Lade Login-Box.
Topthemen: Loewe-InsolvenzNP-FirmenlaufGlobe-TheaterMordfall OttingerHSC 2000 CoburgStromtrasse

Coburg

B 303: Betrunkener Fahrer kracht auf stehendes Auto

Zu einem Auffahrunfall ist es am Mittwoch um 17.40 Uhr auf der B 303 auf Höhe der Autobahnanschlussstelle Ebersdorf gekommen.



Ein Audi-Fahrer hatte an einer roten Ampel halten müssen. Dies bemerkte der hinter ihm fahrende 38-jährige Fahrer eines VW zu spät und fuhr auf das stehende Fahrzeug auf. Beide Unfallbeteiligten blieben glücklicherweise unverletzt. Der Sachschaden wird auf 3000 Euro geschätzt. Bei der Unfallaufnahme fiel den Coburger Polizisten auf, dass der Unfallverursacher unter dem Einfluss von Alkohol stand. Der Alkomat zeigte bei der Überprüfung einen Wert von 2,22 Promille. Die Weiterfahrt war für den Unfallverursacher an Ort und Stelle zu Ende. Er musste sich einer Blutentnahme im Coburger Klinikum unterziehen. Außerdem wurde sein Führerschein sichergestellt. Ermittelt wird gegen den 38-Jährigen wegen Gefährdung des Straßenverkehrs sowie eines Verstoßes nach der Straßenverkehrsordnung.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 04. 2019
12:45 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auffahrunfälle Auto Fahrzeuge und Verkehrsmittel Führerschein Gefahren Straßenverkehr Straßenverkehrsordnung Unfallaufnahme Unfallverursacher VW
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

11.06.2019

Auto strandet samt Anhänger auf Leitplanke

Bei Dietersdorf kommt der 62-jährige Fahrer des Gespanns von der Straße ab und fährt auf die Leitplanke auf. Zwar übersteht der Mann den Unfall unverletzt, aber der Sachschaden ist hoch. » mehr

Handy. Smartphone. Fahrrad. Symbolfoto.

22.06.2019

In Auto gekracht: 17-jähriger E-Biker schaut während der Fahrt aufs Handy

Ein Neustadter E-Biker schaut während der Fahrt auf sein Smartphone. Dann kracht's. » mehr

Warndreieck

14.03.2019

Coburg: 19-Jährige kracht mit Auto auf Vorderfrau

In der Bamberger Straße in Coburg hat es am späten Mittwochabend gekracht. Eine Fahranfängerin war nicht aufmerksam genug. » mehr

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr

15.06.2019

Auto in Flammen

In der Nacht von Freitag auf Samstag ist in Coburg ein Auto in Brand geraten. » mehr

Ein Warndreieck

19.06.2019

Fahrerisches Können überschätzt: 19-Jähriger überschlägt sich mehrmals

Der junge Mann aus dem Landkreis Kronach war zu schnell unterwegs und kam mit seinem BMW von der Fahrbahn ab. Der 19-Jährige kam ins Krankenhaus. » mehr

Unfall-Warnung

12.03.2019

B303: Autofahrer überholt, verursacht Unfall und flüchtet

Trotz Gegenverkehrs hat am Montagvormittag ein unbekannter Autofahrer auf der B303 zwischen Neundorf und Dietersdorf überholt. Just in dem Moment kommt ihm ein Auto entgegen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Burgfest in Lauenstein Lauenstein

Burgfest in Lauenstein | 23.06.2019 Lauenstein
» 59 Bilder ansehen

Picknick im Schlossgarten Rosenau

Picknick im Schlossgarten Rosenau | 23.06.2019 Unterwohlsbach
» 14 Bilder ansehen

Schweden-Prozession in Kronach

Schweden-Prozession in Kronach | 23.06.2019 Kronach
» 28 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 04. 2019
12:45 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".