Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Coburg

Bahnsprecher: Keine Gefahr für den zweigleisigen Ausbau

Mitte September will das staatlich Bauamt Bamberg vor den Stadt- und Gemeindräten von Coburg und Ahorn die Pläne für den Ausbau des Weichengreuths präsentieren.



Das Weichengereuth soll vierspurig werden.
Das Weichengereuth soll vierspurig werden.   Foto: Archivbild: Klüglein

Mitte September will das staatlich Bauamt Bamberg vor den Stadt- und Gemeindräten von Coburg und Ahorn die Pläne für den Ausbau des Weichengreuths präsentieren. Nach gegenwärtigem Stand der Planung ist an eine vierspurige Straße gedacht, die durch zwei Ampelanlagen unterbrochen werden soll: Eine auf Höhe der Samuel-Schmidt-Straße und eine am Ahorner Berg. So soll gewährleistet werden, dass Fahrzeuge aus allen Richtungen in die jeweiligen Straßen abbiegen können. Die Verbreiterung der Fahrbahn ist nur dann möglich, wenn das westliche Gleis am Güterbahnhof für den Straßenbau genutzt werden kann.

Das ruft jetzt Kritiker auf den Plan. DGB-Regionsgeschäftsführer Mathias Eckardt befürchte, dass durch den Abbaus des Gleises die Zufahrt zum Bahnhof Coburg nicht mehr zweigleisig ausgebaut werden könnte. Das wäre aber wichtig, um den ICE-Halt Coburg langfristig zu sichern. Dem widerspricht nun die Bahn: "Der Ausbau der B 4 steht nach derzeitigem Kenntnisstand nicht im Widerspruch zu einem möglichen Ausbau der Bahnstrecke", schreibt ein Bahnsprecher auf Anfrage der Neuen Presse. nk

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 08. 2019
16:20 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bahngleise Bahnhöfe Fahrzeuge und Verkehrsmittel Schienenstrecken Staaten Straßenbau Städte
Coburg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
In diesem Modulbau werden bereits jetzt Kinder der Coburger Bergwichtel betreut.	Foto: Kammerscheid

07.10.2019

Zweisprachig im Ascolino-Kindergarten

Nun steht es fest: Coburg bekommt Oberfrankens ersten bilingualen Kindergarten. Dieser darf zunächst jedoch nur eine Interimslösung beziehen. » mehr

Ahorn NP-Archivbild

18.09.2019

Coburg und Ahorn uneins über Ausbau der B 4

Während man in der Vestestadt gegen die vierspurige Variante ist, gibt es Applaus aus Ahorn. An diesem Donnerstag erläutert Martin Finzel die Sicht der Gemeinde. » mehr

Der ganze Parkplatz der Firma Winzer war mit Oldtimern der verschiedensten Marken belegt.

15.10.2019

Glänzende Stimmung in Untersiemau

Vom neusten Tratsch bis hin zu alten Gefährten: Die Gemeinde feiert ihre Kerwa mit einem Programm, das keine Wünsche offen lässt. » mehr

Die Virchowstraße ist sehr schmal. Deshalb sollen dort die parkenden Autos verschwinden.	Foto: Rosenbusch

23.09.2019

Rund ums Klinikum wird's eng

Die Stadt führt dort Anwohnerparken ein. In der Virchowstraße gilt bald absolutes Halteverbot. » mehr

In Coburg Stadt und Landkreis beträgt die Entfernung zur nächsten Ladestation im Schnitt 4,17 Kilometer.

19.09.2019

Coburg will grüner werden

Die Stadt sollte ihr Carsharing-Modell für Elektroautos ausbauen und den Fuhrpark unter die Lupe nehmen. Zu diesem Ergebnis kommt das Mobilitätswerk Dresden. » mehr

Ahorn NP-Archivbild

11.07.2019

Einigung zum Greifen nah

Das staatliche Bauamt hat die Pläne für das Weichengereuth noch einmal geändert. Für Abbieger soll es jetzt mehr Möglichkeiten geben. Die SPD bleibt bei ihrem Nein. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Ausstellung "Bunte Palette" Steinwiesen

Ausstellung "Bunte Palette" | 20.10.2019 Steinwiesen
» 32 Bilder ansehen

HC Elbflorenz Dresden - HSC 2000 Coburg 28:32 (13:16) Dresden

HC Elbflorenz Dresden - HSC 2000 Coburg 28:32 (13:16) | 20.10.2019 Dresden
» 141 Bilder ansehen

Landkreis Kronach

Erinnerungen an die Kronacher Disco-Ära | 18.10.2019 Landkreis Kronach
» 11 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 08. 2019
16:20 Uhr



^