Lade Login-Box.
Topthemen: Autonomes Fahren in OberfrankenDie Videos der WocheDer BachelorCotubeBlitzerwarner

Coburg

An der Itz fallen Bäume

Im Bereich des Dr. Stocke Stadions hat das Wasserwirtschaftsamt Kronach am Montag zahlreiche Bäume fällen lassen.



Das Wasserwirtschaftsamt Kronach führt Pflegemaßnahmen im Bereich Dr. Stocke Stadion aus. Foto: Steffi Wolf
Das Wasserwirtschaftsamt Kronach führt Pflegemaßnahmen im Bereich Dr. Stocke Stadion aus. Foto: Steffi Wolf  

"Es handelt sich dabei um ganz normale Pflegemaßnahmen, die wir regelmäßig alle paar Jahren durchführen", betont Matthias Hofmann vom Wasserwirtschaftsamt auf Anfrage der Neuen Presse . Der Einsatz sei notwendig geworden, weil Büsche, Sträucher und Bäume den Abflussquerschnitt der Itz einengen. "Kommt dann ein Hochwasser wird es problematisch", so der Fachmann. Ziel sei es, dass sich möglichst wenig Bäume und Sträucher im Wasser befinden. Außerdem seien Bäume auch aus Gründen der Verkehrssicherheit entfernt worden. "Direkt an der Itz verläuft ein Fuß- und Radweg", erklärt der Mitarbeiter des Wasserwirtschaftsamtes. Für das Entfernen sei jetzt die richtige Zeit, so Matthias Hofmann. Nur zwischen Oktober und Ende Februar dürften solche Pflegemaßnahmen durchgeführt werden.

Die Fällungen im Uferbereich der Itz stehen in keinem Zusammenhang zum Bauprojekt am Vorderen Floßanger, betont Hofmann. Dort werden derzeit neue Wohnungen realisiert - die gut frequentierte Fußgängerbrücke ist daher seit Monaten gesperrt.

Die Pflegemaßnahmen liefern auch Stoff für den Wahlkampf. Dominik Sauerteig, der OB-Kandidat der SPD, kritisiert in einer Pressemitteilung, dass "an manchen Stellen aufgrund der in den vergangenen Jahren bereits erfolgten Eingriffe, kaum ein Baum übriggeblieben geblieben ist." Er fordert, dass bei allen Arbeiten "mit dem richtigen Augenmaß vorgegangen wird" und fragt sich "ob ein notwendiger Hochwasserschutz nicht auch mit dem Erhalt des wertvollen Baumbestandes einhergehen kann." 

Autor
Steffi Wolf

Steffi Wolf

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
14. 01. 2020
13:14 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bäume Fußgängerbrücken Hochwasser und Überschwemmung Hochwasserschutz Radwege SPD Sträucher Verkehrssicherheit Wasser Wasserwirtschaftsämter
Coburg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Heute ist es chaotisch: Wenn mehrere Lastwagen am Ahorner Berg auf die Bundesstraße 4 abbiegen wollen, müssen die dahinter wartenden Autofahrer viel Geduld mitbringen. Durch den Bau einer Ampel verspricht sich die Gemeinde eine wesentliche Verbesserung.

19.09.2019

Ahorn sieht nur Vorteile bei B4-Ausbau

Bürgermeister Finzel kann die Entscheidung des Bausenats der Stadt nicht verstehen. Verkehrssicherheit und Hochwasserschutz würden besser werden. » mehr

Grundwasserbohrungen für künftige Beweissicherungen sind im Bereich des Röden-Hochwasserrückhaltebeckens durchgeführt worden.

09.08.2019

Neustadt investiert in Hochwasserschutz

Eine Jahrhundertflut wird durch den Klimawandel immer wahrscheinlicher. Damit die Stadt vor einer solchen Katastrophe sicher ist, wird gebaut. » mehr

Durch die Bewirtschaftung des stadteigenen Forstes, wie hier am Muppberg durch den Harvester, wird die Atmosphäre stärker entlastet, sagt Revierförster Frank Wystrach. Foto: Tischer

07.11.2019

Umweltschutz mit der Brechstange

Die Stadt Neustadt will nachhaltiger mit Natur und Ressourcen umgehen. Das kostet Geld und die Überwindung alter Gewohnheiten. Dennoch herrscht Optimismus. » mehr

Für die Natur ist der Regen ein Segen. Foto: Ulrich Kuhn

04.10.2019

Regen bringt Entspannung für die Pegelstände

Nach der Trockenheit im Frühling und Sommer regnet es nun schon seit rund einer Woche immer wieder. Das freut die Natur. » mehr

Parkplätze sind rar.

08.11.2019

Parkplatzmangel in der Wiesenstraße verschärft sich

Immer wieder klagen Anwohner des Dr. Eugen-Stocke-Stadions in der Wiesenstraße über unberechtigt parkende Fahrzeuge. Besonders angespannt ist die Situation bei Heimspielen des FC Coburg. Nun hat sich die Lage noch einmal... » mehr

Bis zu 70 Zentimeter hoch: die Ergänzung der Michelauer Deiche.

26.10.2018

Bollwerke gegen Hochwasser

Michelau stockt die Deiche auf, um gegen Jahrhundert-Fluten des Mains gewappnet zu sein. Auch im Raum Coburg gibt es Schutzmaßnahmen, sie sind aber noch nicht abgeschlossen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Joseph Hannesschläger

Diese Prominenten sind 2020 schon gestorben |
» 7 Bilder ansehen

Büttensitzung Zeiler Narrenzunft

Büttensitzung Zeiler Narrenzunft | 20.01.2020 Ralf Naumann
» 12 Bilder ansehen

Büttenabend Wallenfels

Büttenabend in Wallenfels | 20.01.2020 Wallenfels
» 30 Bilder ansehen

Autor
Steffi Wolf

Steffi Wolf

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
14. 01. 2020
13:14 Uhr



^