Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerGlobe-TheaterStromtrasseHSC 2000 Coburg

Bayern

Doppelt so schwer wie erlaubt: Polizei stoppt Transporter

Einen randvoll beladenen Kleintransporter mit fast dem Doppelten seines zulässigen Gewichts hat die Polizei in Unterfranken gestoppt. Stolze sechseinhalb Tonnen brachte der Transporter bei einer Kontrolle auf die Waage - 3150 Kilogramm mehr als erlaubt, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Die Beamten stoppten den Fahrer, der Spielzeug transportierte, am Dienstagabend auf der Autobahn 7 nahe Arnstein (Landkreis Main-Spessart).



Polizeikelle
Ein Polizeibeamter hält eine Polizeikelle hoch.   Foto: Soeren Stache/Archiv

Der 28-Jährige musste direkt vor Ort einen Teil seiner Lieferung umladen und ein Bußgeld von mehreren Hundert Euro zahlen. Auch gegen den Arbeitgeber des Fahrers wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
14. 08. 2019
14:02 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Arbeitgeber Beamte Polizei Unterfranken
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Polizei Blaulicht

16.08.2019

Betrunkener Rollerfahrer kippt vor Augen der Polizei um

Ein betrunkener Rollerfahrer ist in Unterfranken vor den Augen einer Polizeistreife mit seinem Gefährt umgefallen. Der Mann habe an einer Kreuzung in Bessenbach (Landkreis Aschaffenburg) an einer roten Ampel anhalten wol... » mehr

Blaulicht

12.08.2019

Telefonstörungen bei Polizei in Bayern wohl Einzelfälle

Die Telefonstörungen bei Polizeidienststellen in Bayern in den vergangenen Tagen dürften bald Geschichte sein. Derzeit würden ISDN-Anschlüsse durch modernere Technik (All-IP) abgelöst, teilte ein Sprecher des Landesamts ... » mehr

Roland Kaiser live in Coburg

15.08.2019

Schuss aus Polizeiwaffe: Eine Person verletzt

Bei einem Polizeieinsatz in Stein im Landkreis Fürth ist ein 41-Jähriger schwer verletzt worden. Die Polizisten wollten einen richterlichen Beschluss umsetzen: Geplant gewesen sei, den Mann einem Arzt vorzuführen, der en... » mehr

Ein Blaulicht der Polizei

14.08.2019

Vergewaltigung: Polizei startet Upload-Portal für Zeugen

Nach einem Barbesuch ist in Neuötting im Landkreis Altötting eine Frau von zwei Männern überfallen und vergewaltigt worden. Die Tat ereignete sich bereits am frühen Sonntagmorgen. Nun bittet die Polizei die Bevölkerung u... » mehr

31.05.2019

Bundespolizei stoppt Tiertransport

Bei Waidhaus haben die Beamten fünf Golden-Retriever-Welpen beschlagnahmt. Sie befinden sich aktuell in Obhut von Tierheimen. » mehr

Ermittler graben wieder im Fall Monika Frischholz

15.04.2019

Grabungen bringen keine Hinweise auf Monika Frischholz

Was ist vor 42 Jahren mit Monika Frischholz geschehen? Die Ermittler wollen den Fall der verschollenen Schülerin aufklären und haben dazu erneut gegraben. Der Fund bringt sie vorerst aber nicht weiter. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Freizeitsportler verunglücken Landkreis Lichtenfels

Freizeitsportler verunglücken | 16.08.2019 Landkreis Lichtenfels
» 5 Bilder ansehen

Pur beim HUK Coburg Open-Air-Sommer 2019

Pur beim HUK Coburg Open-Air-Sommer 2019 | 16.08.2019 Coburg
» 48 Bilder ansehen

eröffnung biergarten zeilberg

Biergarten-Eröffnung Zeilberg | 16.08.2019 Zeilberg
» 8 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
14. 08. 2019
14:02 Uhr



^