Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Coburg

Das große Schaulaufen der dicken Brummer

Am Wochenende werden wieder die tollsten Trucks in Lichtenfels erwartet. Rund um das Treffen gibt es ein buntes Programm.



Bei einem Spaziergang um die Stadthalle können Besucher auch wahre Kunstwerke bestaunen. Foto: Veranstalter
Bei einem Spaziergang um die Stadthalle können Besucher auch wahre Kunstwerke bestaunen. Foto: Veranstalter  

Lichtenfels - Die "Franken-Strolche" laden zum zehnten Truck-Festival nach Lichtenfels auf den Schützenplatz ein. Von Freitagabend,
6. September, bis Sonntagabend,
8. September, zeigen sich 400 Zugmaschinen nicht nur aus der Region von ihrer schönsten Seite. "Die Besucher sollen einen Einblick bekommen in die Welt der Fernfahrer, und das schräge Image des Berufs soll geradegerückt werden", sagt Vorsitzender Tom Limmer.

Dazu wird ein fröhliches Programm rund um das Leben zwischen Lenkrad und Ladefläche geboten. Schon am Freitag ab 21 Uhr gibt es in der Schützenhalle eine 80/90er Disco mit DJ Thomas. Bei einem Abendspaziergang um die Stadthalle kann man sich von der Kreativität der Brummifahrer überraschen lassen. Der schönste Truck, der vom Publikum gewählt wird, erhält einen Pokal. Auch die Kinder dürfen ihren Lieblings-Truck auswählen.

Zu den Höhepunkten des Jubiläumsfestivals gehören unter anderem die "Fernfahrer-Road-Show" am Biergarten sowie der Auftritt von "Asphaltcowboy" Big Mike mit seinem Showtruck. Samstagnacht kommt Schlagersänger Aleks Schmidt in die Stadthalle. Das Jubiläumsfeuerwerk beginnt um 22 Uhr.

Am Sonntag findet um 10.30 Uhr eine Trucker-Morgenandacht statt. Anschließend wird zum Fernfahrer-Frühschoppen eingeladen. Hier werden Vertreter von Polizei, Gewerkschaft und Gewerbeaufsicht diskutieren. Am Nachmittag heißt es "Country und Coffee".

An allen Tagen ist der Eintritt frei.

Autor

Rainer Glissnik
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
04. 09. 2019
14:38 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
DJs Happy smiley Kreativität Polizei Schlagersängerinnen und Schlagersänger
Lichtenfels
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Wenige Minuten vor dem Start wärmten sich am Freitagabend die mehr als 1500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer unter der Anleitung von Frank Schnabel (AOK Coburg) für den 5,2 Kilometer langen Firmenlauf der Neuen Presse im Kurpark in Bad Rodach auf.	Fotos: Henning Rosenbusch

Aktualisiert am 17.06.2019

Teamgeist, Kreativität und ganz viel Spaß

Sonne satt, tolle Stimmung und über 1500 begeisterte Läuferinnen und Läufer: Das bot der Neue-Presse - Firmenlauf in Bad Rodach. » mehr

Mit Pinsel und Farbe frisch ans Werk: Die Weischauer Faschingsnärrinnen arbeiten bis zur letzten Minute an ihrem Wagen für den Umzug am 3. März. Foto Henning Rosenbusch

22.02.2019

Närrische Frauenpower aus Weischau

Der Countdown läuft: Am 3. März präsentiert ein faschingsverrückter Damenclan des Sonnefelder Gemeindeteils wieder einen eigenen Wagen. » mehr

Round Table Kinderfest HUK-Coburg Arena

22.09.2019

Größer, schöner, sportlicher

Das "Kindersportfest" wird Jahr für Jahr noch etwas besser. Und zieht immer mehr Besucher an. » mehr

Brigitte und Arno Greiner sind stolz auf ihren Auszubildenden Johannes Heppner (vorne Mitte), der zu den besten in Bayern gehört. Dazu gratulierten (hinten von links): Handwerkskammerpräsident Thomas Zimmer, Kammergeschäftsführer Rainer Beck, stellvertretender Landrat Rainer Mattern, Kreishandwerksmeister Jens Beland, Philipp Greiner und 2. Bürgermeisterin Elke Protzmann.

23.10.2019

Fotostudio Neustadt: Azubi unter Bayerns besten

Der 22-jährige Johannes Heppner holt mit seiner Abschlussarbeit als Fotograf den Landessieg. Sehr zur Freude seiner Ausbilder in Neustadt. » mehr

Vier Tage Künstler zum Anfassen

19.08.2019

Vier Tage Künstler zum Anfassen

Ob Roland Kaiser, PUR, Mark Forster oder Michael Patrick Kelly - dieser HUK Open-Air-Sommer war besonders. Und nicht nur wegen eines Gewitters. » mehr

Demonstrierten bei der Nominierungsversammlung der Freien Wähler Grub am Forst Geschlossenheit (von links): Ortsvorsitzender Stefan Rose , Bürgermeisterkandidatin Maria Lessig, stellvertretender Landrat und FW-Kreisvorsitzender Christian Gunsenheimer, 3. Bürgermeister und Fraktionssprecher André Dehler

07.11.2019

Maria Lessig stellt sich der Wahl

Es ist ein Novum in der Ortsgeschichte: Die Freien Wähler Grub am Forst schicken als erste Partei eine Frau ins Rennen um das Bürgermeisteramt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Coburger Weihnachtsbaum 2019

Anlieferung Coburger Weihnachtsbaum | 18.11.2019 Coburg
» 19 Bilder ansehen

BBC Coburg - Gießen 46ers Rackelos 101:78 (58:34) Coburg

BBC Coburg - Gießen 46ers Rackelos 101:78 (58:34) | 17.11.2019 Coburg
» 46 Bilder ansehen

Rathaussturm in Steinberg Steinberg

Rathaussturm in Steinberg | 16.11.2019 Steinberg
» 8 Bilder ansehen

Autor

Rainer Glissnik

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
04. 09. 2019
14:38 Uhr



^