Lade Login-Box.
Topthemen: NP-FirmenlaufMordfall OttingerHSC 2000 CoburgBBC CoburgStromtrasse

Coburg

Automobile Schätze

Eine Oldtimerschau wird zum Glanzlicht der Kirchweih in Untersiemau. Doch das ist nicht die einzige Attraktion, die das Gemeindefest so außergewöhnlich macht.



Clara und Luisa im Oldtimer von Detlev Petz aus dem Jahre 1927.
Clara und Luisa im Oldtimer von Detlev Petz aus dem Jahre 1927.   » zu den Bildern

Untersiemau - In vielen Garagen und Hallen Frankens und Thüringens schlummern automobile Schätze. Dies zeigte eindrucksvoll das erste Oldtimer-Treffen in Untersiemau, das die Kirchweihgemeinschaft ausrichtete. Über 100 Fahrzeuge, darunter Raritäten wie VW-Busse aus den 1960er-Jahren mit Klappfenster, sowie Traktoren und Motorräder waren zu sehen.

Der Rödentaler Thomas Kraus hat einen amerikanischen Polizeibus der Firma GMC, Baujahr 1987, nach Deutschland geholt und liebevoll restauriert. Auch eine große Mercedes Stretch-Limousine wurde ausgestellt. Viele Oldtimer Freunde haben sich mit ihren Fahrzeugen einen Kindheitstraum erfüllt, wie sie berichteten, und die Fahrzeuge in unzähligen Stunden, natürlich nur mit Originalteilen, wieder fahrtüchtig gemacht. Der Platz auf dem Gelände der Firma Winzer reichte für die zahlreichen Fahrzeuge kaum aus. Die Besucher erfuhren bei der Schau viel über die frühere oft geniale Technik.

Eines der ältesten Autos dürfte der Studebaker "Eskine" von Detlev Petz aus Meschenbach gewesen sein. Ein weiterer "Hingucker" war ein BMW 501 aus dem Jahr 1954, der als Polizeiauto auf dem Platz stand. Das ist das einzige Fahrzeug seiner Art, das es noch gibt, sagte der Besitzer, der aus Bad Kissingen angereist war.

Das bunte Kirchweihtreiben begann am Donnerstag mit einem Wirtshaussingen. Am Freitagnachmittag wurde der Vergnügungsparcour eröffnet. Am Abend kam die Jugend bei der Zeltdisco auf ihre Kosten. Feuerwehrleute stellten am Samstag den geschmückten Kirchweihbaum auf. Ein Bauchredner sorgte im Festzelt für Spaß.

Der Kirchweihsonntag begann mit einem Gottesdienst. Pfarrer Heinrich Arnold trug die Predigt in Gedichtform vor. Am frühen Nachmittag nahmen die beiden "Tratschen" Claudia und Sissi das Dorfgeschehen aufs Korn. Heute, Montag, steht der Hahnenschlag auf dem Programm.

Autor

Michael Stelzner
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 10. 2018
17:26 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto BMW Bauchredner Fahrzeuge und Verkehrsmittel Heinrich Kirchweih Oldtimertreffen
Untersiemau
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Automobile Vergangenheit zweier deutscher Staaten: der Trabant und der VW-Käfer.

13.05.2019

Träume in Blech und Chrom

Der MSC Coburg präsentiert auf dem Schlossplatz wunderschöne Fahrzeuge. Davon lässt sich auch Oberbürgermeister Tessmer begeistern. » mehr

Jede Menge gut gepflegte Fahrzeuge können am 12. Mai auf dem Schlossplatz bestaunt werden. Foto: Archiv

28.04.2019

Stelldichein der Oldtimer

Hunderte klassische Autos, Motorräder, Roller und Fahrräder treffen sich am 12. Mai in Coburg. Highlight in diesem Jahr ist die Präsentation von alten Löschfahrzeugen. » mehr

Die Erzieherinnen des Kinderhauses Regenbogen in Untersiemau fühlen sich in dem neuen Ruheraum für die Kinder sichtlich wohl.

21.05.2019

Viel Platz zum Spielen und Toben

Der neue Anbau für die Krippengruppe von Haus Regenbogen in Untersiemau wurde eingeweiht. Nach nur neun Monaten Bauzeit. » mehr

21.05.2019

Auto kracht in Moped: 17-Jähriger wird ins Feld geschleudert

Am Montag will ein 17-jähriger Mopedfahrer in Wiesenfeld links abbiegen. Von hinten nähert sich ein 27-Jähriger mit seinem Auto. » mehr

Verkehrskadetten sind in Coburg bei vielen Veranstaltungen im Einsatz. Foto: Archiv/Henning Rosenbusch

17.05.2019

Ein Danke wäre auch mal nett!

Ein Theatergast fährt vor einer Woche eine Verkehrskadettin an und verletzt sie. Solche Fälle sind in Coburg zwar selten, doch nicht jeder am Steuer ist freundlich. » mehr

Schlägerei - Symbolfoto

15.05.2019

Streit um Vorfahrt: Ebersdorfer schlägt Kronacher ins Gesicht

In Ebersdorf kommen sich an einer Engstelle ein Auto und ein Lastwagen entgegen. Doch wer fährt zuerst? Die Fahrer sind sich nicht einig und steigen aus. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Re: Gartenmarkt Mitwitz

Gartenmarkt in Mitwitz | 24.05.2019 Mitwitz
» 49 Bilder ansehen

"Fridays for Future" in Coburg Coburg

"Fridays for Future" in Coburg | 24.05.2019 Coburg
» 24 Bilder ansehen

Kreismusikfest und Jubiläum des Musikvereins Weißenbrunn

Kreismusikfest und Jubiläum des Musikvereins | 19.05.2019 Weißenbrunn
» 36 Bilder ansehen

Autor

Michael Stelzner

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 10. 2018
17:26 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".