Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Bayern

Mann im Internetcafé in Ingolstadt erschossen

In einem Internetcafé wird ein Mann erschossen. Der mutmaßliche Täter lässt sich widerstandslos festnehmen. Die Hintergründe der Tat sind noch unklar.



Mann in Internetcafé erschossen Ingolstadt
Die Spurensicherung am Tatort.   Foto: News5

Ingolstadt - In einem Internetcafé in Ingolstadt ist am Freitagabend ein Mann erschossen worden. Der mutmaßliche Täter ließ sich ohne Widerstand von den Einsatzkräfte festnehmen, sagte ein Sprecher der Polizei am Samstag. Zuvor hatten Zeugen gemeldet, Schüsse aus dem Internetcafé gehört zu haben. Die Beamten fanden das Opfer mit lebensgefährlichen Verletzungen vor. Der Mann starb noch am Tatort.

Zum Zeitpunkt der Tat befanden sich noch weitere Gäste in den Café. Laut Angaben der Polizei bestand für diese aber keine unmittelbare Gefahr. Der Tote soll voraussichtlich noch am Samstag obduziert werden. Der mutmaßliche Täter soll einem Haftrichter vorgeführt werden, so der Polizeisprecher. Die Hintergründe der Tat sind weiterhin unklar. Weitere Details teilten die Beamten nicht mit; auch nicht das Alter von Opfer und mutmaßlichem Täter.

20.06.2020 - Mann in Internetcafé erschossen - Foto: News5

Mann in Internetcafé erschossen Ingolstadt
Mann in Internetcafé erschossen Ingolstadt
Mann in Internetcafé erschossen Ingolstadt
Mann in Internetcafé erschossen Ingolstadt
Mann in Internetcafé erschossen Ingolstadt
Mann in Internetcafé erschossen Ingolstadt
Mann in Internetcafé erschossen Ingolstadt
Mann in Internetcafé erschossen Ingolstadt
Mann in Internetcafé erschossen Ingolstadt
Mann in Internetcafé erschossen Ingolstadt
Mann in Internetcafé erschossen Ingolstadt
Mann in Internetcafé erschossen Ingolstadt
Mann in Internetcafé erschossen Ingolstadt
Mann in Internetcafé erschossen Ingolstadt
Mann in Internetcafé erschossen Ingolstadt
Mann in Internetcafé erschossen Ingolstadt
Mann in Internetcafé erschossen Ingolstadt
Mann in Internetcafé erschossen Ingolstadt
Mann in Internetcafé erschossen Ingolstadt
Mann in Internetcafé erschossen Ingolstadt
Mann in Internetcafé erschossen Ingolstadt
Mann in Internetcafé erschossen Ingolstadt

 

Erst in Regensburg war es diese Woche zu einer Bluttat gekommen, bei der ein Mann auf offener Straße erschossen wurde. Zum Bericht >>>

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
20. 06. 2020
07:51 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Erschießungen Lebensbedrohliche Verletzungen Lebensgefahr Polizei Schüsse
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Tötungsdelikt auf offener Straße in Regensburg

Aktualisiert am 19.06.2020

Mutmaßlicher Täter schweigt nach tödlichen Schüssen

Nach den tödlichen Schüssen auf offener Straße in Regensburg schweigt der mutmaßliche Schütze zu den Vorwürfen. » mehr

Polizei Blaulicht bei Unfallaufnahme

15.09.2020

Pedelecfahrer bei Autounfall lebensgefährlich verletzt

Ungebremst ist ein 84 Jahre alter Mann auf seinem Elektrofahrrad mit einem Auto zusammengeprallt und dabei lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, nahm der Senior tags zuvor einem Auto au... » mehr

Amtsgericht

16.09.2020

Berufung im Verfahren um erschossenen Polizeischüler

Im Verfahren um einen erschossenen Polizeischüler der Bereitschaftspolizei in Würzburg hat die Staatsanwaltschaft Berufung eingelegt. Ziel sei eine Verurteilung nach Erwachsenstrafrecht und eine umfangreichere Beweisaufn... » mehr

luftgewehr

09.06.2020

Rentner tötet eigenen Hund und bedroht Nachbarin mit Gewehr

Weil sein Hund mehrmals weggelaufen sei, hat ein 78 Jahre alter Mann in der Oberpfalz das Tier getötet - und eine herbeigeeilte Nachbarin mit einem Gewehr bedroht. » mehr

Ein Notarztwagen steht an einem Einsatzort

10.05.2020

Kletterer stürzt ohne Sicherung: Schwer verletzt

Beim Klettern ohne Sicherung ist ein 50-Jähriger in der Fränkischen Schweiz rund acht Meter in die Tiefe gestürzt - und hat schwere Verletzungen erlitten. » mehr

Zwei Fahrzeuge stehen nach einem Unfall auf einer Straße

Aktualisiert am 06.01.2020

Mutter und zwei Kinder tot: Verkehrsunfall in Franken

Schrecklicher Unfall in Mittelfranken: Ein Transporter gerät auf die Gegenfahrbahn. Dort nähert sich ein Auto mit einer jungen Familie. Die Katastrophe nimmt ihren Lauf. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Parking Day in Coburg

Parking Day in Coburg | 18.09.2020 Coburg
» 23 Bilder ansehen

Schaeffler Aktionstag in Eltmann Eltmann

Schaeffler Aktionstag in Eltmann | 16.09.2020 Eltmann
» 7 Bilder ansehen

WG: Totschlags-Prozess Coburg

Gerichtsprozess in Coburg | 14.09.2020 Coburg
» 16 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
20. 06. 2020
07:51 Uhr



^