Lade Login-Box.
Topthemen: NP-FirmenlaufVideo: Slow Food OberfrankenHSC 2000 CoburgBBC CoburgStromtrasse

Coburg

Betrunken am Steuer: Spritztour endet im Straßengraben

Im Graben gelandet ist in der Nacht von Samstag auf Sonntag ein 37-Jähriger mit einem Mercedes in Mönchröden.



Rödental - Der Mann hatte gegen 23 Uhr offensichtlich aufgrund von zu hoher Geschwindigkeit in einer Rechtskurve die Kontrolle über das Fahrzeug verloren und kam nach links von der Fahrbahn ab. Anschließend landete er in einer Hecke. Nach dem Unfall ging er zu Fuß nach Hause, um einen Bekannten zu holen. Gemeinsam wollten sie den Wagen wieder aus dem Graben ziehen. Die mittlerweile alarmierte Polizei stellte an der Unfallstelle fest, dass sich der 37-jährige Fahrer den Mercedes unerlaubt von seinem Bekannten zu einer Spritztour ausgeliehen hatte. Auf dieser Fahrt ereignete sich dann der Unfall. Schnell konnten die Beamten auch den Grund für den Verkehrsunfall feststellen. Ein freiwilliger Alkotest ergab bei dem Fahrer einen Wert von 1,58 Promille, zudem besitzt er keine Fahrerlaubnis. Der 37-Jährige musste die Beamten zur Blutentnahme begleiten und wird sich nun strafrechtlich verantworten müssen.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
10. 02. 2019
17:28 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Beamte Mönchröden Polizei Strafrecht
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Ein "Polizei"-Schild

14.04.2019

Keinen Führerschein: Betrunkener kracht mit Auto gegen Baum

Ein junger, betrunkener Mann fährt am späten Samstag mit seinem Auto in Mönchröden gegen einen Baum. Der Fahrer versucht gewaltsam zu verhindern, dass ein Zeuge die Polizei ruft. » mehr

Deutsche Post

17.03.2019

Briefkasten aufgebrochen: Post liegt auf der Straße

Unbekannte haben am frühen Sonntagmorgen einen Briefkasten der Deutschen Post im Rödentaler Ortsteil Mönchröden aufgebrochen. Die Briefe sind nicht zum Teil nicht mehr zustellbar. » mehr

Künftig soll ein Benediktiner den Kreisverkehr in Mönchröden zieren. Foto: Seiler/Montage: Döbereiner

27.02.2019

Mönch soll Gäste grüßen

Seine Geschichte zeigt der Stadtteil Mönchröden künftig mit einer Statue. Deren Platz steht fest, doch für Mobilfunkmasten sucht der Bausenat noch nach dem richtigen Ort. » mehr

Wie steht es tatsächlich um den bayerisch-thüringischen Regiomed-Klinikverbund? Dazu haben Neustadts Oberbürgermeister Frank Rebhan und der Coburger Stadtrat Hans-Heinrich Eidt Fragen gestellt. Am Montag nächster Woche sollen sie beantwortet werden.	Foto: Archiv Frank Wunderatsch

14.01.2019

Grüne arbeiten sich an Regiomed ab

Die Vorgänge im Klinikverbund stehen im Mittelpunkt der Klausur. Die Kreisräte fordern Aufklärung und eine strafrechtliche Prüfung. » mehr

Faust, Symbolbild

07.10.2018

Mann schlägt Kontrahenten Schneidezahn aus

Im Rödentaler Ortsteil Mönchröden ist ein Mann in der Nacht zum Sonntag bei einer Kneipenschlägerei verletzt worden. Der Grund für die Auseinandersetzung ist bislang unklar. » mehr

Polizeifahrzeug

23.12.2018

Opel bleibt auf dem Dach liegen

Auf dem Dach liegengeblieben ist ein Auto, dessen 22-jähriger Fahrer am frühen Samstagnachmittag auf der Staatsstraße 2708 in Richtung Fürth am Berg unterwegs war. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

HSC 2000 Coburg - VfL Lübeck-Schwartau 23:28

HSC 2000 Coburg - VfL Lübeck-Schwartau 23:28 | 20.04.2019 Coburg
» 33 Bilder ansehen

Schiefermuseum-Jubiläum Ludwigsstadt

Schiefermuseum feiert Jubiläum | 19.04.2019 Ludwigsstadt
» 15 Bilder ansehen

Postkarten-Sammlung Kronach

Postkarten-Sammlung aus Kronach und Teuschnitz | 19.04.2019 Kronach
» 10 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
10. 02. 2019
17:28 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".