Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Coburg

Atempause für das Rottenbacher Moor

Beim Klima-Protest am Dienstag in Coburg haben die Demonstranten auch einen besseren Schutz von Feuchtgebieten gefordert. Im Coburger Land ist das Rottenbacher Moor in seiner Existenz bedroht.



Trocknet aus: das Rottenbacher Moor
Trocknet aus: das Rottenbacher Moor  

Eigentlich ist dieses Moor optimal geschützt, erklärt Frank Reißenweber, Biologe und Beauftragter des Zweckverbandes Grünes Band, es sei sowohl Naturschutzgebiet als auch FFH-Gebiet. Trotzdem habe es Probleme wegen der Trockenheit. Das habe man erstmals 2003 gesehen, wurde dann 2018 und auch in diesem Jahr deutlich. Moore lebten vom Regen und davon gebe es eindeutig zu wenig. Nun baue sich langsam der Torf ab, zudem siedelten sich Pflanzen und Büsche an, wo es früher wegen der Nässe nicht möglich war. Der Zweckverband Grünes Band strebt nun laut Reißenweber an, das Abflussrohr des Moores in Thüringen zu verstopfen. So könne man dem Feuchtgebiet eine Atempause verschaffen. Dazu sei aber ein aufwendiges Genehmigungsverfahren notwendig. Reißenweber hofft, dass es schon Ende nächsten Jahres klappen könnte. Was er aber auch sagt: "Wenn sich die Trockenheit dauerhaft fortsetzt, hilft das auch nicht." mar

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
27. 09. 2019
15:34 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Drohung und Bedrohung Feuchtgebiet Naturschutzgebiete Pflanzen und Pflanzenwelt Schutz
Coburg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Auf einem Feld im Kürengrund testet das Grünflächenamt, welche Blumen als Bienennahrung geeignet sind. Foto: Christoph Scheppe

17.06.2019

Coburg pflanzt Blumen für die Bienen

Das Grünflächenamt setzt auf Artenschutz. Deutlich sichtbares Zeichen sind gelbe Blumenkästen am Rathaus. Aber die Stadt macht noch mehr. » mehr

Kontrollbesuch bei seinen tierischen "Mitarbeitern": Die Ziegen und Kamerunschafe von Volker Hager sollen die Verbuschung auf dem Areal der kleinen Roten Tongrube eindämmen.	Fotos: Christoph Scheppe

10.07.2019

Landschaftspfleger mit Biss

In der kleinen Roten Tongrube sollen Ziegen und Kamerunschafe die Verbuschung dezimieren. Das zehn Hektar große Areal bei Muggenbach bietet reichlich Nahrung. » mehr

Hallstraße und Wiesenstraße in Weidhausen sind in einem ziemlich schlechten Zustand. Die für 2021 vorgesehene Sanierung könnte bis zu zwei Millionen Euro kosten. Foto: Mathes

02.07.2019

Weidhausen blüht etwas

Die Gemeinde schaut sich nach geeigneten Flächen um, die naturnah belassen werden könnten. Zudem befasst man sich mit zwei maroden Straßen. » mehr

Speisepilze machen sich zur Zeit im Coburger Land rar. So rar, dass Pilzexkursionen abgesagt werden.	Foto: Patrick Pleul/dpa

18.09.2019

Leere Pilzkörbe

Die Trockenheit lähmt im Coburger Land das Wachstum von Steinpilz, Pfifferling und Co. Dafür gedeiht ein Bitterröhling besonders gut. Aber er macht keine Freude. » mehr

Mit dem Spektiv lohnte sich ein Blick über die Glender Wiesen. Volker Weigand (OAG, rechts) stand für Fragen rund um die entdeckten gefiederten Freunde gerne zur Verfügung.	Foto: Rebhan

07.10.2019

Birdwatching mit Erfolgsgarantie

Die Glender Wiesen und der Goldbergsee sind ein wahres Vogelparadies. Davon konnten sich nun erneut zahlreiche Hobby-Ornithologen überzeugen. » mehr

Drei SPD-Mitglieder aus Neustadt, setzten sich für das Verbot von Luftballons ein. Foto: Sina Schuldt/dpa

17.09.2019

Kommt das Aus für die bunten Grüße?

In Niedersachsen wollen Grüne mit Gas gefüllte Lutballons verbieten. Auch in Neustadt und Coburg wird über deren Umweltverträglichkeit diskutiert. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Coburger Weihnachtsbaum 2019

Anlieferung Coburger Weihnachtsbaum | 18.11.2019 Coburg
» 19 Bilder ansehen

BBC Coburg - Gießen 46ers Rackelos 101:78 (58:34) Coburg

BBC Coburg - Gießen 46ers Rackelos 101:78 (58:34) | 17.11.2019 Coburg
» 46 Bilder ansehen

Rathaussturm in Steinberg Steinberg

Rathaussturm in Steinberg | 16.11.2019 Steinberg
» 8 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
27. 09. 2019
15:34 Uhr



^