Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: CoronavirusVideosCotubeBlitzerwarner

Bayern

Sportwagen mit 189 km/h auf Bundesstraße erwischt

Ein Sportwagen-Fahrer ist mit einer Geschwindigkeit von 189 Stundenkilometern in der Stunde auf einer Bundesstraße in Schwaben erwischt worden. Er war damit fast doppelt so schnell unterwegs wie erlaubt, teilte die Polizei am Montag über den Vorfall vom Samstag mit. Zulässig waren auf der Straße zwischen Harburg und Donauwörth (Lankreis Donau-Ries) 100 Kilometer in der Stunde. «Sportwagenfahrer verwechselt Bundesstraße mit Rennstrecke», hieß es darum in der Polizeimitteilung. Der 57 Jahre alte Fahrer des 510 PS starken Alfa Romeo habe die komplette Straße in Beschlag genommen und sei in der Mitte gefahren. Außerdem fehlte an seinem Auto das vordere Nummernschild. Als die Polizisten ihn anhielten, habe er sich uneinsichtig gezeigt und die Geschwindigkeitsmessung angezweifelt. Weil die Polizei aber davon ausging, dass er vorsätzlich handelte, verdoppelte sie das Bußgeld auf 1300 Euro. Außerdem ist der Mann für drei Monate seinen Führerschein los.



Polizeistreife
Eine Polizeistreife fährt zu einem Einsatz.   Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild
Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
25. 05. 2020
18:43 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Alfa Romeo Auto Führerschein Polizei Polizistinnen und Polizisten Sportwagen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Schon lange kann die Tiefgarage unter dem Zentralparkplatz nicht mehr uneingeschränkt genutzt werden. Wie die Garage und vor allem der Zentralparkplatz einmal aussehen könnten, das soll ein Architektenwettbewerb ergeben.

14.05.2020

Senior rast aus Tiefgarage: Spur der Verwüstung

Weil er Gas- und Bremspedal seines Autos verwechselte, hat ein Senior eine Spur der Verwüstung hinterlassen. » mehr

Handschellen

vor 15 Stunden

Randalierer ziehen mit Baseball-Schläger durch Amberg

Zwei jugendliche Randalierer sind in Amberg betrunken durch eine Straße gezogen und haben mit einem Baseballschläger wild um sich geschlagen. «Sie schlugen gegen Straßenschilder, Bäume und auch mehrere Löcher in eine Hau... » mehr

Polizei

08.07.2020

Mutmaßlicher Serientäter an Imbissbude in Schwaben gefasst

Beim Anstehen an einer Imbissbude in Schwaben ist ein 15-jähriger mutmaßlicher Serientäter zufällig von einem vorbeifahrenden Polizisten erkannt worden. Zunächst sei es dabei um Videoaufnahmen nach Vandalismus in den ver... » mehr

Cannabis

07.07.2020

Polizei findet Marihuanaplantage mit mehr als 50 Pflanzen

Auf eine Marihuanaplantage mit mehr als 50 Pflanzen sind Polizisten im nördlichen Landkreis Nürnberg gestoßen. «Die Kollegen sind nach einem Hinweis zu dem Privatgrundstück an einem Waldrand gefahren und haben dort die P... » mehr

Paragrafen-Symbole

07.07.2020

Polizei erschießt Rindvieh: Besitzer klagt

Tödliche Schüsse auf ein Rindvieh aus einer Polizeiwaffe in der fränkischen Provinz beschäftigen das Landgericht Nürnberg-Fürth. Im Mai vergangenen Jahres hatte eine Jungkuh den Weg zur Schlachtbank verweigert und war au... » mehr

Polizist-Illustration

07.07.2020

Falsche Polizeibeamte bringen Seniorinnen um Vermögen

Im Glauben, der Polizei bei der Verbrecherjagd zu helfen, hat eine Seniorin Gold im Wert von mehreren hunderttausend Euro an Betrüger verloren. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, fiel die über 80 Jahre alte Dame am V... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Lkw bleibt in Unterführung stecken

Lkw bleibt in Unterführung stecken | 09.07.2020 Coburg
» 13 Bilder ansehen

Lagerhalle in Geiselwind brennt völlig aus Geiselwind

Lagerhalle brennt völlig aus | 23.06.2020 Geiselwind
» 31 Bilder ansehen

BMW und Motorrad stoßen auf der B 173 zusammen Redwitz an der Rodach

BMW und Motorrad stoßen auf der B 173 zusammen | 23.06.2020 Redwitz an der Rodach
» 8 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
25. 05. 2020
18:43 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.