Lade Login-Box.
Topthemen: NP-FirmenlaufMordfall OttingerHSC 2000 CoburgBBC CoburgStromtrasse

Coburg

Eidt will Ampel-Umrüstung

Der FDP-Stadtrat beantragt, die "Grüne Welle" einzuführen. Damit soll das Klima geschont werden.



Die Ampeln in Coburg sollen so geschaltet werden, dass der Verkehr in der Stadt so flüssig wie nur möglich fließen kann. Dass beantragt FDP-Stadtrat Dr. Hans-Heinrich Eidt.	Foto: Frank Wunderatsch
Die Ampeln in Coburg sollen so geschaltet werden, dass der Verkehr in der Stadt so flüssig wie nur möglich fließen kann. Dass beantragt FDP-Stadtrat Dr. Hans-Heinrich Eidt. Foto: Frank Wunderatsch  

Coburg - Die Stadt Coburg soll die Ampeln in ihrem Gebiet schrittweise auf verkehrsabhängige Anlagen umrüsten. Das beantragt Stadtrat Dr. Hans-Heinrich Eidt (FDP). Die Verwaltung solle beauftragt werden, "einen Zeitplan aufzustellen, nach dem die Umrüstung, beginnend an den Hauptverkehrsstraßen, nachhaltig durchgeführt werden kann", schreibt Eidt.

Er begründet seinen Antrag damit, dass Pkw und Lkw an Ampeln grundlos stoppen und neu anfahren müssen, auch wenn kein Querverkehr vorhanden ist. Dies führe zu einer erhöhten Feinstaub- und Kohlendioxidbelastung. Außerdem sei die Lärmentwicklung beim Beschleunigen höher als im fließenden Verkehr. Die Umrüstung der Ampeln diene dem Umwelt- und Klimaschutz.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 04. 2019
12:06 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto FDP Feinstaub Klimaschutz Lastkraftwagen Stadt Coburg Umwelt
Coburg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Schadstoffmessung

20.05.2019

Schadstoffmessungen an der B 4 erst im November

Sanierungsarbeiten an den Stützmauern im Rummental beeinflussen die Messwerte. Erst muss das Tempolimit wieder aufgehoben werden. » mehr

Trotz Nieselregen und Kälte waren rund 300 Demonstranten dem Aufruf der "Fridays for Future"-Bewegung gefolgt. Fotos: Frank Wunderatsch

28.04.2019

Ein Samstag für die Zukunft

Die Schülerdemos für den Klimaschutz gehen weiter. Diesmal schwänzen die Aktivisten nicht mal Schule. Ein Erfolg ist die Demo trotzdem. » mehr

Soll hier, an der Stadtautobahn, bald Tempo 50 gelten? Das wollen die Stadträte im Sommer entscheiden. Foto: Frank Wunderatsch

15.04.2019

Jusos für Tempo 50 auf der "Stadtautobahn"

Die Coburger Jusos schalten sich in die Diskussion über die Geschwindigkeitsbegrenzung auf der Bundesstraße B4 und die Forderungen nach einer Attraktivitätssteigerung des Fahrradverkehrs in Coburg ein. » mehr

Der Antrag aus dem Sommer 2018 sah vor, zwischen der Frankenbrücke und der Gaudlitzkreuzung die Geschwindigkeit auf 50 km/h zu reduzieren. Nun darf man weiterhin 70 km/h fahren. Foto: Frank Wunderatsch

03.04.2019

Nein zu Tempo 50

Lärm- und Umweltschutz reichen nicht aus, um auf der B 4 die Geschwindigkeit zu drosseln. Dabei hätte Coburg einen Präzedenzfall schaffen können. » mehr

Die einzige offizielle Messstation in Coburg steht unmittelbar neben der stark befahrenen Lossaustraße. Foto: Symbolbild /Archiv

01.02.2019

Aus der Luft gegriffen

Seit Kurzem informiert die Wetterapp fürs iPhone auch über die Luftqualität in Coburg. Doch die Daten stimmen nicht mit den vor Ort gemessenen Werten überein. » mehr

In diesem Jahr unterstützt die Sparkassenstiftung drei Einrichtungen aus dem Raum Coburg und Lichtenfels mit einer Spende von insgesamt 19 000 Euro.

12.05.2019

Stiftung übernimmt Verantwortung für Region

Die Sparkasse fördert gemeinnützige Einrichtungen. Die Ausschüttung findet in Weismain statt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

TuS Ferndorf - HSC 2000 Coburg Ferndorf

TuS Ferndorf - HSC 2000 Coburg | 18.05.2019 Ferndorf
» 89 Bilder ansehen

Tag der offenen Tür Müllheizkraftwerk Coburg

Tag der offenen Tür im Müllheizkraftwerk | 18.05.2019 Coburg
» 8 Bilder ansehen

2019-05-16 Coburg

Prinz Albert in neuem Design | 16.05.2019 Coburg
» 19 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 04. 2019
12:06 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".