Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Bayern

Corona in Konservenfabrik: 75 Kontaktpersonen infiziert

Nach dem Corona-Ausbruch in der Konservenfabrik Mamming (Landkreis Dingolfing-Landau) ist auch bei 75 Kontaktpersonen das Virus nachgewiesen worden. Das teilte das Landratsamt am Dienstagabend mit. Insgesamt seien rund 300 Kontaktpersonen nachgetestet worden. Am zweiten Produktionsstandort der Konservenfabrik in Simbach sollen am Mittwoch 40 Kontaktpersonen getestet werden.



Schutzmasken
Mundschutzmasken.   Foto: Rene Traut/dpa/Symbolbild

In der Konservenfabrik im niederbayerischen Mamming waren mit Stand 4. August 166 von 600 Mitarbeitern positiv auf das Coronavirus getestet worden. Der gesamte Betrieb wurde vorübergehend stillgelegt, alle Beschäftigten in Quarantäne geschickt - ebenso wie 130 Mitarbeiter an zwei weiteren Standorten des Betriebs.

Nachdem zwischenzeitlich eine größere Anzahl der Positiv-Fälle als Genesene aus der Quarantäne entlassen wurde, befinden sich in der Gemeinde Mamming aktuell noch 190 Infizierte in Quarantäne, wie das Landratsamt am Dienstag weiter mitteilte.

Die Konservenfabrik dürfe ab Mittwoch die Produktion wieder aufnehmen. Das Verwaltungsgericht Regensburg habe einem entsprechenden Antrag der Betriebsleitung stattgegeben. Landrat Werner Bumeder (CSU) zeigte sich besorgt über die Entscheidung des Gerichtes: «Angesichts der weiterhin hohen und sogar noch gestiegenen Infektionszahlen würde ich die Verantwortung für eine Wiederaufnahme des Betriebs ohne Testat der Fachleute nicht übernehmen», teilte er mit.

Ende Juli hatte es auf einem Gemüsehof in Mamming einen Corona-Ausbruch gegeben.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
11. 08. 2020
23:12 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
CSU Infektionskrankheiten Landräte Quarantäne Verwaltungsgericht Regensburg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Coronavirus-Test

18.09.2020

Arzt angezeigt: Quarantäne nach Corona-Ausbruch beendet

Nach einem Corona-Ausbruch, der auf einen Arzt im Landkreis Deggendorf zurückgehen könnte, sind mehrere Kontaktpersonen einer infizierten Schülerin vorzeitig aus der Quarantäne entlassen worden. Alle 145 Tests an der Rea... » mehr

Corona-Test wird bei einer Patientin durchgeführt

04.08.2020

166 Corona-Infizierte in Konservenfabrik in Mamming

Eine zweite Reihentestung in der niederbayerischen Fabrik sollte Sicherheit bringen - doch das Ergebnis ist eher verunsichernd. Wieder haben sich zahlreiche Arbeiter mit dem Virus infiziert. » mehr

Betriebsgelände in Mamming

02.08.2020

43 weitere Corona-Infektionen in Mamming

Der Corona-Ausbruch in Mamming weitet sich aus. In einem weiteren Betrieb haben sich Menschen mit dem Virus angesteckt. Die Reihentests im Landkreis fielen ansonsten aber negativ aus. » mehr

Testsets liegen in einem Testzentrum für Corona-Verdachtsfälle

22.07.2020

Stadt Rehau wird zum Corona-Hotspot in Oberfranken

Mehrere Infizierte binnen weniger Tage: Der oberfränkische Landkreis Hof hat mit Rehau einen lokalen Corona-Hotspot. In der Kleinstadt gibt es deshalb jetzt Massentests für die Einwohner, ein neuer Lockdown ist nicht gep... » mehr

Arbeiter errichten eine Zaun um die Wohngebäude eines Betriebes

05.08.2020

Gericht: Arbeitsverbot auch für corona-freie Erntehelfer

Nach zahlreichen Corona-Fällen auf einem Gemüsehof im niederbayerischen Mamming ist der Landwirt vor Gericht mit dem Versuch gescheitert, dass negativ auf Corona getestete Erntehelfer wieder für ihn arbeiten können. Das ... » mehr

Eine Laborantin führt Untersuchungen zum Coronavirus durch

15.09.2020

Aufatmen in Garmisch: Nur drei Infizierte nach Kneipentour

Quarantäne missachtet - und andere gefährdet: Der Fall einer möglichen Superspreaderin von Garmisch-Partenkirchen hat bundesweit für Aufregung gesorgt. Doch wie viele Menschen hat die junge Frau wirklich angesteckt? » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Parking Day in Coburg

Parking Day in Coburg | 18.09.2020 Coburg
» 23 Bilder ansehen

Schaeffler Aktionstag in Eltmann Eltmann

Schaeffler Aktionstag in Eltmann | 16.09.2020 Eltmann
» 7 Bilder ansehen

WG: Totschlags-Prozess Coburg

Gerichtsprozess in Coburg | 14.09.2020 Coburg
» 16 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
11. 08. 2020
23:12 Uhr



^