Topthemen: NP-ChristkindNP KneipennachtHSC 2000 CoburgStromtrasse

Coburg

AfD-Logo auf Ofra-Tickets: Veranstalter reagiert auf Werbe-Panne

Der Veranstalter hat das AfD-Logo auf den Online-Tickets zur Oberfrankenausstellung in Coburg entfernen lassen. Der Vorfall hat Konsequenzen.



Das AfD-Logo auf den Online-Tickets zur Oberfrankenausstellung hat im Vorfeld in Coburg einigen Staub aufgewirbelt (wir berichteten). Inzwischen ist es auf Veranlassung von Messe-Veranstalter Peter Kinold entfernt worden. „Wir haben aus dem Vorfall unsere Konsequenzen gezogen“, sagte er gestern bei der Eröffnung der „Messe Coburg“. Seinen Angaben zufolge werden an Parteien, die dem Bundestag angehören, auch weiterhin Standflächen vermieten. „Aber jegliche darüber hinausgehende Werbung ist ab sofort nicht mehr möglich“, sagte Kinold.

Lesen Sie dazu auch den Bericht über die Eröffnung der Oberfrankenausstellung in Coburg: "Eine starke Region mit großer Strahlkraft"

Autor
Christoph Scheppe

Christoph Scheppe

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
11. 10. 2018
19:33 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutscher Bundestag
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Gruppenbild der Coburger Grünen mit Fraktionsvorsitzendem aus dem Bundestag: Stadträtin Martina Benzel-Wehy, Vorstandsprecher Michael Dorant, Toni Hofreiter, Bezirkstagskandidatin Gabriele Jahn und Landtagskandidatin Ina Sinterhauf (von links).	Foto: M. Fleischmann

04.10.2018

Vom Zusammenhalt der Gesellschaft

Toni Hofreiter wahlkämpft am Tag der Einheit in Coburg. Der Fraktionsvorsitzende der Grünen thematisiert aktuelle Probleme, aber nicht den politischen Gegner. » mehr

"Die FDP war schon immer meine Partei": Der Coburger Rechtsanwalt Dr. Ulrich Herbert, der am 14. Oktober für die Liberalen in den Bayerischen Landtag einziehen möchte.	Foto: Frank Wunderatsch

30.09.2018

Mit Beharrlichkeit für liberale Ideen

Dr. Ulrich Herbert will für die FDP in den Landtag. Er kennt das Auf und Ab der Partei seit über 30 Jahren. Eines seiner zentralen Anliegen: die Bahnanbindung für Coburg. » mehr

"Die FDP war schon immer meine Partei": Der Coburger Rechtsanwalt Dr. Ulrich Herbert, der am 14. Oktober für die Liberalen in den Bayerischen Landtag einziehen möchte.	Foto: Frank Wunderatsch

30.09.2018

Mit Beharrlichkeit für liberale Ideen

Dr. Ulrich Herbert will für die FDP in den Landtag. Er kennt das Auf und Ab der Partei seit über 30 Jahren. Eines seiner zentralen Anliegen: die Bahnanbindung für Coburg. » mehr

Klimafreundlicher dank Lastenrad: In Coburg kann man ein solches kostenlos leihen. Symbolbild: Frank Rumpenhorst/dpa

04.09.2018

Klimaschutz fängt im Kleinen an

Dafür brauchen die Bürger aber auch die richtigen Rahmenbedingungen. Das fordern die Coburger Grünen bei einem Gespräch am Dienstag. » mehr

Matthias Heim (links) erklärt (von links) Martin Mittag, Michael Kretschmer und Sebastian Straubel die Produktion von Pipetten. Foto: Frank Wunderatsch

29.08.2018

Wahlkampfbesuch in bewegten Zeiten

Michael Kretschmer, der Ministerpräsident von Sachsen hat Lautertal besucht. Die Vorfälle in seinem Freistaat lässt er dort unkommentiert. » mehr

Dr. Ulrich Herbert, FDP-Landtagskandidat, und Thomas Hacker, Oberfrankens einziger FDP-Bundestagsabgeordneter, besuchten am Montag die Neue Presse in Coburg. Im Gespräch mit Redaktionsleiter Wolfgang Braunschmidt (von links) ging es um die Entwicklung im ländlichen Raum, aber auch um den Umgang mit der AfD.	Foto: Christoph Scheppe

13.08.2018

Liberale wollen Taktgeber sein

Die FDP-Politiker Thomas Hacker und Ulrich Herbert besuchen die Neue Presse . Beide legen ein Bekenntnis zum ländlichen Raum ab und stellen sich klar gegen die AfD. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

HSC 2000 Coburg - TUSEM Essen 29:30 (17:16) Coburg

HSC 2000 Coburg - TUSEM Essen 29:30 (17:16) | 20.10.2018 Coburg
» 14 Bilder ansehen

"Woidboyz on the road" in Coburg

"Woidboyz on the road" in Coburg | 18.10.2018
» 9 Bilder ansehen

Wahlparty Coburger AfD

Wahlparty Coburger AfD | 14.10.2018 Coburg
» 27 Bilder ansehen

Autor
Christoph Scheppe

Christoph Scheppe

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
11. 10. 2018
19:33 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".