Lade Login-Box.
Topthemen: Loewe-InsolvenzNP-FirmenlaufGlobe-TheaterMordfall OttingerHSC 2000 CoburgStromtrasse

Coburg

Arbeiter bei Sturz schwer verletzt

Bei einem Arbeitsunfall in einer Firma in der Haselbacher Rögitzstraße in Sonneberg wurde am Dienstagabend ein 30-Jähriger schwer verletzt.



Haselbach - Bei einem Arbeitsunfall in einer Firma in der Haselbacher Rögitzstraße in Sonneberg wurde am Dienstagabend ein 30-Jähriger schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilt, wollte der Mann ein Fenster schließen und fiel dabei von einem Hochregal. Der Arbeiter zog sich bei dem Sturz aus etwa drei Metern Höhe eine Beinfraktur zu. Ein Rettungshubschrauber brachte den Verletzten in das Krankenhaus nach Suhl. Unterstützt wurde der Rettungsdienst durch Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Haselbach.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
03. 08. 2018
00:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Arbeitsunfälle Feuerwehren Freiwillige Feuerwehr Polizei Rettungsdienste Rettungshubschrauber Schwerverletzte Verletzte
Haselbach
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Mit speziellen, auf Schienen geführten Tragen werden Verletzte aus dem ICE-Tunnel herausgebracht.

23.06.2019

Menschenrettung aus ICE-Tunnel

Hunderte Mitglieder von Hilfsorganisationen haben am Samstag für den Ernstfall geprobt. Dabei wurden auch Nachwuchskräfte eingesetzt. » mehr

15.06.2019

Elf Verletzte nach Beinahe-Crash mit Linienbus

Ein Auto hat einem Stadtbus am Samstagvormittag die Vorfahrt genommen. Der Fahrer reagierte sofort. Die Notbremsung brachte im Bus etliche Fahrgäste zu Fall. » mehr

Bezirksbereitschaftsleiter Johannes Stegmann (links) überreicht den Schlüssel für die BMW an Kreisbereitschaftsleiter Claus Weigand. Foto: Henning Rosenbusch

13.06.2019

Auf zwei Rädern zum Einsatz

In Coburg wird künftig ein Gelände-Motorrad stationiert. Die Maschine ist die einzige in ganz Oberfranken und im ganzen Bezirk im Einsatz. » mehr

Im Notfall heißt es für die Einsatzkräfte: schnell reagieren.	Archivbild: Steffen IttigS

11.06.2019

Retter proben den Ernstfall

Am 22. Juni findet die zweite Übung in den ICE-Tunneln statt. Züge werden an diesem Tag keine unterwegs sein. » mehr

unfall1.jpg

Aktualisiert am 03.06.2019

Auto überschlägt sich in Neustadt: vier Verletzte

Schwerer Unfall am Sonntagabend in Neustadt bei Coburg: Ein betrunkener Autofahrer ist mit seinem Wagen in ein geparktes Auto und in den Gegenverkehr gekracht. Er sowie der andere Autofahrer wurden schwer, zwei Mädchen l... » mehr

Seit zehn Jahren arbeiten die Jugendfeuerwehren im Stadtgebiet Seßlach erfolgreich zusammen. Einmal im Jahr probt der Seßlacher Feuerwehrnachwuchs für den Ernstfall wie hier in Heilgersdorf 2017. Foto: Archiv Bettina Knauth

18.06.2019

Zusammenarbeit Basis des Erfolgs

Gemeinsame Übungen und Wettkämpfe sind für den Seßlacher Feuerwehrnachwuchs seit über einem Jahrzehnt selbstverständlich. An Fronleichnam wird gefeiert. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Demo Loewe Kronach

Demo Loewe Kronach | 25.06.2019 Kronach
» 64 Bilder ansehen

Burgfest in Lauenstein Lauenstein

Burgfest in Lauenstein | 23.06.2019 Lauenstein
» 59 Bilder ansehen

Picknick im Schlossgarten Rosenau

Picknick im Schlossgarten Rosenau | 23.06.2019 Unterwohlsbach
» 14 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
03. 08. 2018
00:00 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".