Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: CoronavirusVideosCotubeBlitzerwarner

Coburg

Coburg: Grillkohle setzt Wiese in Brand

Ein Anwohner bemerkt am Mittwochabend gegen 22 Uhr auf einer Wiese eines Privatgrundstücks im Coburger Hahnweg einen Schwelbrand.



Coburg - Er verständigte daraufhin die Feuerwehr. Die hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Grund für den Brand war nicht ausreichend abgelöschte Grillkohle, die ein 64-Jähriger hinter dem Haus entsorgt hatte. Es wurde niemand verletzt. Es ist laut Polizei kein nennenswerter Schaden entstanden. Gegen den Brandverursacher ermittelt die Coburger Polizei.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 04. 2020
09:53 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Brände Feuerwehren Polizei Schwelbrände
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Haushalt

06.07.2020

Wäschetrockner fängt Feuer: Haus muss evakuiert werden

In Rödental ist am Sonntagabend ein Wäschetrockner in Brand geraten. Das Feuer breitete sich schnell im Kellerabteil aus. » mehr

Feuerwehrmann

01.06.2020

Hausbrand in Coburg: 50 Einsatzkräfte vor Ort

Ein hoher Sachschaden im sechsstelligen Betrag ist bei einem Brand am Montagvormittag im Kanonenweg entstanden. Die Kriminalpolizei Coburg hat die Ermittlungen aufgenommen. » mehr

Ein Blaulicht leuchtet auf einem Einsatzwagen der Feuerwehr

17.05.2020

Essen auf Herd vergessen: Coburger Paar verlässt Wohnung

Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst rücken am Samstagmittag in die Robert-Koch-Straße aus. » mehr

Gemeinsam mit seinen Kollegen von der Freiwilligen Feuerwehr füllt Landwirt Jochen Herzer aus Drossenhausen sein Güllefass zur Brandbekämpfung mit Wasser. Foto: Frank Wunderatsch

24.06.2020

Güllefässer gegen Flächenbrände

Im Landkreis Coburg ist die Gefahr, dass Wiesen und Felder Feuer fangen, sehr hoch. Landwirte unterstützen die Wehren und halten für den Ernstfall Wasser bereit. » mehr

Waldbrand Themar Tachbach

18.04.2020

Waldbrand bei Weitramsdorf

Eine brennende Grünfläche hat am späten Freitagnachmittag für den Einsatz von Feuerwehr und Polizei bei Weitramsdorf gesorgt. » mehr

Smart Cabrio

18.04.2020

Smart fängt während der Fahrt an zu brennen

Wirtschaftlicher Totalschaden ist am Freitagmittag am Smart einer 49-jährigen Coburgerin in der Creidlitzer Straße entstanden. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Lagerhalle in Geiselwind brennt völlig aus Geiselwind

Lagerhalle brennt völlig aus | 23.06.2020 Geiselwind
» 31 Bilder ansehen

BMW und Motorrad stoßen auf der B 173 zusammen Redwitz an der Rodach

BMW und Motorrad stoßen auf der B 173 zusammen | 23.06.2020 Redwitz an der Rodach
» 8 Bilder ansehen

Motorradunfall bei Sonnefeld

Motorradunfall bei Sonnefeld | 23.06.2020 Sonnefeld
» 7 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 04. 2020
09:53 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.