Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Coburg

Autofahrerin rutscht im Waldstück in Gegenverkehr - zwei Verletzte

Zwei Autos sind am Dienstagabend zwischen Neustadt und Sonnefeld zusammengestoßen. Bei dem Unfall wurden zwei Menschen leicht verletzt.



Blaulicht Polizei
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens.   Foto: Friso Gentsch/dpa

Wie die Polizei mitteilt, war eine 75-jährige Frau von Neustadt in Richtung Sonnefeld unterwegs. Zur gleichen Zeit fuhr ein 52-jähriger Mann mit seinem BMW in entgegengesetzter Richtung. In dem Waldstück zwischen Blumenrod und Kleingarnstadt geriet die Frau mit ihrem Wagen wegen der schlechten Witterungs- und Sichtverhältnisse auf die Gegenfahrbahn. Der BMW-Fahrer versuchte noch nach rechts auszuweichen, konnte einen Zusammenstoß aber nicht mehr vermeiden. Beide Fahrer wurden leicht verletzt vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Die Autos wurde sehr stark beschädigt und mussten deshalb abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 20.000 Euro. 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 10. 2019
09:33 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Autofahrer BMW Debakel Fahrer Frauen Kleingarnstadt Polizei Schäden und Verluste
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Polizei Blaulicht bei Unfallaufnahme

12.10.2019

51-Jährige schläft am Steuer ein und fährt auf Gehweg

Von der Müdigkeit übermannt hat eine Frau in Meeder einen Unfall verursacht. Die Frau blieb unverletzt, beschädigte jedoch Autos und andere Gegenstände. » mehr

Polizei Blaulicht

17.10.2019

Lkw verliert Ladung: Metallteil kracht gegen Windschutzscheibe

Ein Lkw sichert nur unzureichend seine Ladung. Ein Metallteil löst sich von der Ladefläche und prallt auf die Windschutzscheibe eines Autos, das gerade dabei war, den Lkw zu überholen. » mehr

Die leere Fahrspur gehört der Vergangenheit an. Am Nachmittag wird die Sperrung der B 303 an der Zufahrt zur Stadtautobahn in Richtung Coburg aufgehoben.

31.10.2019

Ende des langen Umwegs in Sicht

Fast zehn Wochen dauert die Sperrung der B 303, die Coburg und Ebersdorf verbindet bereits an. An diesem Montag soll sie wieder frei gegeben werden. » mehr

Auspuff

10.09.2019

SUV-Fahrer drängt Autofahrerin in den Straßengraben

Ein aggressiver SUV-Fahrer hat auf der Strecke zwischen Rögen und Coburg eine 37-Jährige bedrängt. Die Frau kam mit ihrem Wagen von der Fahrbahn ab. » mehr

Nachbesserungen sind am Brückenradweg in Höchstädt erforderlich. Denn Radfahrer teilen sich dort die Bahnhofstraße mit vielen Lkw. Foto: Florian Miedl

13.11.2019

Autofahrerin erfasst Radfahrer: 33-Jähriger schwer verletzt

Eine Autofahrerin hat in Meeder offenbar einen Radfahrer übersehen und mit ihrem Wagen erfasst. Er kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. » mehr

Polizei Blaulicht bei Unfallaufnahme

30.10.2019

Fahranfänger übersieht Auto - Zwei Verletzte, 16.000 Euro Schaden

Ein schwerer Unfall hat sich auf der B 303 bei Ahorn ereignet. Ein 18-Jähriger hat beim Abbiegen ein Auto übersehen. Es kam zu einem heftigen Crash. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Coburger Weihnachtsbaum 2019

Anlieferung Coburger Weihnachtsbaum | 18.11.2019 Coburg
» 19 Bilder ansehen

BBC Coburg - Gießen 46ers Rackelos 101:78 (58:34) Coburg

BBC Coburg - Gießen 46ers Rackelos 101:78 (58:34) | 17.11.2019 Coburg
» 46 Bilder ansehen

Rathaussturm in Steinberg Steinberg

Rathaussturm in Steinberg | 16.11.2019 Steinberg
» 8 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 10. 2019
09:33 Uhr



^