Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Bayern

Bayern erlaubt größere Versammlungen, Kneipen bleiben zu

In Bayern sind von diesem Mittwoch, 8. Juli, an wieder etwas größere private Veranstaltungen und Familienfeiern erlaubt. Bars und Kneipen müssen dagegen auch weiterhin geschlossen bleiben.



Das teilte Staatskanzleichef Florian Herrmann (CSU) nach der Kabinettssitzung am Dienstag in München mit.
Private Veranstaltungen, Parteiversammlungen, Hochzeiten, Geburtstagsfeiern und ähnliches dürfen demnach nun mit doppelt so vielen Teilnehmern stattfinden wie bisher: also mit bis zu 100 Personen in geschlossenen Räumen und mit bis zu 200 Personen im Freien. Auch Schulabschlussfeiern können in dieser Größenordnung stattfinden.


Herrmann betonte, das Corona-Infektionsgeschehen sei stabil. Das Virus sei aber nicht besiegt, man müsse weiter vorsichtig sein. Deshalb gebe es nun einige, aber keine grundlegenden Lockerungen.
Unter anderem dürfen nun wieder Freizeiteinrichtungen auch in Innenbereichen öffnen. Das gilt auch für Zoos und botanische Gärten. Wettkämpfe in kontaktfreien Sportarten können nun auch wieder in geschlossenen Räumen durchgeführt werden. Und: Auch das Training mit Körperkontakt ist zugelassen, wenn in festen Gruppen trainiert wird.

Veröffentlicht am:
07. 07. 2020
13:04 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bars Botanik Botanische Gärten CSU Coronavirus Florian Herrmann Geburtstagsfeiern Gärten Hochzeiten Kneipen Staatskanzleichefs
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Ministerpräsident Markus Söder (CSU)

Aktualisiert am 16.06.2020

In Bayern dürfen sich wieder mehr Leute treffen

Der Lockerungskurs der Corona-Beschränkungen geht weiter. Zusammenkünfte von bis zu zehn Personen sind im Freistaat ab sofort ebenso erlaubt wie Familienfeiern. Für die Kassenkräfte in den Supermärkten entfällt die Maske... » mehr

Ein Paar genießt ihr Bier in der Sonne in einem Biergarten

29.05.2020

Bayerns Biergärten dürfen wieder bis 22.00 Uhr öffnen

Eine Eilentscheidung in Augsburg beschert ganz Bayern ab sofort zwei Stunden längere Öffnungszeiten für Biergärten und die Terrassen von Restaurants. Die Staatsregierung besteht aber auf den Hygieneschutz. » mehr

Röhrchen für einen Corona-Test

Aktualisiert am 19.05.2020

Bayern verschärft Grenzwert für Corona-Hotspots

Landesweit geht die Zahl der nachgewiesenen Corona-Patienten weiter zurück. Dennoch muss gerade auf lokaler Ebene immer wieder mit neuen Hotspots gerechnet werden. Dann greift das bayerische Frühwarnsystem. » mehr

Hubert Aiwanger nimmt an einer Pressekonferenz teil

Aktualisiert am 12.05.2020

Konkrete Restaurant-Regeln und Corona-Konzept für Versammlungen

Zwei Familien an einem Tisch, ansonsten immer 1,50 Meter Abstand: Für Biergarten- und Restaurant-Besuche gibt es künftig klare Regeln. Nach den ausufernden Demonstrationen gegen die Corona-Maßnahmen will die Staatsregier... » mehr

Melanie Huml (CSU) während Pressekonferenz

21.07.2020

Bayern sucht Immobilie für eigenes Pandemie-Zentrallager

Die Ausbreitung des Virus im Freistaat ist derzeit unter Kontrolle. Doch es gibt Grund zur Sorge. Wie kann verhindert werden, dass die Situation nach den Ferien außer Kontrolle gerät? » mehr

Eine Frau zeigt in einem Labor einen Test für das Coronavirus

21.07.2020

Mehr als 20.000 Coronatests pro Tag: Lage bleibt stabil

In Bayern werden derzeit täglich im Schnitt zwischen 20 000 und 23 500 Menschen auf das Coronavirus getestet. Trotz der erhöhten Zahl an Tests sei das Infektionsgeschehen im Freistaat erfreulicherweise stabil, sagte Staa... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Muggendorfer Gebirgslauf

Muggendorfer Gebirgslauf | 05.08.2020
» 24 Bilder ansehen

Der Coburger Bahnhof der Zukunft Coburg

Der Coburger Bahnhof der Zukunft | 03.08.2020 Coburg
» 21 Bilder ansehen

Fridays for Future und Critical Mass in Coburg Coburg

Fridays for Future und Critical Mass in Coburg | Coburg
» 32 Bilder ansehen

Autor

dpa

Kontakt zur Redaktion

Veröffentlicht am:
07. 07. 2020
13:04 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.