-Maßnahmen einführen: Friseure, Zoos, Museen und Spielplätze dürfen dann wieder öffnen - allerdings unter strengen Auflagen. » mehr

Kabinettssitzung

30.04.2020

Deutschland & Welt

GB: Mehrheit hält Reaktion der Regierung für zu langsam

Die Mehrzahl der Menschen in Großbritannien denkt, dass Boris Johnsons Regierung in der Corona-Krise nicht schnell genug gehandelt hat. Der Premierminister glaubt hingegen, alles richtig gemacht zu ha... » mehr

Lech Walesa

30.04.2020

Deutschland & Welt

Polens Ex-Staatschefs rufen zu Präsidentenwahl-Boykott auf

Trotz Coronavirus-Epidemie soll Polen am 10. Mai einen neuen Präsidenten wählen. Die Regierungspartei PiS hält um jeden Preis an dem Termin fest - ihr Kandidat liegt vorn. Schnell soll noch das Wahlre... » mehr

Bundesliga

30.04.2020

Überregional

DFL hofft auf klares Signal von Merkel und den Länderchefs

Was werden sie entscheiden, Kanzlerin Merkel und die Länderchefs? Es geht für den Fußball womöglich um den Neustart. Der organisierte Sport ist nicht weniger gespannt. » mehr

Boris Johnson & Carrie Symonds

29.04.2020

Deutschland & Welt

Britischer Premierminister Johnson erneut Vater geworden

Erst vor kurzem war der Regierungschef noch selbst im Krankenhaus wegen seiner Covid-19-Erkrankung. Nun hat seine Verlobte Carrie Symonds einen Jungen auf die Welt gebracht. » mehr

Pappkameraden

29.04.2020

Überregional

Am Tropf der Lockerungen: Bundesliga vor größter Hürde

Die politisch Verantwortlichen sind vom Bundesliga-Konzept offenbar überzeugt, doch für einen schnellen Start braucht es ein klares Signal. Auf das akribisch ausgearbeitete Hygienekonzept folgt im Wer... » mehr

Markus Söder

27.04.2020

Tagesthema

Bundesregierung dämpft Hoffnung auf rasche neue Lockerungen

Am Donnerstag berät Kanzlerin Merkel mit den Ministerpräsidenten erneut über die Corona-Krise. Weitreichende Entscheidungen wird es aber wohl erst eine Woche später geben. Bayern plant eigene Konzepte... » mehr

Markus Söder

27.04.2020

Region

Söder kündigt Lockerungen für Schulen, Kitas und Senioren an

Ministerpräsident Söder kündigt an, die strikten Vorgaben für Seniorenheime und Kitas zu lockern. Familien sollen entlastet werden. Unterdessen starten Schulen und Handel wieder durch. » mehr

Giuseppe Conte

27.04.2020

Deutschland & Welt

Corona-Pandemie: Italien öffnet das Land schrittweise

Seit März steht Italien im Kampf gegen die Corona-Pandemie im strengen Lockdown fast still. Die Wirtschaft liegt am Boden, viele Italiener wollen endlich loslegen. Jetzt stellt die Regierung ihr Konze... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.