Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Coburg

Bühne frei für Roland Kaiser und Co.

Der Schlossplatz wird dieser Tage in einen großen Konzertsaal verwandelt. Das Team ist bereits eingespielt und jeder Handgriff sitzt.



Noch steht die Bühne nicht ganz, am Donnerstag wird aber alles für die großen Open Airs bereit sein. Bestuhlung wird es heuer keine geben. Fotos: Henning Rosenbusch
Noch steht die Bühne nicht ganz, am Donnerstag wird aber alles für die großen Open Airs bereit sein. Bestuhlung wird es heuer keine geben. Fotos: Henning Rosenbusch   » zu den Bildern

Coburg - Seit rund zehn Jahren, so ganz genau weiß sie das nicht mehr, sitzt die freiberufliche Veranstaltungsorganisatorin Mary Moosburger aus Fürth in diesen Augusttagen am Coburger Schlossplatz in einem Bauwagen unterhalb der Arkaden. Mittlerweile immer "sehr entspannt", verrät sie. Bei ihr laufen alle Fäden für Produktion, Bühnenaufbau, Veranstalter und Lieferanten zusammenlaufen: "Hier arbeitet seit Jahren ein eingespieltes Team. Die Bühne kommt wie die Technik von der gleichen Firma, die Leute vom Veranstaltungsservice kennen sich aus - es läuft."

Da der Aufbau, 30 Menschen sind am Mittwoch rund um den Schlossplatz beschäftigt, bisher nicht von "in Coburg durchaus üblichen" Wettereskapaden, wie "Hitze oder Dauerregen", gestört wurde, befänden sie sich genau im Zeitplan: "Morgen Nachmittag wird es dann die ersten Technik-Tests geben. Einen Kabelbruch bemerkt man besser nicht erst, wenn die Künstler schon da sind." Bis dahin werden auch die Räume für Künstler, Band, Background-Sänger und Tänzer sowie Produktionsteam, das ein Büro bekommt, im Landestheater präpariert und ausgestattet sein: Der Brückner-Salon ist beispielsweise einer von zwei Räumen für die Stars des Wochenendes. Für PUR wird es noch einige Karten an der Abendkasse geben, Mark Forster ist mit 15 000 Besuchern restlos ausverkauft: "Der startet momentan durch wie eine Rakete und obwohl er derzeit Land auf und Land ab Konzerte gibt, hätten wir wohl locker 20 000 Karten verkaufen können", so Moosburger. Roland Kaiser und Michael Patrick Kelly verkauften sich dagegen eher durchschnittlich.

Extravagante Wünsche der Künstler, wie beispielsweise letztes Jahr ein blutig gebratenes Steak vor einem Konzert, gab es diesmal nicht. Mark Forster wünscht sich einen Laufsteg in die Menge, die anderen nicht - eine leichte Übung für Moosburger.

Mit einem Auge blickt Moosburger immer zur Wettervorhersage. Denn "Wind ist der größte Bühnenfeind", sagt sie. Und das nicht nur beim Aufbau: Rund um die Uhr wird bis Sonntag eine sogenannte Sturmwache im Dienst sein, die im Fall der Fälle die Bühne herunter lässt und die Planen öffnet. Bisher sieht es jedoch weder nach Gewittern, noch nach Sturm aus am Wochenende: "Sonne und angenehme Temperaturen sind angesagt. Ein wenig Regen vielleicht, aber komplett trocken, das wären nicht die Schlossplatz-Open-Airs in Coburg", lacht Mary Moosburger.

Mit den Open Air- Konzerten in Coburg endet für Mary Moosburger, die in ganz Süddeutschland tätig ist, auch der Konzertsommer, der Jahresurlaub steht an. Fast hat sie es geschafft, ihr persönlicher Höhepunkt wartet noch: Am 24. August ist sie für Albert Hammond zuständig, der auf der Seebühne Bad Staffelstein auftreten wird.

Autor

Henning Rosenbusch
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 08. 2019
17:20 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Abendkasse Albert Hammond Dauerregen Konzerte und Konzertreihen Konzertsäle Künstlerinnen und Künstler Landestheater Open-Air-Konzerte Regen Seebühne Bad Staffelstein Tänzer Wetterbericht
Coburg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Albert Hammond rockt die Seebühne

23.08.2019

Albert Hammond rockt die Seebühne

Albert Hammond ist seit über 50 Jahren als Songwriter, Sänger und Entertainer aktiv. » mehr

Fünf Tage Musik, Tanz, Show und Gaumenfreuden verspricht das Coburger Schlossplatzfest. Es öffnet am Donnerstag um 19 Uhr.

16.07.2019

Damoklesschwert Theatersanierung: Schlossplatzfest steht auf der Kippe

2021 beginnt der Umbau des historischen Hauses. Dann schrumpft die verfügbare Fläche des Schlossplatzes deutlich. » mehr

Viele Besucher hatten ihre Sitzgelegenheit oder eine Picknickdecke mitgebracht und machten es sich so gut wie das eben auf einem Hartplatz geht, gemütlich und lauschten den Klängen der Musik von Schülern und Lehrerband.

25.07.2019

So schön klingt Schule

Was Banz kann, können wir schon lange. So dachten die Mädels und Jungs der CO II. Zu Recht! Denn mit ihren "Songs an einem Sommerabend" feierten sie eine gelungene Premiere. » mehr

Vier Tage Künstler zum Anfassen

19.08.2019

Vier Tage Künstler zum Anfassen

Ob Roland Kaiser, PUR, Mark Forster oder Michael Patrick Kelly - dieser HUK Open-Air-Sommer war besonders. Und nicht nur wegen eines Gewitters. » mehr

Lutz Rode mit seiner Gitarre vor seinem Auftritt am vergangenen Samstagabend beim HUK-Coburg Open-Air-Sommer im Vorprogramm von Mark Forster. Vier Monate lang begleitet der Berliner Musiker den deutschen Popstar bei seiner Tour.	Foto: Henning Rosenbusch

19.08.2019

Der Aufwärmer

Lutz Rode spielt im Vorprogramm von Mark Forster auch in Coburg. Eine Herausforderung für den bisher weitgehend unbekannten Musiker. » mehr

Am 4. August kommt die Spider Murphy Gang nach Tambach - diesmal nicht unplugged, sondern mit voller E-Power.

23.07.2019

Die Rock'n'Roll-Schua passen noch

Die Spider Murphy Gang rockt das Finale des Tambacher Sommers. Wir verlosen vier Meet-&-Greet-Tickets für den NP-Startreff. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Ausstellung "Bunte Palette" Steinwiesen

Ausstellung "Bunte Palette" | 20.10.2019 Steinwiesen
» 32 Bilder ansehen

HC Elbflorenz Dresden - HSC 2000 Coburg 28:32 (13:16) Dresden

HC Elbflorenz Dresden - HSC 2000 Coburg 28:32 (13:16) | 20.10.2019 Dresden
» 141 Bilder ansehen

Landkreis Kronach

Erinnerungen an die Kronacher Disco-Ära | 18.10.2019 Landkreis Kronach
» 11 Bilder ansehen

Autor

Henning Rosenbusch

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 08. 2019
17:20 Uhr



^