Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerGlobe-TheaterStromtrasseHSC 2000 Coburg

Bayern

Regierung von Niederbayern warnt vor knappen Trinkwasser

Wegen niedriger Grundwasserstände mahnt die Regierung von Niederbayern, sparsam mit Trinkwasser umzugehen. Die Bestände seien derzeit «extrem niedrig», teilte die Behörde mit Sitz in Landshut mit. Aus diesem Grund bittet sie, Regenwasser zum Gießen zu verwenden und private Schwimmbecken nur ausnahmsweise zu befüllen. Schon in den vergangenen Jahren war das Trinkwasser in der Region knapp, weil starke Schneefälle und anhaltender Landregen ausblieben.



Eine Pflanze wächst aus der rissigen Erde eines Feldes
Trockenheit in Bayern: Eine Pflanze wächst aus der rissigen Erde eines Feldes.   Foto: Sina Schuldt/Archivbild
Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
14. 08. 2019
16:02 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Regierungen und Regierungseinrichtungen Öffentliche Behörden
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Hilfe per Defibrillator

12.08.2019

Sicherheitswarnung vor Defibrillatoren: Geräte überprüfen

Die bayerische Marktüberwachung warnt vor der Verwendung von Defibrillatoren der Marke Telefunken AED Modell FA1 und HR1. Es bestehe ein potenzielles Sicherheitsrisiko, teilte das Gewerbeaufsichtsamt bei der Regierung de... » mehr

Allgäuer Tierskandal

14.08.2019

Tierschutz-Skandal: Polizei durchsucht weiteren Großbetrieb

Wieder sind Dutzende Polizisten in der kleinen Gemeinde Bad Grönenbach im Allgäu im Einsatz. Wieder wegen möglicher Verstöße gegen den Tierschutz. » mehr

Kuh in einem Stall

13.08.2019

Ermittlungen gegen dritten Hof im Allgäuer Tierskandal

In einer kleinen Gemeinde im Allgäu haben die Behörden drei Großbauern wegen Tierschutzverstößen im Visier. Ein Zufall? Oder ein systematisches Problem in der Milchindustrie? » mehr

Schweine

13.08.2019

2000 Schweine verendet: Landwirt darf keine Tiere mehr haben

Nachdem rund 2000 verendete Schweine in seiner Mastanlage im Landkreis Unterfranken gefunden worden sind, darf der Landwirt keine Tiere mehr halten. Eine entsprechende Anordnung hat das am Landratsamt Würzburg gegen den ... » mehr

Justitia

14.08.2019

Deutschland muss Geflüchteten aus Griechenland zurückholen

Deutschland kann Menschen, die schon in anderen europäischen Staaten Asyl gesucht haben, nach EU-Recht dorthin zurückschicken. Innenminister Seehofer wollte ein schnelleres Verfahren mit Zurückweisungen direkt von der Gr... » mehr

Horst Seehofer (CSU)

14.08.2019

Trotz Gerichtsbeschluss: Polizei soll weiter zurückweisen

Die Bundesregierung will auch nach einem Gerichtsentscheid zugunsten eines Afghanen weiter bestimmte Schutzsuchende an der Grenze zurückweisen lassen. Eine Sprecherin des Bundesinnenministeriums sagte am Mittwoch in Berl... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Freizeitsportler verunglücken Landkreis Lichtenfels

Freizeitsportler verunglücken | 16.08.2019 Landkreis Lichtenfels
» 5 Bilder ansehen

Pur beim HUK Coburg Open-Air-Sommer 2019

Pur beim HUK Coburg Open-Air-Sommer 2019 | 16.08.2019 Coburg
» 48 Bilder ansehen

eröffnung biergarten zeilberg

Biergarten-Eröffnung Zeilberg | 16.08.2019 Zeilberg
» 8 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
14. 08. 2019
16:02 Uhr



^