Topthemen: NP-FirmenlaufSerie: Mein CoburgVerkehrslandeplatzStromtrasseHSC 2000 Coburg

Coburg

62-jähriger Coburger prallt mit Auto gegen Baum und stirbt

Ein 62 Jahre alter Autofahrer aus Coburg ist bei einem Unfall im Landkreis Bamberg ums Leben gekommen. Sein Wagen kam am Montagabend nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.



SUV knallt frontal gegen Baum
Tödlich endete ein Unfall am Montagabend auf der Kreisstraße BA1.   Foto: NEWS5 / Merzbach

A1/Scheßlitz - Wie die Polizei berichtet, fuhr der 62-Jährige mit seinem VW Tiguan auf der Kreisstraße BA 1 von Scheßlitz kommend in Richtung Windischletten. Aus bisher unbekannter Ursache kam er mit seinem Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab und prallte mit großer Wucht gegen einen Baum. Der Mann verstarb an er Unfallstelle und konnte nur noch tot aus seinem Fahrzeug geborgen werden.

Am Pkw entstand ein Totalschaden in Höhe von 20.000 Euro. 

Zur Ermittlung der Unfallursache zog die Staatsanwaltschaft einen Kfz-Sachverständiger bei.

Während der Unfallaufnahme war die Kreisstraße gesperrt. Die Feuerwehr leitete den Verkehr um.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 09. 2018
08:11 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Autofahrer Fahrzeuge und Verkehrsmittel Polizei Tod und Trauer Totalschäden Unfallorte Unfallursachen VW VW Tiguan
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Polizeifahrzeug mit der Leuchtaufschrift «Unfall»

12.09.2018

B 303: Seniorin rammt anderen Autofahrer von der Straße

Eine 70-jährige Mercedesfahrerin verliert beim Abbiegen bei Sonnefeld die Kontrolle über ihr Fahrzeug, überfährt eine Verkehrsinsel und rammt einen VW. Beiden Autos landen im Straßengraben. » mehr

06.08.2018

Totalschaden: Mit 2,74 Promille auf den Kreisel

Wie es zu dem Unfall kam, ist noch nicht abschließend geklärt. Sicher ist nur, dass die Polizei den Führerschein des 59-Jährigen einbehalten hat. » mehr

Blaulicht

29.03.2018

Lastwagen prallt auf stehendes Auto - ein Verletzter

Einen Leichtverletzten und 7000 Euro Sachschaden hat ein Verkehrsunfall am Mittwochmorgen auf der Lauterer Höhe gefordert. » mehr

Polizeifahrzeuge

10.05.2018

20-Jähriger kracht mit Auto in Schaufenster

Betrunken und im Drogenrausch setzte sich ein 20-Jähriger in Sonnefeld ans Steuer - und krachte prompt mit seinem Auto in ein Schaufenster. Seine 17 Jahre alte Freundin wurde dabei leicht verletzt » mehr

Ein Krankenwagen mit Blaulicht

01.02.2018

Gegen Baum: Autofahrer schwer verletzt

Ein 40-jähriger Autofahrer ist am Mittwochmorgen bei Wörlsdorf nahe Sonnefeld verunglückt. Ein anderer Autofahrer entdeckte zufällig den Unfallwagen an einem Baum abseits der Straße. » mehr

Taxi

27.12.2017

Autofahrerin rammt Taxi

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Taxi ist an den beiden Fahrzeugen ein Sachschaden von mindestens 15.000 Euro entstanden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Verabschiedung Pfarrer Hans Körner

Verabschiedung Pfarrer Hans Körner | 23.09.2018 Rentweinsdorf
» 10 Bilder ansehen

Kerwa in Weißenbrunn

Kerwa in Weißenbrunn | 23.09.2018
» 8 Bilder ansehen

HSC 2000 Coburg - TSV Bayer Dormagen

HSC 2000 Coburg - TSV Bayer Dormagen 37:21 | 23.09.2018
» 65 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 09. 2018
08:11 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".