Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerGlobe-TheaterStromtrasseHSC 2000 Coburg

Coburg

"Bürger für Bürger" lösen sich auf

Die Wählervereinigung "Bürger für Bürger Weitramsdorf" (BfB) hat sich aufgelöst.



Weitramsdorf - Das teilte deren ehemaliger Vorsitzender Peter Bieber am Freitag mit. Ihm zufolge sei am 26. Juni der Vorstand zurückgetreten, die Auflösung sei am Mittwoch mit einer Dreiviertelmehrheit beschlossen worden. "Die Vorstände sahen keine Vertrauensbasis mehr für eine konstruktive Zusammenarbeit mit ihren Vertretern in den politischen Funktionen", schreibt Bieber an die Medien. Näher wollte er sich nicht zu diesem Sachverhalt äußern. Politische Mandatsträger von BfB sind Weitramsdorf Bürgermeister Wolfgang Bauersachs sowie die Gemeinderäte Leonhard Potsch und Michael Forkel. Potsch und Bauersachs wollten zumindest am Freitag nicht zu den Vorgängen Stellung beziehen. Lediglich Forkel sagte, dass er ohnehin nicht mehr für den Gemeinderat kandidiert hätte. "Ich war nicht in den Verein integriert", fügte er hinzu. kadi

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 07. 2019
16:10 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bürger für Bürger Weitramsdorf Stadträte und Gemeinderäte
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

21.08.2019

Wann Schluss ist, entscheiden die Wirte

Im Mai hat die Stadt Coburg die Sperrzeit für die Außengastronomie aufgehoben. Einige Stadträte hatten damals Bedenken. Doch es hat sich ganz anders entwickelt. » mehr

Kein Platz für große Schlitten

20.08.2019

Kein Platz für große Schlitten

Auf Antrag der SPD-Fraktion im Bad Rodacher Stadtrat wird der Parkplatz, der direkt an den hinteren Eingang zum Mehrgenerationenhaus der AWO grenzt, als "Kleinfahrzeug-Parkplatz" ausgewiesen. Künftig soll es nur noch sol... » mehr

Schmähartikel und Hasskommentare verbreiten sich in Windeseile über sogenannte "soziale" Netzwerke. Der Neustadter Anwalt Wolfram Salzer hat zwei Facebook-User angezeigt, die ihn übel beschimpft haben.

16.08.2019

Gegen Hass und Häme im Netz

Der Neustadter Anwalt und Stadtrat Wolfram Salzer verklagt Facebook-User aus der rechten Szene, die ihn beleidigt haben. Auslöser sind Hass-Kommentare gegen EU-Kommissionspräsident Juncker. » mehr

Schild Einbahnstraße. Symbolfoto.

09.08.2019

Zwei Straßen werden zu Einbahnstraßen

Das hat der Gemeinderat von Dörfles-Esbach vor Kurzem beschlossen. Auch der Verkehr Richtung Wertstoffhof war Thema. » mehr

Was Kleinigkeiten bewirken: Im Dezember 2018 hatte die Hochschule ein provisorisches Beleuchtungskonzept für das Palmenhaus präsentiert. Sofort stieg die Zahl der Besucher an. Im kommenden Monat wird der Stadtrat endgültig über die Zukunft der Einrichtung entscheiden.

09.08.2019

Leidenschaftlicher Appell fürs Palmenhaus

Die JC-Stadträte Knoch und Forkel setzen sich erneut für den Erhalt der Einrichtung ein. Im September kommen neue Pläne in den Stadtrat. » mehr

Mit einer kleinen Zeremonie wurde der neue Brücke über den Biberbach in Weidhausen offiziell der Namen "Gerold-Schlosser-Steg" gegeben. Die ersten, die Nach der Widmung das Bauwerk beschritten waren Stefan Schlosser, Philine Schlosser, Bürgermeister Markus Mönch und Gudrun Schlosser (von links).	Foto: Rebhan

09.08.2019

Ein Steg erinnert an einen besonderen Bürger

Gerold Schlosser hat die Gemeinde Weidhausen geprägt. Nun bewahrt der Ort sein Andenken auf ganz besondere Weise. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Kutschunfall in Weisbrunn

Kutschunfall in Weisbrunn | 21.08.2019 Weisbrunn
» 13 Bilder ansehen

Fränkische Weinkönigin besucht die Haßberge

Fränkische Weinkönigin besucht die Haßberge | 21.08.2019 Haßberge
» 8 Bilder ansehen

Jubiläumsfeier "75 Jahre Befreiung in der Normandie"

Jubiläumsfeier "75 Jahre Befreiung in der Normandie" | 21.08.2019 Trun/Ebern
» 8 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 07. 2019
16:10 Uhr



^