Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerGlobe-TheaterStromtrasseHSC 2000 Coburg

Coburg

2,7 Promille: Polizei stoppt betrunkene Autofahrerin

Vor Fahrantritt zu tief ins Glas geschaut hat eine 54-jährige Opelfahrerin, als sie am Samstagabend in Dörfles-Esbach kontrolliert wurde.



Gegen 23.10 Uhr hielt eine Streife der Polizeiinspektion Coburg die Autofahrerin in der Neustadter Straße in Dörfles-Esbach an. Der Test am Alkomaten zeigte 2,76 Promille, berichtet die Polizei am Sonntag. Ihr Führerschein wurde sichergestellt. Die Frau wurde zur Blutentnahme ins Klinikum Coburg gebracht. Eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr ist nun die Folge.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 06. 2019
10:29 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Autofahrer Klinikum Coburg Krankenhäuser und Kliniken Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Schriftzug «Polizei»

22.06.2019

Mercedesfahrer übersieht Auto: Sechsjähriger prallt mit Kopf gegen Frontscheibe

Ein 58-Jähriger fährt am Freitag mit seinem Mercedes rückwärts aus seinem Grundstück in Weidach. Er übersieht einen herannahenden Skoda. Die Fahrzeuge stoßen allerdings gar nicht zusammen. » mehr

Blaulicht

22.06.2019

Coburg: 15-Jähriger tritt der Freundin seines Vaters gegen die Brust

Ein 15-Jähriger trifft auf dem Parkplatz eines Coburger Fast-Food-Restaurants zufällig seinen Vater. Er ist in Begleitung seiner neuen Freundin. » mehr

Kurz vor der Landebahn der Brandensteinsebene musste der Pilot eines Sportflugzeugs am Sonntag notlanden. Die beiden Insassen blieben wie durch ein Wunder unverletzt. Am Unfallort waren zahlreiche Rettungskräfte von Feuerwehr, Technischem Hilfswerk und Rotem Kreuz im Einsatz. Auch ein Rettungshubschrauber der in Würzburg stationierten SAR-Staffel (rechts) wurde nach Coburg geschickt, musste aber nicht eingreifen.	Foto: Olaf Pilz

22.07.2019

THW-Einsatz für Flugzeugbergung

Die kurz vor dem Flugplatz Brandensteinsebene in Coburg notgelandete Maschine ist schwer beschädigt. Sie wird zunächst in einen Hangar gestellt. » mehr

Unterstützende Methoden bei Krebsbehandlungen sind das Thema am 17. Juli im Haus Contact in Coburg.	Symbolfoto: Pixelot/Adobe Stock

09.07.2019

Natürlich gegen Krebs

Viele Patienten suchen nach Wegen, selbst etwas zu ihrer Therapie beitragen zu können. Ein Vortrag im Haus Contact soll Fragen beantworten aber auch über Risiken aufklären. » mehr

Brennpunkt Steinweg: Die Polizei führt jetzt öfter Kontrollen durch. Zu eine Verlängerung der Sperrzeit sagte der Stadtrat aber Nein.

01.05.2019

Steinweg: Mann verliert Zahn bei Schlägerei

Vor einem Lokal im Coburger Steinweg ist es am Mittwochmorgen gegen 3 Uhr zu einer Schlägerei zwischen zwei betrunkenen Männern gekommen. Einer verlor einen Zahn. » mehr

Alkoholtest bei Polizeikontrolle

13.04.2019

Untersiemau: Mann fährt mit mehr als zwei Promille auf die Arbeit

Mehr als zwei Promille Alkohol intus hatte am Freitagmorgen ein 49-jähriger Autofahrer in Untersiemau. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Jubiläum Fallschirmspringer Haßfurt

Jubiläum Fallschirmspringer Haßfurt | 18.08.2019 Haßfurt
» 12 Bilder ansehen

Michael Patrick Kelly beim HUK Coburg Open-Air

Michael Patrick Kelly beim HUK Coburg Open-Air-Sommer 2019 | 19.08.2019 Coburg
» 38 Bilder ansehen

Kronacher Freischießen: Proklamation der Schützenkönige

Kronacher Freischießen: Proklamation der Schützenkönige | 19.08.2019 Kronach
» 22 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 06. 2019
10:29 Uhr



^