Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Bayern

Wanderer stürzt in Allgäuer Hochalpen in Tiefe und stirbt

Ein 86-Jähriger ist in den Allgäuer Hochalpen tödlich verunglückt. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei vom Montag stürzte er etwa 50 Meter in die Tiefe und erlag seinen schweren Verletzungen.



Nachdem der Wanderer nicht von einer morgendlichen Bergtour nahe Oberstdorf zurückgekehrt war, hatten Angehörige den Mann am Samstagabend als vermisst gemeldet. Da man sein Auto fand und das Handy orten konnte, habe man den Suchbereich auf den Entschenrücken eingrenzen können, teilte die Polizei mit.

Am Sonntagmorgen sichteten Einsatzkräfte den Wanderer schließlich von einem Hubschrauber aus. Der Mann wurde leblos geborgen. Hinweise auf ein Fremdverschulden gibt es laut Polizei nicht.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
03. 08. 2020
10:53 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Bergtouren Hubschrauber Polizei Polizeiberichte Wanderer
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Ein Polizeiwagen steht mit Blaulicht an einer Unfallstelle

21.09.2020

E-Bike-Fahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Auto

Ein 87 Jahre alter Elektrofahrradfahrer ist im Landkreis Roth mit einem Auto kollidiert und in Folge seiner schweren Verletzungen gestorben. Der Mann sei auf eine Staatsstraße aufgefahren und dabei aus noch ungeklärter U... » mehr

Sebastian Preuss

02.06.2020

Ex-Bachelor nach Motorradunfall schwer verletzt

Ex-«Bachelor» Sebastian Preuss (30) hat sich nach eigenen Angaben bei einem Motorradunfall mehrere Knochen gebrochen. «Ich hatte trotzdem Riesen-Glück», sagte der frühere Teilnehmer der RTL-Kuppelshow der «Bild»-Zeitung ... » mehr

Martin Ebner sitzt in seinem selbst entworfenen «Scuttler»

Aktualisiert am 31.08.2020

Oberfränkischer Tüftler entwickelt Rollstuhl für Bergtouren

Mit einem speziellen Rollstuhl auf Panzerketten sollen Bergtouren bald auch für gehbeeinträchtigte Menschen möglich sein. » mehr

Ein Streifenwagen der Polizei steht an einem Unfallort

22.09.2020

23-Jähriger prallt mit Auto gegen Baum und stirbt

Ein 23-Jähriger ist in Siegsdorf mit seinem Auto gegen einen Baum geprallt und noch am Unfallort gestorben. Der Mann sei aus zunächst ungeklärter Ursache von der Straße im Landkreis Traunstein abgekommen, teilte die Poli... » mehr

Blauchlicht eines Polzeiwagens

01.09.2020

Gefundener Schädelknochen: Person identifiziert

Am Sonntag, 16. August, hatte eine Passantin einen menschlichen Schädelknochen in einem Waldstück bei Bad Neualbenreuth gefunden. Mittels DNA-Gutachten konnte die Polizei die Person nun identifizieren. » mehr

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife

19.09.2020

Zwei Tote bei Flugzeugabsturz

Beim Absturz eines Sportflugzeugs in Moosburg (Landkreis Freising) sind am Samstag zwei Menschen ums Leben gekommen. Da sich der Absturz laut Polizeiangaben in unwegsamen Gelände ereignete, gestalteten sich die Bergungsa... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

ICE kollidiert mit Schafherde Sonneberg

ICE kollidiert mit Schafherde | 23.09.2020 Sonneberg
» 23 Bilder ansehen

Parking Day in Coburg

Parking Day in Coburg | 18.09.2020 Coburg
» 23 Bilder ansehen

Schaeffler Aktionstag in Eltmann Eltmann

Schaeffler Aktionstag in Eltmann | 16.09.2020 Eltmann
» 7 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
03. 08. 2020
10:53 Uhr



^