Topthemen: NP-FirmenlaufSerie: Mein CoburgVerkehrslandeplatzStromtrasseHSC 2000 Coburg

Coburg » zur Übersicht

44 Bauern setzen im Kreis auf Bio

vor 1 Stunde

Coburg

44 Bauern setzen im Kreis auf Bio

Ökologische Landwirtschaft ist in Oberfranken auf dem Vormarsch. In Coburg allerdings stagniert eher die Zahl der Betriebe, die auf Pestizide und Co. verzichten. » mehr

Tina hat einen Überblick über den riesigen Kostüm-Fundus, den die Jugendpflege Seßlach in den letzten Jahren angesammelt hat.

vor 1 Stunde

Coburg

Willkommen im Land der Elfen und Zwerge

Einmal im Jahr treffen sich in Autenhausen Jugendliche zum Live-Rollenspiel. Hier bekämpfen sie Orks, suchen Schätze und lernen dabei fürs Leben. » mehr

Ernst II. von Sachsen-Coburg und Gotha - ein Bild von einem Herzog: Mit einem Festakt feierte das Gymnasium Ernestinum den 200. Geburtstag seines Gründers. Den musikalischen Teil gestalteten unter anderem Trompeter Sebastian Drese (links) und der Auswahlchor.	Foto: Gabi Arnold

vor 1 Stunde

Coburg

Hommage an einen modernen Herrscher

Herzog Ernst II. ist der Gründer des Gymnasiums Ernestinum. Zu seinem 200. Geburtstag richtet die Schule einen Festakt aus. » mehr

Kronach » zur Übersicht

vor 1 Stunde

Kronach

Kampf den Funklöchern

In Kürze soll ein neues Förderprogramm für den Bau von Mobilfunk- Masten starten. Davon könnte der Landkreis Kronach profitieren. » mehr

vor 1 Stunde

Kronach

Kronacher Landwirte setzen auf Bio

Die Zahl der ökologisch arbeitenden Betriebe ist auf einem Höchststand. Damit sind sie in Oberfranken Spitzenreiter. Davon profitiert auch die Tierhaltung. » mehr

vor 1 Stunde

Kronach

Per Autopilot durch Kronach

Valeo weitet seine Tests zum autonomen Fahren aus. Nun legt man den Fokus auf den Stadt- Verkehr. Ende des Jahres soll es losgehen. Auch ein fahrerloses Taxi ist in Planung. » mehr

Lichtenfels » zur Übersicht

Blaulicht

21.06.2018

Lichtenfels

Mann greift 49-Jährigen mit Brotmesser an

Im Streit um eine Frau ist ein 29-Jähriger in Ebensfeld auf einen 49-jährigen Mann losgegangen. Die Stichverletzung musste im Krankenhaus behandelt werden. » mehr

Ungetrübter Badespaß: Der Ebensfelder Naturbadesee, der Ostsee in Bad Staffelstein und der Rudufersee bei Michelau werden auch heuer wieder von der Deutschen Gesellschaft für Umwelterziehung ausgezeichnet.

20.06.2018

Lichtenfels

Ausgezeichnet sauber

Über drei Seen in Bayern weht ab Samstag die Blaue Flagge. Alle liegen im Kreis Lichtenfels. Auch vier fränkische Bootshäfen dürfen sich damit schmücken. » mehr

Löschwasserversorgung über Kilometer aufgebaut

20.06.2018

Lichtenfels

Scheune brennt nieder

Flammen haben am Mittwoch ein landwirtschaftliches Gebäude im Ebensfelder Ortsteils Pferdsfeld vernichtet. Ein Feuerwehrmann wurde während des Einsatzes leicht verletzt. » mehr

Hassberge » zur Übersicht

Der Herthasee sah nach der Anlage so aus. Vor einigen Jahren wurde er saniert und jetzt wieder ein Anziehungspunkt für Wanderer.

vor 21 Stunden

Hassberge

Hafenpreppachs Juwel feiert Jubiläum

Das barocke Schloss, welches in dem Maroldsweisacher Ortsteil liegt, wird heuer rund 300 Jahre alt. Über die Jahre hat es öfter den Besitzer gewechselt. Mittlerweile ist es in privater Hand. » mehr

Scheune gerät in Brand

vor 23 Stunden

Hassberge

Scheune gerät in Brand - Feuerwehrmann verletzt

In einer Scheune im Burgpreppacher Ortsteil Gemeinfeld ist am Donnerstag ein Feuer ausgebrochen. Während der Löscharbeiten wurde ein Feuerwehrmann verletzt. » mehr

Schlaue Vierbeiner

20.06.2018

Hassberge

Streit um Hundeerziehung eskaliert

Nachdem ein 69-Jähriger unter Alkoholeinfluss erneut ausrastet, entscheidet das Gericht, einen Gutachter zu beauftragen. Zur Debatte steht eine Zwangseinweisung. » mehr

Oberfranken » zur Übersicht

Ermittlungen

Aktualisiert vor 2 Stunden

Oberfranken

Polizei: Frau wurde in Oberfranken getötet

Der Fall wird immer mysteriöser: Polizei und Staatsanwaltschaft Bayreuth gehen davon aus, dass die in Spanien gefundene Frau in Oberfranken getötet wurde. Ob es sich bei der Leiche um die vermisste Anhalterin Sophia L. a... » mehr

21.06.2018

Oberfranken

Panzer stoppt Schwertransport auf der A9

200.000 Euro Schaden - das ist die Bilanz eines nicht alltäglichen Unfalls am Donnerstagmorgen auf der A9. » mehr

Jungbauernkalender Vilshofen

21.06.2018

Oberfranken

Heißes Landleben: Junge Bäuerinnen posieren für Kalender

Die Landwirtschaft zeigt wieder ihre erotische Seite: Der Jungbauernkalender erscheint auch im Jahr 2019. » mehr

Bayern » zur Übersicht

Uli Hoeneß

vor 2 Stunden

Bayern

«Bild»: Hoeneß gegen E-Sport-Abteilung beim FC Bayern

Der FC Bayern München wird sich laut «Bild»-Zeitung nach einem Veto von Präsident Uli Hoeneß nicht intensiv im E-Sport engagieren. Wie das Blatt am Freitag schrieb, habe Hoeneß Pläne für eine eigene Digitalsport-Abteilun... » mehr

Alexander Dobrindt (CSU)

vor 2 Stunden

Bayern

Dobrindt: Asylstreit könnte Fraktionsgemeinschaft zerstören

Der Asylstreit von CDU und CSU könnte nach Ansicht von CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt die Fraktionsgemeinschaft der Union im Bund tatsächlich zerstören. » mehr

Daniel Bierofka

vor 2 Stunden

Bayern

1860 München verlängert mit Trainer Bierofka bis 2022

Der TSV 1860 München setzt in Zukunft voll auf Daniel Bierofka und hat dem Aufstiegstrainer einen neuen Vierjahresvertrag gegeben. Der Drittligist verkündete am Freitag, dass der in einem Jahr auslaufende » mehr

Feuilleton » zur Übersicht

Ein Künstler, der nicht weg schaut

vor 20 Stunden

Feuilleton

Ein Künstler, der nicht weg schaut

Privat, intim, erzählend: Die Kunstsammlungen der Veste Coburg zeigen 100 Rembrandt-Radierungen aus ihrem Kupferstichkabinett. Die Schau war bereits in Freiburg zu bestaunen. » mehr

Auf welcher Seite steht er wohl? Zuweilen muss Jesus seinen Don Camillo (Gregor Nöllen) daran erinnern, dass sein Platz auf der Seite der sozial Schwachen ist. Foto: Frank Wunderatsch

21.06.2018

Feuilleton

Klassenkampf tobt in Kronach

Zwei Dickschädel sorgen bei den bei den Rosenberg-Festspielen für heitere Turbulenzen. Dabei sind "Don Camillo und Peppone" einander gar nicht so fremd. » mehr

Klaus Maria Brandauer

vor 22 Stunden

Feuilleton

„Wir alle sind brüchige Charaktere“

In einer Welt, die aus den Fugen scheint, ist der Schauspieler Klaus Maria Brandauer mehr denn je ein kritischer Geist. Am heutigen Freitag feiert er seinen 75. Geburtstag. » mehr

Wirtschaft » zur Übersicht

Chef Christian Strootmann ist zufrieden mit der Entwicklung seines Unternehmens. Fotos: BHS, Matthias Will

vor 22 Stunden

Wirtschaft

Zwei Punkte stören die Harmonie

BHS Tabletop hat sich im harten Wettbewerb gut behauptet und zahlt eine ordentliche Dividende. Aber ein Anlegerschützer warnt auch vor Risiken. » mehr

Bei Loewe soll es wieder aufwärtsgehen. Fotos: Stephan Grossmann, Bright Capital

21.06.2018

Wirtschaft

Loewe kämpft mit Problemen beim Absatz

Loewe kämpft mit Absatzproblemen und meldet für Juni, Juli und August Kurzarbeit an. Der Kronacher Fernsehhersteller hofft auf wieder bessere Geschäfte im zweiten Halbjahr. » mehr

Jörg Lehmann, der frühere Technik-Vorstand der Kulmbacher-Brauerei, steht vorübergehend an der Spitze des Mutterkonzerns, der Paulaner-Gruppe. Foto: Archiv/Christopher Michael

20.06.2018

Wirtschaft

Jörg Lehmann leitet Paulaner-Gruppe

Der bisherige Chef der Brauerei nimmt den Hut. Für ihn rückt zunächst der früherer Technik-Vorstand der Kulmbacher-Brauerei an die Spitze der fünfköpfigen Geschäftsführung. » mehr

Wimo » zur Übersicht

Symbolfoto. Diversität

19.06.2018

Wimo

Führungskunst – individuell, typgerecht, situationsbezogen

Menschen sind verschieden – und natürlich ebenso die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in einem Unternehmen. » mehr

BAUR Versand

14.06.2018

Wimo

Gleichberechtigt in der Arbeitswelt

Die Inklusion behinderter Menschen ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Ein Unternehmen aus Oberfranken geht mit gutem Beispiel voran. » mehr

Philipp Lahm

11.06.2018

Wimo

Auf dem Weg zum fünften Stern

Wirtschaftsexperten haben Deutschlands WM-Chancen analysiert » mehr

Meinung » zur Übersicht

vor 22 Stunden

Meinungen

Hochriskantes Spiel

"Wir werden sie jagen" - mit diesem Satz sorgte AfD-Chef Alexander Gauland gleich nach dem Wahlerfolg der AfD bei den Bundestagswahlen im September für landesweite Entrüstung. Ein neuer Ton ist seitdem eingezogen in die ... » mehr

vor 22 Stunden

Meinungen

Teurer Trump

Jahrelang kannte die Entwicklung für Daimler nur eine Richtung: nach oben. In diesem Jahr könnte es damit vorbei sein, und der wichtigste Grund heißt Donald Trump. » mehr

20.06.2018

Meinungen

Zu viel Show im Talk

Wir befinden uns im Juni 2018. Das ganze Fernsehprogramm wird gerade mit Fußball befüllt, der Rest sind Wiederholungen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".