Lade Login-Box.
Topthemen: Loewe-InsolvenzNP-FirmenlaufGlobe-TheaterMordfall OttingerHSC 2000 CoburgStromtrasse

Bayern

Start der Pfingstferien: Staus und volle Terminals erwartet

Sommerlich wird es über Pfingsten in Bayern. Viele Schüler und ihre Eltern zieht es in den Ferien trotzdem in die Ferne. Bevor der Urlaub aber richtig losgeht, brauchen sie viel Geduld. Nicht nur auf den Straßen wird es zum Ferienstart voll.



Stau
Stau.   Foto: Axel Heimken/Archivbild

Langes Warten im Stau wird heute die Vorfreude vieler bayerischer Schüler auf einen heißen und sonnigen Start in die zweiwöchigen Pfingstferien überschatten. Der ADAC rechnet vor allem am Nachmittag mit viel Verkehr auf den Autobahnen rund um München und Nürnberg. Voll wird es dem größten deutschen Verkehrsclub zufolge überwiegend auf den Strecken in Richtung Süden. Auf dem Weg in den Urlaub brauchen Autofahrer auch auf den Straßen in Kroatien, Italien, Österreich und der Schweiz viel Geduld.

Am größten bayerischen Flughafen in München werden am letzten Schultag bis zu 160.000 Passagiere erwartet. Fast 1300 Starts und Landungen seien geplant, teilte die Betreibergesellschaft mit. Bis zum Ende der Ferien rechnet der Airport mit 2,4 Millionen Reisenden. In Nürnberg werden in den kommenden zwei Wochen 243.000 Passagiere erwartet. Das seien weniger als im Vorjahr, wie ein Sprecher der Betreibergesellschaft mitteilte. Grund sei die Pleite der Airline Germania Anfang diesen Jahres.

Gezielt will die Polizei an den Großflughäfen nicht gegen Schulschwänzer vorgehen. Es gebe keine speziellen Kontrollen, sagte ein Sprecher des Polizeipräsidiums Schwaben Südwest, in dessen Zuständigkeitsbereich der Allgäu Airport in Memmingen fällt. Dort waren zu Beginn der letzten Pfingstferien mehrere Familien erwischt worden, deren Kinder unentschuldigt dem Unterricht ferngeblieben waren, um früher in den Urlaub fliegen zu können.

Die Menschen, die daheim im Freistaat bleiben, können sich auf sommerliche Pfingstfeiertage freuen. Der Samstag wird im Laufe des Tages bayernweit immer sonniger, wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte. Am Pfingstsonntag gibt es in ganz Bayern Sonne satt, mit teils lockeren Wolken. Es wird bis zu 27 Grad warm. Montag und Dienstag steigen die Temperaturen auf bis zu 31 Grad.

 

 

 

Lade TED
 
Ted wird geladen, bitte warten...
 

Diese Umfrage ist nicht repräsentativ

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 06. 2019
05:22 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
ADAC Autofahrer Deutscher Wetterdienst Passagiere und Fahrgäste Polizei Schülerinnen und Schüler Verkehr Verkehrsclubs Wetterbericht Wetterdienste
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Autos fahren durch eine tiefe Pfütze

vor 21 Stunden

Es wird ungemütlich im Freistaat

Nach sonnigen und teils heißen Tagen müssen sich die Menschen in Bayern ausgerechnet am Feiertag auf Regen und Gewitter einstellen. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) rechnet an Fronleichnam - diesem Donnerstag - mit teils ... » mehr

Biene im Landeanflug

18.06.2019

Hochsommer in Bayern macht kurz Pause

Wer für den Feiertag am Donnerstag eine Grillfeier oder einen Badeausflug geplant hat, sollte eine regengeschützte Alternative in petto haben: Ausgerechnet an Fronleichnam startet der Hochsommer in Bayern in eine mehrtäg... » mehr

Negativ-Journalistenpreis "Verschlossene Auster"

15.06.2019

«Verschlossene Auster» für Bayerische Staatsregierung

Diesen Preis will keiner haben. Die Journalistenvereinigung Netzwerk Recherche sucht seit 2002 den Informationsblockierer des Jahres. In diesem Jahr geht die «Verschlossene Auster» gleich an eine ganze Regierung. » mehr

Rapsfeld bei schönem Wetter

17.05.2019

Es wird wärmer: am Samstag Biergartenwetter in Sicht

Kurzes Biergartenwetter in Bayern: Um sich eine Maß im Freien schmecken zu lassen, ist der Samstag der beste Tag. » mehr

Regenwetter

27.04.2019

Aprilwetter zum Start in den Mai

April, April, der macht, was er will - und das zum Maianfang. Vorerst ist Schluss mit Grillen, denn die Tiefs Theodor und Uli sorgen für Schauer und Wind. Wie der Deutsche Wetterdienst am Samstag mitteilte, wird es in de... » mehr

Gewitter

15.06.2019

Auf Sonne folgt Gewitter: Sturm und Regen am Wochenende

Die Woche endet zunächst sonnig und das Wetter lockt viele Menschen ins Freie. Bei Unfällen werden drei Radfahrer verletzt - einer tödlich. Nun stehen Gewitter an. Sie bringen große Regenmengen und Sturmböen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Mittelaltermarkt Ebern

Mittelaltermarkt Ebern | 16.06.2019 Ebern
» 22 Bilder ansehen

Eröffnung Albertsbeach

Eröffnung Albertsbeach | 15.06.2019 Coburg
» 17 Bilder ansehen

Kevin Kravietz: Empfang in Ahorn Ahorn

Kevin Kravietz: Empfang in Ahorn | 13.06.2019 Ahorn
» 21 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 06. 2019
05:22 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".