Lade Login-Box.
Topthemen: Coronavirus3 Fragen - 3 Antworten: Coburger OB-Kandidaten vor der KameraDie Videos der WocheDer BachelorCotubeBlitzerwarner

Coburg

Abitur korrigiert: Spachmann bleibt Schulleiter am Casimirianum

Nach vielen juristischen Auseinandersetzungen ist das Verfahren um Burkhard Spachmann, den Schulleiter des Coburger Gymnasiums Casimirianum, am Mittwoch endgültig abgeschlossen worden.



Burkhard Spachmann.
Burkhard Spachmann.  

Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof (VGH) in München hat ein in der ersten Instanz vom Verwaltungsgericht Ansbach 2018 verhängtes Urteil bestätigt. Es sah vor, dem Schulleiter das Gehalt um zehn Prozent zu kürzen - und das drei Jahre lang. Seine Position als Leiter der Schule kann Burkhard Spachmann weiter behalten.

Die Richter am VGH sahen in der Korrektur der Abiturarbeiten zwar eine "eklatante Verletzung des Prüfungsrechts", einen völligen Vertrauensverlust in die Arbeit des Schulleiters erkannten sie hingegen nicht. Gegen dieses Urteil können keine Rechtsmittel eingelegt werden, es ist mit der Verkündung rechtskräftig.

Der Fall Spachmann beschäftigt die Gerichte bereits seit Jahren. 2013 hatte der Schulleiter die Bewertungen der Prüfungen im Fach Deutsch um einen Punkt angehoben - gegen den Willen der Erst- und Zweitkorrektoren. Der Schulleiter wurde daraufhin anonym angezeigt. Mehr dazu lesen Sie hier >>>

Das Oberlandesgericht Bamberg sprach ihn zwei Jahre später vom Vorwurf der Falschbeurkundung im Amt frei. Seit 2014 lief außerdem ein Disziplinarverfahren gegen Burkhard Spachmann, das das Kultusministerium angestrengt hatte und das nun mit dem Urteil des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofes einen endgültigen Abschluss gefunden hat.

Autor
Steffi Wolf

Steffi Wolf

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
16. 01. 2020
11:58 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bildungsabschluss Gymnasien Klausuren NP Abi-Korrektur Oberlandesgericht Bamberg Oberlandesgerichte Schulrektoren Verwaltungsgericht Ansbach Verwaltungsgerichte und Verwaltungsgerichtsbarkeit
Coburg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Zehn Schülerinnen und Schüler legten ihre Mittlere Reife mit einer Eins vor dem Komma ab und wurden von dem Schuldirektor Klaus Reisenweber (Zweiter von rechts) und seiner Stellvertreterin Stefanie Berg ( Zweite von links) ausgezeichnet.	Foto: Stelzner

19.07.2019

Ein kleiner, aber starker Jahrgang

Die Realschule Co II verabschiedete ihre Absolventen. Mit der Mittleren Reife in der Tasche stehen ihnen nun alle Wege offen. » mehr

Auf Abschiedstournee: OLG-Präsident Clemens Lückemann (Mitte) dankte am Mittwoch Amtsgerichtsdirektor Raffaele Trotta (links) und dessen ständiger Vertreterin Ulrike Barausch für die geleistete Arbeit.	Foto: Christoph Scheppe

30.10.2019

Nach 41 Jahren ist bald Schluss

Clemens Lückemann, Präsident des Oberlandesgerichts Bamberg, geht Ende Januar in den Ruhestand. Beim Abschiedsbesuch lobt er die Arbeit der Coburger Justiz. » mehr

Experten aus der Praxis informieren (von links): Willi Kuballa, Rechtsdirektor der Stadt Coburg, Petra Engel, Richterin am Verwaltungsgericht Bayreuth und Michael Fischer, Kämmerer der Stadt Bad Rodach sowie VHS-Geschäftsführer Rainer Maier. Foto: Pechmann

08.01.2020

Kommunalpolitik für Profis

Am 15. März 2020 ist Wahltag. Speziell für Kandidaten der Stadt- und Gemeinderäte sowie Interessierte veranstaltet die VHS eine Reihe von Vorträgen. » mehr

Als beste Absolventen der Heiligkreuzschule wurden ausgezeichnet (von links): Quentin Kräupl, Nick Wanzowitsch, Selina Büchner, Meike Erler, Peter Motschmann, Philipp Friedrich, Uwe Dörfer, Katsiaryna Patsko, Jochen Großmann und Katrin Frühmorgen.	Fotos: Meissinger

19.07.2019

Den ersten Gipfel erklommen

Die Heiligkreuzschule verabschiedet Absolventen mit dem mittleren Bildungsabschluss. Auch Schulleiter Jochen Großmann sagt Ade. » mehr

Julia, Anna und Franziska (von links) von der EJOTT trugen ebenfalls zum Erfolg des Weihnachtsbasars am Neustadter Arnold-Gymnasium bei. Foto: Tischer

10.12.2019

Tatkräftige Hilfe für Tansania

Der Weihnachtsbasar im Arnold-Gymnasium trägt viel dazu bei, dass Mädchen in Afrika eine Schule besuchen können. Auch bei der 21. Auflage. » mehr

Burkhard Spachmann

28.07.2017

Verfahren gegen Spachmann

Der Leiter des Gymnasiums Casimirianum hat bei der Abiturarbeit 2013 Noten heraufgesetzt. Das Oberlandesgericht hat ihn frei gesprochen. Jetzt muss er sich disziplinarrechtlich verantworten. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Faschingsumzug in Seßlach

Faschingsumzug in Seßlach | 25.02.2020 Seßlach
» 32 Bilder ansehen

Faschingsumzug in Welitsch

Faschingsumzug in Welitsch | 25.02.2020 Welitsch
» 15 Bilder ansehen

Faschingsumzug in Wallenfels

Faschingsumzug in Wallenfels | 25.02.2020 Wallenfels
» 26 Bilder ansehen

Autor
Steffi Wolf

Steffi Wolf

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
16. 01. 2020
11:58 Uhr



^