Topthemen: Globe TheaterHSC 2000 CoburgBBC CoburgStromtrasse

Bayern

Heiner Lauterbach möchte nicht zum Pflegefall werden

Schauspieler Heiner Lauterbach (65, «Tannbach») fürchtet sich davor, einmal pflegebedürftig zu werden. «Zu wessen persönlichen Alpträumen könnte das nicht gehören?», sagte er der «Augsburger Allgemeinen» (Samstag).



Heiner Lauterbach
Der Schauspieler Heiner Lauterbach.   Foto: Georg Wendt/Archiv

«Es ist eines der schlimmsten Szenarien, die man sich vorstellen kann.» Aus diesem Grund betonte Lauterbach auch, dass er eine Patientenverfügung für wichtig halte, «vorausgesetzt, dass damit kein Schindluder getrieben wird». Er halte es nicht für sinnvoll, noch ohne Bewusstsein mehrere Jahre an ein Krankenbett gefesselt zu sein. In seinem neuen Film «Kalte Füße» spielt Lauterbach einen Schlaganfallpatienten.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
12. 01. 2019
14:02 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Heiner Lauterbach Lauterbach
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 

Bildergalerie » zur Übersicht

Fasching Meeder Meeder

Faschingssitzung in Meeder | 12.01.2019 Meeder
» 15 Bilder ansehen

Faschingssitzung des TSV Scherneck Scherneck

Faschingssitzung des TSV Scherneck | 13.01.2019 Scherneck
» 43 Bilder ansehen

Dr.-Schneider-Cup für Betriebsfußballmannschaften Kronach

Dr.-Schneider-Cup für Betriebsfußballmannschaften | 13.01.2019 Kronach
» 70 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
12. 01. 2019
14:02 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".