Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Bayern

Hersteller ruft Bio-Hanföl zurück

Der Betreiber der Ölmühle Garting ruft sein Bio-Hanföl zurück. Dieses hat nach Herstellerangaben einen erhöhten Wert (0,04 Prozent) des Wirkstoffes THC.



Hanfsamen und Hanföl
Die Samen von Hanf und das daraus gepresste Öl.   Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Darauf wies am Freitag das Portal www.lebensmittelwarnung.de hin. Betroffen ist das Öl mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 6.5.2021. Der Verzehr einer zu großen Menge der psychoaktiv wirkenden Substanz THC könne zu einer verminderten Gedächtnisfunktion und zu einem niedrigen Blutdruck führen.

Das Hanföl wurde in Bayern und Berlin zum Verkauf angeboten, unter anderem im Hofladen der Ölmühle Garting in Schnaitsee (Landkreis Traunstein), bei den Firmen Paul&Paulina, Hanfoo, Dorfladen Zwiefe, Glow und Food or Life sowie im Internet. Kunden können das Produkt gegen Erstattung zurückgeben.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
31. 07. 2020
19:53 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Hofläden Produktionsunternehmen und Zulieferer Unternehmen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Audi-Werk

29.07.2020

Audi beendet im September Kurzarbeit

Audi beendet die Kurzarbeit in seinen deutschen Werken. Zwar werde sie mit dem August noch um einen Monat verlängert, doch für September werde das Unternehmen keine Kurzarbeit mehr für Ingolstadt und Neckarsulm anmelden,... » mehr

Cansel Kiziltepe (SPD)

29.07.2020

Wirecard-Skandal: SPD-Politikerin hinterfragt EY-Aufträge

Als Konsequenz aus dem Wirecard-Skandal rückt auch die Rolle der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft EY zunehmend in den Fokus. Die SPD-Finanzpolitikerin Cansel Kiziltepe schrieb am Mittwoch bei Twitter, so lange unklar sei,... » mehr

Markus Söder (CSU)

27.07.2020

Nach Corona-Ausbruch mehr Tests und häufigere Kontrollen

Der Freistaat zieht Konsequenzen aus einem Corona-Massenausbruch in Niederbayern: Corona-Tests sämtlicher Saisonarbeiter, höheres Bußgeld und häufigere Kontrollen für Betriebe. Der Ministerpräsident fordert zudem vom Bun... » mehr

Infineon

27.03.2020

Infineon liefert Millionen Chips für Beatmungsgeräte

Der Chiphersteller Infineon hat einen Großauftrag zur Lieferung von Teilen für Beatmungsgeräte erhalten. » mehr

Melanie Huml (CSU) während Pressekonferenz

21.07.2020

Bayern sucht Immobilie für eigenes Pandemie-Zentrallager

Die Ausbreitung des Virus im Freistaat ist derzeit unter Kontrolle. Doch es gibt Grund zur Sorge. Wie kann verhindert werden, dass die Situation nach den Ferien außer Kontrolle gerät? » mehr

Cyberkriminalität

12.03.2020

Corona: Cyberkriminelle erpressen immer höhere Summen

Kriminelle Hacker suchen sich ihre Opfer immer gezielter aus. Und die Corona-Epidemie vergrößert die möglichen Einfallstore, sagen die Fachleute des weltgrößten Rückversicherers. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Fridays for Future und Critical Mass in Coburg Coburg

Fridays for Future und Critical Mass in Coburg | Coburg
» 32 Bilder ansehen

Repatatur des Windrades bei Untermerzbach

Reparatur des Windrads bei Untermerzbach |
» 7 Bilder ansehen

Brand des Kompostplatzes in Birnbaum Birnbaum

Brand des Kompostplatzes in Birnbaum | Birnbaum
» 6 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
31. 07. 2020
19:53 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.