Lade Login-Box.
Topthemen: NP-FirmenlaufMordfall OttingerHSC 2000 CoburgBBC CoburgStromtrasse

Coburg

Briefkasten aufgebrochen: Post liegt auf der Straße

Unbekannte haben am frühen Sonntagmorgen einen Briefkasten der Deutschen Post im Rödentaler Ortsteil Mönchröden aufgebrochen. Die Briefe sind nicht zum Teil nicht mehr zustellbar.



Anschließend wurden darin befindliche Briefe auf die Straße geworfen, wodurch ein Teil dieser vollständig durchnässt wurde und dadurch unzustellbar wurden. Ob Postsendungen auch entwendet wurden, ist bislang nicht bekannt, teilt die Polizei am Sonntag mit.

Die Polizei Neustadt bei Coburg, die nun unter anderem wegen Verletzung des Briefgeheimnisses, eines besonders schweren Fall des Diebstahls und Sachbeschädigung ermittelt, erbittet Zeugenhinweise, die unter der Telefonnummer 09568/94310 entgegengenommen werden.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
17. 03. 2019
13:36 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Mönchröden Ortsteil Polizei Post und Kurierdienste
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Künftig soll ein Benediktiner den Kreisverkehr in Mönchröden zieren. Foto: Seiler/Montage: Döbereiner

27.02.2019

Mönch soll Gäste grüßen

Seine Geschichte zeigt der Stadtteil Mönchröden künftig mit einer Statue. Deren Platz steht fest, doch für Mobilfunkmasten sucht der Bausenat noch nach dem richtigen Ort. » mehr

Faust, Symbolbild

07.10.2018

Mann schlägt Kontrahenten Schneidezahn aus

Im Rödentaler Ortsteil Mönchröden ist ein Mann in der Nacht zum Sonntag bei einer Kneipenschlägerei verletzt worden. Der Grund für die Auseinandersetzung ist bislang unklar. » mehr

Ein "Polizei"-Schild

14.04.2019

Keinen Führerschein: Betrunkener kracht mit Auto gegen Baum

Ein junger, betrunkener Mann fährt am späten Samstag mit seinem Auto in Mönchröden gegen einen Baum. Der Fahrer versucht gewaltsam zu verhindern, dass ein Zeuge die Polizei ruft. » mehr

Blaulicht der Polizei

25.04.2019

Meilschnitz: Einbrecher stiehlt Pfeil und Bogen

Zwischen Montag und Mittwoch ist ein Unbekannter in einen Schuppen in Meilschnitz eingedrungen und hat ein Pfeil-und-Bogen-Spielzeug für Kinder entwendet. » mehr

Alkoholtest

10.02.2019

Betrunken am Steuer: Spritztour endet im Straßengraben

Im Graben gelandet ist in der Nacht von Samstag auf Sonntag ein 37-Jähriger mit einem Mercedes in Mönchröden. » mehr

Mit Gewalt hebelten die Täter diese Tür auf. Foto: PI Coburg

05.04.2019

Einbruchserie in Creidlitz

Unbekannte steigen in drei Firmengebäude ein. Sie erbeuten mindestens 10.000 Euro und richten hohen Sachschaden an. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

TuS Ferndorf - HSC 2000 Coburg Ferndorf

TuS Ferndorf - HSC 2000 Coburg | 18.05.2019 Ferndorf
» 89 Bilder ansehen

Tag der offenen Tür Müllheizkraftwerk Coburg

Tag der offenen Tür im Müllheizkraftwerk | 18.05.2019 Coburg
» 8 Bilder ansehen

2019-05-16 Coburg

Prinz Albert in neuem Design | 16.05.2019 Coburg
» 19 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
17. 03. 2019
13:36 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".