Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Bayern

Mehr als 2800 Reisende an Grenze zu Österreich getestet

Mehr als 2800 Reisende haben sich seit Donnerstag an den bayerischen Teststationen an der Grenze zu Österreich auf das Coronavirus testen lassen.



Wegen der vielen Urlaubsrückkehrer sei am Samstag besonders viel los gewesen, sagte ein Sprecher des bayerischen Roten Kreuzes (BRK) in München. In Spitzenzeiten habe die Wartezeit aber nicht mehr als eine halbe Stunde betragen. Das BRK betreibt die drei Teststationen an Autobahnrastplätzen sowie an den Hauptbahnhöfen München und Nürnberg zusammen mit Freiwilligen von anderen Hilfsorganisationen. Bis zu 13.000 Abstriche können die Mitarbeiter dort täglich machen.

 

Presseinformationen zu den Teststationen

Bayerisches Rotes Kreuz auf Twitter

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
01. 08. 2020
18:14 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bayerisches Rotes Kreuz Rotes Kreuz Twitter
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Jens Spahn (CDU)

30.07.2020

Corona-Teststationen an bayerischen Autobahnen gestartet

Reisende entlang der Autobahnen an der bayerischen Grenze können sich seit Donnerstag auf das Coronavirus Sars-CoV-2 testen lassen. Seit 7.00 Uhr laufe der Betrieb etwa an der Rastanlage Hochfelln-Nord an der Autobahn 8 ... » mehr

Flutwelle überschwemmt Ortsteil in der Oberpfalz Vorbach

15.06.2020

Flutwelle überschwemmt Ortsteil nach Dammbruch

Nach einem Dammbruch ist ein Ortsteil der oberpfälzischen Gemeinde Vorbach (Landkreis Neustadt an der Waldnaab) teilweise überflutet worden. » mehr

Audi

04.08.2020

Shitstorm: Audi entschuldigt sich für Werbung mit Kleinkind

Nach einem Shitstorm wegen eines vom Autokonzern Audi bei Twitter geteilten Werbemotivs hat sich das Unternehmen entschuldigt. Das Bild eines kleinen Mädchens im Kleid, das an den Kühler eines Audis gelehnt eine Banane i... » mehr

Luthe

04.08.2020

Luthe startet beim 1. FC Union: «Unsere neue Nummer eins»

Einen Tag nach seinem Wechsel zum 1. FC Union hat Torhüter Andreas Luthe in Berlin das Training aufgenommen. Der 33 Jahre alte Profi hatte zuvor beim FC Augsburg seinen Vertrag aufgelöst, er kam ablösefrei zu den Eiserne... » mehr

Rafal Gikiewicz

03.08.2020

FCA geht ohne Torhüter Luthe und Giefer ins Bundesligajahr

Der FC Augsburg kann zwei weitere Spieler aus seinem aufgeblähten Kader streichen. Die Torwarte Luthe und Giefer finden neue Clubs. Luthe wechselt ausgerechnet dahin, wo die neue Nummer 1 herkommt. » mehr

Coronavirus-Test

02.08.2020

Tests in Unterkunft und Pflegeheim: Noch keine Ergebnisse

Die Bewohner einer Gemeinschaftsunterkunft und eines Pflegeheims in Nürnberg brauchen noch Geduld. Sie sind auf Corona getestet worden, doch die Ergebnisse liegen noch nicht vor. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Muggendorfer Gebirgslauf

Muggendorfer Gebirgslauf | 05.08.2020
» 24 Bilder ansehen

Der Coburger Bahnhof der Zukunft Coburg

Der Coburger Bahnhof der Zukunft | 03.08.2020 Coburg
» 21 Bilder ansehen

Fridays for Future und Critical Mass in Coburg Coburg

Fridays for Future und Critical Mass in Coburg | Coburg
» 32 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
01. 08. 2020
18:14 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.