Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Coburg

Die Umkleiden und sanitären Anlagen an der Dr.-Stocke-Anlage sind in einem sehr schlechten Zustand. Doch bis der Neubau kommt, dauert es mindestens noch bis ins Jahr 2021. Foto: Frank Wunderatsch

vor 8 Stunden

Coburg

2,9 Millionen für Umkleiden und Duschen

Die Dr.-Stocke-Anlage braucht dringend eines neues Funktionsgebäude. Trotz Modulbauweise sind die Kosten enorm und sollen deshalb noch mal auf den Prüfstand. » mehr

Bereits seit längerem wünschen sich Eltern und Schüler, dass die Bushaltestelle in Richtung Obersiemau sicherer ausgebaut wird.	Foto Karbach

vor 14 Stunden

Coburg

Mehr Sicherheit an der Haltestelle

Der Bus-Stop "Steineller" in Untersiemau gilt als Gefahrenpunkt. Das soll sich jedoch bald ändern. » mehr

Auch Bürgermeister Udo Siegel wird Gelbe Karten an Parksünder verteilen.

vor 15 Stunden

Coburg

Gelbe Karte für Gehsteigparker

Großheirath lässt noch einmal Gnade vor Recht ergehen. Statt Verkehrssünder gleich zur Kasse zu bitten, verteilt man dort erst einmal Ermahnungen. » mehr

Mit Gulmira Stoll (Mitte) konnte die erste Medizinstipendiatin im Klinikum Coburg begrüßt werden. Willkommen geheißen wurde sie von Dr. Christian Pohlig, Landrat Sebastian Straubel, Constanze Scheibl und Dr. Oliver Gregor (von links).

vor 15 Stunden

Coburg

Ein gutes Rezept gegen den Landarzt-Mangel

Die erste Stipendiatin des Kreises Coburg hat ihre Ausbildung zur Allgemeinmedizinerin im Klinikum begonnen. Derzeit durchlaufen noch acht weitere Studenten das Programm. » mehr

Ahorner Bürger sollen bald mehr Verwaltungsleistungen online zur Verfügung haben. Foto: tippapatt/Adobe Stock

vor 15 Stunden

Coburg

Ein digitales Rathaus für Ahorn

Bürger sollen bald mehr Verwaltungsleistungen online nutzen können. Dafür nutzt die Gemeinde Fördermittel. » mehr

Reichlich Lachmuskeltraining in Ebersdorf

vor 15 Stunden

Coburg

Reichlich Lachmuskeltraining in Ebersdorf

Seit fast 35 Jahren ist die Theatergruppe Ebersdorf ein Garant für vergnügliche Stunden. Wenn die Akteure zur Hochform auflaufen, bleibt im Publikum kaum ein Auge trocken. Für "Mein Name ist Hase" ist... » mehr

Derzeit sind im Ausstellungsraum "Rückert 3" Bilder des Theatermalers Max Brückner zu sehen. Foto: Frank Wunderatsch

vor 15 Stunden

Coburg

Raum für Kunst, Kultur und Geschichte

Dis Ausstellungsfläche "Rückert 3" ist eröffnet und bereits über längere Zeit ausgebucht. Vor allem die Initiative Stadtmuseum ist hier aktiv. Und sie hat noch mehr vor. » mehr

Henrietta ist erstaunt, wie sehr es bei den Zottels drunter und drüber geht.

vor 15 Stunden

Coburg

600 Kinder reisen mit Henrietta ins Weltall

Rund 600 Jungen und Mädchen haben kürzlich die zwei Vorstellungen des AOK-Kindertheaterstücks "Henriettas Reise ins Weltall" besucht. » mehr

vor 15 Stunden

Coburg

Seßlach freut sich über Geldsegen

Gute Nachrichten gab es vom Kämmerer: Die Stadt kann ihren Vermögenshaushalt aufstocken. » mehr

vor 15 Stunden

Coburg

Klumpers fordert Stadt zum Handeln auf

Die Stadt Coburg soll die Einleitung eines Planfeststellungsverfahren für den zweigleisigen Ausbau der Bahnstrecke in der Südstadt selbst in die Hand nehmen. » mehr

Flashlight im Münchner

vor 15 Stunden

Coburg

Flashlight im Münchner

Bei der Kneipennacht der Neuen Presse am Samstag, 2. November, dürfen sich die Besucher im Münchner Hofbräu ab 20.30 Uhr auf "Flashlight - Party & Dance DELU E" freuen. » mehr

Eine verstärkte Polizeipräsenz gehört in diesem Jahr zum Stadtbild in Sonneberg. Die Aufnahme zeigt Bereitschaftspolizisten am 20. Juni bei der Kontrolle von Fußgängern in der Köppelsdorfer Straße.

vor 17 Stunden

Coburg

Einbrüche in Neustadt: Täter aus Sonneberg?

In der Nachbarstadt häufen sich Straftaten, die auf eine Bande hinweisen. Der Neustadter Polizeichef sieht "deutliche Anhaltspunkte", dass sie auch in seinem Bereich aktiv waren. » mehr

Hans Michelbach am Rednerpult des Deutschen Bundestags. Der Coburg-Kronacher Abgeordnete gehört dem Parlament seit 25 Jahren an.

vor 20 Stunden

Coburg

Hans Michelbach: "AfD ist Herausforderung für alle Parteien"

Hans Michelbach ist vor 25 Jahren erstmals in den Bundestag gewählt worden. Im Interview spricht er darüber, was sich im Politikbetrieb verändert hat und welche Aufgaben heute zu bewältigen sind. » mehr

Radweg

vor 23 Stunden

Coburg

Radfahrer mit über 2 Promille gestoppt

Betrunken am Lenker: Mit mehr als 2 Promille hat die Polizei am Dienstagnachmittag einen Radfahrer in Neustadt bei Coburg gestoppt. » mehr

Ein vergleichbarer Toilettencontainer mit einer Holzverkleidung wird am Goldbergsee aufgestellt, allerdings nur mit einer Tür. Die Reinigung übernimmt der Coburger Entsorgungs- und Baubetrieb.

15.10.2019

Coburg

Ein Klo für 60.000 Euro am Goldbergsee

Nach langem Ringen fällt im Finanzsenat die endgültige Entscheidung: Am Goldbergsee wird ein Toilettencontainer aufgestellt. » mehr

Risse auf der Fahrbahn der Brücke am Nordring.

15.10.2019

Coburg

Risse auf der Fahrbahn der Brücke am Nordring

Aufregung am Montagmorgen auf der Brücke am Nordring über die B4: Eine Streife der Polizei Coburg hatte einen 1,50 bis zwei Meter langen Riss in der Fahrbahn bemerkt, die Straße gesperrt und die Stadt... » mehr

Im großen Sitzungssaal des Neustadter Rathauses gibt es noch viel zu tun, weiß Bürgermeisterin Elke Protzmann. Sie ist jedoch zuversichtlich, dass bis Anfang nächsten Jahres alles fertig ist. Foto: Mathes

15.10.2019

Coburg

Es geht voran

Rathaussanierung: Am Mittwoch wird der Bausenat über den aktuellen Stand informiert. Spätesten Mitte Februar soll die Verwaltung einziehen. » mehr

The Revivals rocken das "Leise am Markt"

15.10.2019

Coburg

The Revivals rocken das "Leise am Markt"

Klassiker der 1960er und 1970er-Jahre sind die Spezialität der "Revivals", die am 2. November ab 20.30 Uhr das "Leise am Markt" in Coburg rocken. » mehr

15.10.2019

Coburg

Stadt zahlt für ausgeliehene Schützenbilder

Im Zuwendungsbericht ist aufgeführt, welche Subventionen Coburg gewährt. Darunter sind auch ungewöhnliche Zahlungen. » mehr

Udo Skrzypczak von der Kreisverkehrswacht Coburg, Matthias Schuhbäck, Leiter der Polizeiinspektion Neustadt, Stephan Preisz von der AOK-Direktion Coburg, Schulleiter Manfred Bergmann, Sebastian Straubel, Projektleiter bei der Kreisverkehrswacht Coburg, und Klassenlehrerin Christine Bär freuen sich mit den Erstklässlern der Glockenbergschule Neustadt über die neuen leuchtenden Überwürfe.

15.10.2019

Coburg

Überwürfe für mehr Sicherheit

Zehn Erstklässler der Glockenbergschule werden mit den leuchtenden Kleidungsstücken ausgestattet. Damit will man Unfälle vermeiden. » mehr

Saskia und ihr Luca sowie Anne und die kleine Elsa vergnügen sich in der Piratenbucht am Schlosspark Untersiemau.

15.10.2019

Coburg

Goldener Oktober

Bei Temperaturen bis 25 Grad und reichlich Sonnenschein genossen in den vergangenen Tagen Tausende Menschen im Coburger Land die vermutlich letzten Wonnen des Sommers. » mehr

Einblicke in die Geschichte, die Landschaft und die Tierwelt der Orkney-Inseln im Norden Schottlands bietet eine Sonderausstellung im Coburger Naturkunde-Museum, für die die Kuratoren Ralf Metzdorf (links) und Ronald Bellstedt (rechts) sowie Museumsdirektor Dr. Carsten Ritzau verantwortlich sind.	Foto: Haberzettl

15.10.2019

Coburg

Karge Vorposten in rauer See

Die schottischen Orkney-Inseln sind Thema einer neuen Ausstellung. Zu sehen ist sie im Coburger Naturkunde-Museum. » mehr

Außenansicht auf die neue Unternehmenszentrale.	Foto: Frank Wunderatsch

15.10.2019

Coburg

Blech + Profil mit neuem Firmensitz in Neustadt

Nur knapp ein Jahr hat es gedauert, bis der neue Standort des Edelstahlgroßhändlers Blech + Profil in der Neustadter Liebigstraße fertig gestellt war. » mehr

Der ganze Parkplatz der Firma Winzer war mit Oldtimern der verschiedensten Marken belegt.

15.10.2019

Coburg

Glänzende Stimmung in Untersiemau

Vom neusten Tratsch bis hin zu alten Gefährten: Die Gemeinde feiert ihre Kerwa mit einem Programm, das keine Wünsche offen lässt. » mehr

70 Stellflächen hat der Wohnmobilplatz in Bad Rodach. An manchen Tagen sind sogar 80 belegt. Von der guten Auslastung profitiert die ganze Stadt, sagt der Bürgermeister. Foto: Bad Rodach

15.10.2019

Coburg

"Phänomenale Auslastung"

Der Wohnmobilstellplatz in Bad Rodach ist eine Erfolgsgeschichte. Mehr als 13 000 Übernachtungen gab es 2019 schon. Davon profitiert die ganze Stadt. » mehr

^