Topthemen: Mordfall BeatriceStromtrasseBundestagswahlTraumspielHSC 2000 CoburgFirmenlauf

Coburg

A 73: Reifenplatzer in voller Fahrt

15.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls vom Samstagnachmittag auf der A73, Höhe Lautertal.



Lautertal - Wie die Polizei mitteilt, war ein 52-Jähriger von Lautertal in Richtung Lichtenfels unterwegs. Vermutlich war der Mann mit seinem Auto über einen Gegenstand auf der Straße gefahren, weshalb ein Reifen seines Fahrzeugs platze. Ein 36-Jähriger Autofahrer, der sich von hinten näherte, konnte einem der Reifenteile nicht mehr ausweichen, wodurch die Front seines Pkws beschädigt wurde. Beide Fahrer blieben glücklicherweise unverletzt. 
Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
16. 07. 2017
13:44 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Auto Euro Polizei Verkehrsunfälle
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Blaulicht

05.09.2017

Fahranfänger prallt gegen Baum

Ein 18-jähriger Mann aus Seßlach ist bei einem Unfall in den frühen Morgenstunden des Dienstags leicht verletzt worden. Aus bisher ungeklärter Ursache war er von der Straße abgekommen. » mehr

Blaulicht

01.09.2017

Auto übersehen: Sechs Verletzte nach Zusammenstoß

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Donnerstag in der Nähe von Rödental ereignet. Sechs Menschen wurden dabei verletzt, zwei davon schwer. » mehr

27.08.2017

A 73: Zwei junge Frauen überschlagen sich mit Auto

Nach einem riskanten Spurwechsel verursacht eine 18-Jährige einen schweren Verkehrsunfall. Sie uns ihre Freundin überstehen den Unfall mit Prellungen und Schürfwunden. » mehr

09.08.2017

Frau überschlägt sich mehrmals mit Auto - schwer verletzt

Verkehrsunfall zwischen Wiesenfeld und Beiersdorf: Eine 35-Jährige überschlägt sich mit ihrem Auto und landet im Graben. » mehr

02.06.2017

Fahranfänger überschätzt sich und schleudert in Straßengraben

Ein 18-Jähriger hat sich am Donnerstag am Steuer überschätzt. Er überschlug sich mit seinem Auto und erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen. » mehr

Blaulicht am Polizeiauto leuchtet

30.05.2017

Auto übersehen: 74-Jähriger kracht beim Abbiegen in Gegenverkehr

Eine Verletzte und 15.000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls vom Montag auf der Kreisstraße CO12 zwischen Untersiemau und Großheirath. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Tödlicher Motorradunfall

Tödlicher Motorradunfall | 19.09.2017 Bad Rodach
» 9 Bilder ansehen

Rosenmesse

Rosenmesse | 18.09.2017 Kronach
» 60 Bilder ansehen

Rhein-Vikings - HSC 2000 Coburg

HC Rhein Vikings - HSC 2000 Coburg 13:27 | 17.09.2017 Düsseldorf
» 22 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
16. 07. 2017
13:44 Uhr



^