Lade Login-Box.
Topthemen: NP-FirmenlaufVideo: Slow Food OberfrankenHSC 2000 CoburgBBC CoburgStromtrasse

Coburg

Beim TSV passt die Mischung

Beim größten Verein in Scheuerfeld ist alles paletti. Großen Anteil daran haben auch die vielen treuen Mitglieder.



Ehrungen treuer Mitglieder standen bei der TSV-Hauptversammlung an. Foto: Weidner
Ehrungen treuer Mitglieder standen bei der TSV-Hauptversammlung an. Foto: Weidner  

Scheuerfeld - Der 542 Mitglieder starke TSV Scheuerfeld ist stolz auf seine gepflegten Sportanlagen und seine tolle Jugendarbeit. Dies betonte TSV-Präsident Roland Eibl anlässlich der Hauptversammlung. Zudem erinnerte er an die vielen Aktivitäten des TSV, angefangen von der Durchführung des "Run + Bike"-Events bis hin zum Sonnwendfeuer. 16 Übungsleiterscheine seien zudem vergeben, so Eibl. Der Präsident hob hervor, dass man viele Jugendliche im Verein, insbesondere in der Fußballabteilung, habe. Im Hinblick auch auf den hohen Jugendanteil seien die Beitragsstrukturen neu zu überdenken. Erfreulich sei, dass der BLSV nunmehr den Zuschuss gezahlt habe, sodass die restlichen Arbeiten in Angriff genommen werden könnten. Eibl bedauerte lediglich die geringe Beteiligung der Mitglieder an der Versammlung. "Offensichtlich ist beim größten Verein Scheuerfelds alles in Ordnung", meinte er.

Eibl berichtete zudem von geordneten finanziellen Verhältnissen. Wolfgang Hauck und Heinz Kritzmöller wurden als ausscheidende Funktionäre aufgrund hoher Verdienste um den TSV mit einem Geschenk bedacht. Die Berichte aus den acht Abteilungen seien in der Broschüre "Echo" nachzulesen, hieß es.

Im Anschluss wurden langjährige Mitglieder geehrt. Thorsten Meier, Petra Nolden, Gabi Schmalz, Michelle Schmalz, Peter Schmalz, Claudia Schott, Verina Schwesinger, Peter Siegert und Lothar Stelzner sind seit 15 Jahren dabei. Karin Schultheiß, Barbara Schwesinger und Michael Schwesinger halten seit 20 Jahren dem TSV die Treue. Für 25-jährige Mitgliedschaft wurden Dagmar Bauersachs, Joachim Fromm, Ulrich Kühnel, Maria Kurowski, Manuela Menzner, Thomas Müller, Christa Ott, Herbert Posekardt, Sascha Rose, Ingrid Schulmeister, Benjamin Schwesinger, Pia Stumpe-Thees, Robert Thees und Thomas Weschenfelder geehrt. Jutta Bergner, Nicole Lilge, Nicole Mönch sind seit 30 Jahren Mitglieder, Peter Rose, Peter Strobel und Karin Wittmann seit 35 Jahren. Frankl Pletl, Jutta Rudolph, Detlev Runge, Gisela Stadter und Angelika Weißbrod wurden für 45-jährige Treue ausgezeichnet, Helga Kirsten für 50-jährige. Karl-Heinz Buchner ist seit 55 Jahren Mitglied. Für 60 Jahre Treue wurden Werner Leib, Alfred Lieb sowie Siegfried Wittmann ausgezeichnet. Betti Bätz, Wolfgang Hauck, Heinz Kritzmöller stehen seit 65 Jahren dem TSV treu zur Seite, Hubert Heinrich gar seit 70 Jahren.

Autor

Lothar Weidner
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
15. 04. 2019
17:22 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Abteilungen Berichte Broschüren Fußballabteilungen Heinrich Jugendsozialarbeit Karl Heinz Kinder und Jugendliche Mitglieder Mönche Peter Strobel Thomas Müller
Scheuerfeld
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Ehrungen für 25 und 40 Jahre (von links): Bürgermeister Markus Mönch, 3. Vorsitzender Ulrich Vollrath, Regina Knorr, Christine Bauer, Vorsitzender André Faber. Dahinter: 2. Vorsitzender Hartmut Preiser, Rainer Hofmann, Gisela Anton, Holger Gärtner, Christel Weckel, Ute Rehe und Kirsten-Anja Langguth.

02.04.2019

Turnverein knackt 800er Marke

Weidhausen - Bei der Hauptversammlung des Turnvereins Weidhausen konnte André Faber in seinem ersten Bericht als Vorsitzender bekannt geben, dass der Verein 804 Mitglieder aufweist. » mehr

Carola Fricke vom Landesturnverband übergab Sportleiter Hartmut Jahn die Urkunde für vorbildliche Kinder- und Jugendarbeit im TV Lützelbuch.

14.04.2019

Vorbildlich in Sachen Kinder- und Jugendarbeit

Der Turnverein Lützelbuch wird vom Landesturnverband ausgezeichnet. Auch langjährige Mitglieder erhalten Würdigungen. » mehr

Auf den Straßen Neustadts, Rödentals, Sonnefelds und Weidhausens helfen sie schon den Bürgern: Die Mitglieder Sicherheitswacht. Die Stadt Coburg stellt sich einer Einführung noch entgegen.	Foto: Bayerische Polizei

08.03.2019

Geteilte Meinungen über Sicherheitswacht

In einigen Landkreisgemeinden gehen Mitglieder der Sicherheitswacht auf Streife. Entgegen der Empfehlung der Polizei möchte die Stadt Coburg den Dienst nicht. » mehr

Wolfgang Braunschmidt (links) fühlte AfD-Landratskandidat Michael Höpflinger bei der Gesprächsreihe "Punkt7" auf den Zahn.

09.01.2019

Michael Höpflinger: Die Finanzen sind ihm wichtig

Michael Höpflinger ist Mitglied der AfD und will Landrat werden. Gelingt dies, soll der Landkreis seine Schulden abbauen. » mehr

Die Feuerwehr Coburg zeichnete Mitglieder für bis zu 60-jährige Zugehörigkeit aus. Zudem wurden etliche Kameraden in der Hauptversammlung befördert.

03.03.2019

Jeden Tag im Einsatz

Die Freiwillige Feuerwehr Coburg rückte vergangenes Jahr 399 Mal aus. Die Kameraden sind stolz, dass sich die Mitgliederzahl stabil entwickelt. » mehr

Für ihre sportlichen Leistungen und ihre großes Engagement um die Sportvereinigung Ahorn wurden viele Mitglieder ausgezeichnet.

15.11.2018

Große Bühne für die Sportfamilie

Ahorn - Die Sportvereinigung Ahorn hatte einen guten Grund zu feiern: Seit 25 Jahren wird der Oskar-Preis an Abteilungen mit einer herausragenden Kinder- und Jugendarbeit » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Schiefermuseum-Jubiläum Ludwigsstadt

Schiefermuseum feiert Jubiläum | 19.04.2019 Ludwigsstadt
» 15 Bilder ansehen

Postkarten-Sammlung Kronach

Postkarten-Sammlung aus Kronach und Teuschnitz | 19.04.2019 Kronach
» 10 Bilder ansehen

Kulturabend in Reichenbach

Kulturabend in Reichenbach | 14.04.2019 Reichenbach
» 11 Bilder ansehen

Autor

Lothar Weidner

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
15. 04. 2019
17:22 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".