Topthemen: Globe TheaterHSC 2000 CoburgBBC CoburgStromtrasse

Coburg

Ausgezeichnete Narren

Beim traditionellen Weihnachtsempfang der Coburger Narrhalla im Hotel Goldene Traube sind einmal mehr verdiente Mitglieder für ihren ehrenamtlichen Einsatz und ihr Engagement für den Verein gewürdigt worden.



Ausgezeichnete Narren
Ausgezeichnete Narren  

Beim traditionellen Weihnachtsempfang der Coburger Narrhalla im Hotel Goldene Traube sind einmal mehr verdiente Mitglieder für ihren ehrenamtlichen Einsatz und ihr Engagement für den Verein gewürdigt worden. Die Ehrungen überreichten die Vertreter des Fastnachtsverbandes Franken, Wieland Beierkuhnlein und Klaus Wicklein. Dr. Patricia Fitz, Daniela Bank, Karin Dewitz, Elke Kuhlenkamp und Julia Kotterba erhielten den Sessionsorden des Fastnachtsverbands Franken. Die Verdienstnadel in Silber wurde Martin Kuhlenkamp und Thorsten Krauß verliehen. Die Verdienstnadel in Gold erhielten Doris Schelbert, Joachim Schelbert und Tanja Krummholz. Den Verdienstorden des Fastnachtsverbandes Franken nahm Annegret Seyferth in Empfang. Eine ganz besondere Auszeichnung erhielt Arthur Dewitz: Seine Verdienste und sein aktives Engagement wurden mit dem Mohrenorden der Coburger Narrhalla gewürdigt. Bei den Coburger Narren steht auch ganz besonders der karitative Gedanke im Mittelpunkt. "Wir sind stolz, dass wir in den vergangenen zehn Jahren über 40 000 Euro an Sach- und Geldspenden an soziale Einrichtungen überreichen konnten", so Präsident Thomas Eck. Die Geldmittel stammen zum Beispiel aus Erlösen der Gänseverlosung, des Flohmarkts oder der Mohrenpost.

Ausgezeichnete Narren
Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
06. 12. 2018
18:22 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bereich Hotels Ehrenamtliches Engagement Flohmärkte Franken Geld Mitglieder Soziale Einrichtungen Traditionen Vereine
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Wohnungseinbruch

13.11.2018

Einbruch-Serie im Coburger Land: Hotel, Sportheim und Kindergärten werden zum Ziel

Hauptsächlich auf Bargeld hatten es bislang Unbekannte am Wochenende bei acht Einbrüchen in soziale Einrichtungen, ein Hotel und ein Sportheim abgesehen. Die Ermittler gehen von einem Zusammenhang aus. » mehr

Der Vorsitzende der Sammler- und Briefmarkenfreunde, Burkhard Grempel (3.v.l.), gehörte dieses Mal selbst zu den Geehrten. Foto: Tischer

28.01.2019

Sammeln verbindet

Die Sammler und Briefmarkenfreunde sind vielen ein Begriff. Sie haben den Wert vier Kellerschätze bestimmt. Heuer feiern sie Jubiläum. » mehr

Neu ernanntes Ehrenmitglied Werner Angermüller (von links), Bürgermeister Werner Thomas, neuer Vorsitzender Klaus Ehrlinger und der neue 2. Vorsitzende Roland Galle. Foto: stemi

17.01.2019

Wanderfreunde wählen neuen Vorsitzenden

Lahm - Die Wanderfreude Lahm haben einen neuen Vorsitzenden. Künftig steht Klaus Ehrlinger den 122 Wanderfreunden vor. Bei der Jahreshauptversammlung erhielt der bisherige Vorsitzende nicht die Zustimmung der Versammlung... » mehr

Eine stattliche Anzahl von Ehrenamtlichen, die seit zehn, 20,30 und 40 Jahren an den Wochenenden und während ihres Urlaub zusammen mit dem hauptamtlichen Personal Kranken - und Rettungsfahrzeuge des BRK besetzen, wurde durch den stellvertretenden Kreisbereitschaftsleiter Claus Weigand (links) und dem Rettungsdienstleiter Volker Drexler-Löffler (rechts) mit Urkunden geehrt. Foto: Michael Stelzner

02.12.2018

Dank für ehrenamtlichen Einsatz

Coburg - Das Bayerische Rote Kreuz in Coburg hat treue ehrenamtlich engagierte Mitglieder gewürdigt. » mehr

Möglichen Erweiterungs- und Umbauplänen für die "Hotelpension Bärenturm" in der Unteren Anlage sieht FDP-Stadtrat Dr. Hans-Heinrich Eidt mit großer Sorge entgegen. Es sei zu befürchten, dass "auch hier offenbar keine Rücksicht auf das Bauen in denkmalgeschützter Umgebung genommen" werde.	Foto: Christoph Scheppe

24.10.2018

Sitzgelegenheit versus Bauprojekt

Zwei Coburger Vereine wollen der Stadt ein Grundstück abkaufen. Das braucht aber der Besitzer des Hotels "Bärenturm" für einen geplanten Anbau. » mehr

Der VdK Ahorn zeichnete einige Mitglieder für ihre langjährige Verbandstreue und ihr ehrenamtliches Engagement aus. Foto: Koch

20.11.2018

VdK schilt Coburger Bahnhof als Schande

Bei der Hauptversammlung des Ahorner Ortsverbandes setzt es harsche Kritik an zu vielen Barrieren. Doch es gibt auch Erfreuliches zu vermelden. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Landrat Straubel im Coburger Kreistag vereidigt

Landrat Straubel im Coburger Kreistag vereidigt | 21.02.2019 Coburg
» 13 Bilder ansehen

CSU-Neujahrsempfang in Coburg

CSU-Neujahrsempfang in Coburg | 19.02.2019 Coburg
» 6 Bilder ansehen

Verkehrsunfall auf der KC13

Verkehrsunfall auf der KC13 | 19.02.2019 Schmölz
» 12 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
06. 12. 2018
18:22 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".