Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Coburg

Coburg: Knall lässt Anwohner aufhorchen

Ein Knall ist am Sonntagmorgen in aller Frühe zu hören. Anwohner in der Neustadter Straße in Coburg alarmieren die Polizei.



Blaulicht
Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet.   Foto: Patrick Pleul/Archivbild

Coburg - Ein Unbekannter hat am Sonntag gegen 6 Uhr in der Neustadter Straße ein Verkehrszeichen überfahren und ist danach geflüchtet, berichtet die Polizei.

Das umgeknickte Schild lag auf dem Gehweg, als die Beamten eintrafen. Anwohner hatten durch den Aufprall einen Knall gehört und die Polizei verständigt.

Der Schaden liegt bei 250 Euro. Hinweise erbittet die Coburger Polizei unter der Telefonnummer 09561/645-209. Die Beamten ermitteln wegen des unerlaubten Entfernens vom Unfallort sowie wegen eines Verstoßes nach der Straßenverkehrsordnung.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
16. 09. 2019
11:59 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Polizei Schäden und Verluste Unfallorte
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Polizei Blaulicht

17.09.2019

60.000 Euro Schaden: Linienbus landet im Straßengraben

Am Montagabend ist ein Fahrer mit einem Linienbus auf der Staatsstraße zwischen Seßlach und Dietersdorf unterwegs. Plötzlich kommt er nach rechts von der Fahrbahn ab. » mehr

Blaulicht

03.09.2019

Lkw-Fahrer weicht in Leitplanke aus: Autofahrer flüchtet

Weil er am Montag auf der B 4 bei Großheirath in die Leitplanke ausgewichen ist, verhinderte ein Lkw-Fahrer einen Zusammenprall mit einem Auto. Dessen Fahrer flüchtete. » mehr

Blick auf das Hinweisschild eines Polizeireviers

30.08.2019

Ebersdorf: Sattelzug bleibt mit Auflieger an Straßenlaterne hängen

Ein 67-Jähriger fährt mit einem Sattelzug samt Auflieger am Donnerstagabend durch Ebersdorf. Dabei kracht er gegen eine Straßenlaterne. » mehr

An der Zapfsäule

16.05.2019

Transporter-Fahrer beschädigt Tankstelle und flüchtet

Ein Unbekannter kracht in einer Ebersdorfer Tankstelle mit seinem Kleintransporter gegen eine Aluminiumverkleidung. Dann fährt er davon. » mehr

Fahrradfahrer. Symbolfoto.

18.09.2019

Gesucht: Rennradfahrer verursachen Busunfall mit drei Verletzten

Zwei Rennradfahrer, die am Dienstag um 16.30 Uhr auf dem Gehweg in der Ketschendorfer Straße in Coburg unterwegs waren, haben einen Verkehrsunfall mit einem Stadtbus verursacht. Drei Frauen wurden dabei verletzt. » mehr

Polizei Blaulicht bei Unfallaufnahme

12.10.2019

51-Jährige schläft am Steuer ein und fährt auf Gehweg

Von der Müdigkeit übermannt hat eine Frau in Meeder einen Unfall verursacht. Die Frau blieb unverletzt, beschädigte jedoch Autos und andere Gegenstände. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

BBC Coburg - Elchingen 63:78

BBC Coburg - Elchingen 63:78 | 13.10.2019 Coburg
» 37 Bilder ansehen

70 Jahre ATSV Kronach

70 Jahre ATSV Kronach | 12.10.2019 Kronach
» 24 Bilder ansehen

Musiknacht in Ebern

Musiknacht in Ebern | 12.10.2019 Ebern
» 9 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
16. 09. 2019
11:59 Uhr



^