Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Coburg

B 303: Frau übersieht Auto beim Anfahren vom Fahrbahnrand

Zwei völlig demolierte Autos und Schaden in Höhe von 20.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Freitagabend in Neustadt.



Wie die Polizei mitteilt, fuhr eine 35-jährige Frau aus dem Landkreis Kronach mit ihrem Ford zunächst die Austraße in Neustadt entlang und bog dann auf die Bundesstraße 303 in Fahrtrichtung Coburg ein. Wegen der Bauarbeiten am dortigen Kreisverkehr und der damit verbundenen, geänderten Verkehrsführung hielt die ortsunkundige Dame kurzzeitig am rechten Fahrbahnrand an, um sich zu orientieren. Beim erneuten Einfahren in den fließenden Verkehr übersah sie das Fahrzeug eines 19-jährigen Neustadters, welcher mit seinem Skoda ebenfalls auf der B 303 in Richtung Coburg unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge im Frontbereich. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der entstandene Gesamtschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf zirka 20.000 Euro.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
17. 08. 2019
18:09 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Bundesstraßen Fahrzeuge und Verkehrsmittel Gesamtschaden Polizei Schäden und Verluste Verkehrsunfälle Škoda
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Blaulicht

03.09.2019

Lkw-Fahrer weicht in Leitplanke aus: Autofahrer flüchtet

Weil er am Montag auf der B 4 bei Großheirath in die Leitplanke ausgewichen ist, verhinderte ein Lkw-Fahrer einen Zusammenprall mit einem Auto. Dessen Fahrer flüchtete. » mehr

Polizeifahrzeug

14.08.2019

B 303: Autos nach Unfall nur noch Schrott

Auf der B 303 ist es am Dienstagabend zu einem heftigen Zusammenstoß beim gleichzeitigen Abbiegen zweier Autos gekommen. » mehr

Schriftzug «Polizei»

22.06.2019

Mercedesfahrer übersieht Auto: Sechsjähriger prallt mit Kopf gegen Frontscheibe

Ein 58-Jähriger fährt am Freitag mit seinem Mercedes rückwärts aus seinem Grundstück in Weidach. Er übersieht einen herannahenden Skoda. Die Fahrzeuge stoßen allerdings gar nicht zusammen. » mehr

Ein Krankenwagen mit Blaulicht

Aktualisiert am 12.07.2019

Fahrer übersieht Auto am Straßenrand: 31-Jährige schwer verletzt

Aus bislang ungeklärter Ursache hält eine junge Frau mit ihrem Auto auf der Staatstraße zwischen Wiesenfeld und Neida an. Ihr Wagen bleibt am Fahrbahnrand stehen. Dies übersieht ein Fahrer hinter ihr. » mehr

Polizeifahrzeug

26.07.2019

18-Jähriger übersieht Auto: Kind verletzt

Als der 18-Jährige mit seinem Wagen in Neustadt abbiegen will, übersieht er ein das Auto einer 39-Jährigen. Beim Aufprall werden sie und ihr Kind verletzt. » mehr

Frau weicht Bus aus und kracht in Gegenverkehr

17.04.2019

Frau weicht Bus aus und kracht in Gegenverkehr

Glücklicherweise unverletzt sind am Dienstag alle Beteiligten eines Verkehrsunfalls in Coburg geblieben. Ein Stadtbusfahrer hatte um 12.40 Uhr in der Rodacher Straße von der dortigen Haltestelle vom Fahrbahnrand aus star... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Run of Hope in Kronach

Run of Hope in Kronach | 15.09.2019 Kronach
» 28 Bilder ansehen

Theaterfest-Nachmittag

Theaterfest-Nachmittag | 15.09.2019 Coburg
» 22 Bilder ansehen

Oldtimertreffen in Coburg

Oldtimertreffen in Coburg | 15.09.2019 Coburg
» 10 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
17. 08. 2019
18:09 Uhr



^