Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Bayern

Hund fährt allein im Zug nach Nürnberg

Einen besonderen Schwarzfahrer hat die Bundespolizei in Nürnberg aufgegriffen.



Ein weiß-schwarz gefleckter Hund hatte sich ohne Begleitung mit der Regionalbahn auf den Weg in die fränkische Großstadt gemacht, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Vermutlich sei er am Haltepunkt Speikern in Neunkirchen am Sand zugestiegen - etwa 22 Kilometer von Nürnberg entfernt.

Ein Zugbegleiter habe das Tier auf der Fahrt am Mittwoch eingefangen und den Beamten übergeben. Nachdem sich der Besitzer des mutmaßlich ausgebüxten Hundes bis zum Donnerstag nicht gemeldet hatte, übergaben die Polizisten das Tier ans Nürnberger Tierheim.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
06. 08. 2020
17:12 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bundespolizei Polizei Polizistinnen und Polizisten Schwarzfahrer Zugbegleiter
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes der Deutschen Bahn

30.08.2020

Mehr als 300 Übergriffe auf Bahnmitarbeiter in Bayern

Gewalt gegen Zugbegleiter und andere Mitarbeiter der Deutschen Bahn ist noch immer an der Tagesordnung. Im vergangenen Jahr registrierte die Bahn allein in Bayern 317 Übergriffe. » mehr

Der Schriftzug «Polizei» ist vor einem Polizeirevier zu sehen

06.04.2020

Schon 411 000 Corona-Kontrollen: Rund 50 000 Verstöße

Blauer Himmel, T-Shirt-Wetter, Biergartenzeit - doch infolge der Corona-Epidemie dürfen die Menschen in Bayern ohne triftigen Grund nicht einfach das Haus verlassen. Die Polizei kontrolliert landesweit und schreibt Tause... » mehr

Der Schriftzug «Polizei» ist vor einem Polizeirevier zu sehen

28.09.2020

Mordkommission ermittelt nach Fußtritten gegen Kopf

Ein 41-Jähriger soll am Nürnberger Hauptbahnhof einen 22-Jährigen mehrmals gegen den Kopf getreten und schwer verletzt haben. Die Mordkommission ermittelt wegen eines versuchten Tötungsdelikts, wie die Polizei am Montag ... » mehr

Die Blaulichter sind auf den Dächern von Polizeifahrzeugen an

07.09.2020

Polizei stoppt Auto: Über eine Tonne illegale Pyrotechnik

Mehr als eine Tonne illegaler Pyrotechnik hatte ein Auto auf der A 6 in der Oberpfalz geladen. » mehr

Das Wappen der bayerischen Polizei an einer Uniform

10.12.2019

Innenminister verstärkt Präsenz der Polizei in bayerischen Städten

Die Staatsregierung reagiert auf die Gewalttaten in Augsburg und München. Auch auf Weihnachtsmärkten sollen mehr Einsatzkräfte für die Sicherheit der Besucher sorgen. » mehr

Ein Beamter der bayerischen Grenzpolizei steht am Grenzübergang

28.08.2020

Gericht kritisiert Grenzpolizei als teils verfassungswidrig

Dass die Aufgaben einer Polizeieinheit nach Ansicht der Justiz teils gegen geltendes Recht verstoßen, passiert nicht alle Tage. Gleichwohl sieht die Regierung ihren Kurs bestätigt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Coburg

Auto macht sich selbstständig | 30.09.2020 Coburg
» 7 Bilder ansehen

"It'z Jazz around the Globe" in Coburg

"It'z Jazz around the Globe" in Coburg | 26.09.2020 Coburg
» 111 Bilder ansehen

Busfahrer streiken in Coburg Coburg

Streik der Busfahrer in Coburg | 25.09.2020 Coburg
» 10 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
06. 08. 2020
17:12 Uhr



^