Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Coburg

Ein Fest von Cowboys und Indianern

In der Mörikestraße steht wieder das beliebte Country Festival in den Startlöchern. Es wird wieder ein großer Spaß.



Die Mountain Lions sind ein rühriger Verein, der mit seinem Country Festival weit über Neustadts Stadtgrenzen bekannt ist. Foto: Tischer
Die Mountain Lions sind ein rühriger Verein, der mit seinem Country Festival weit über Neustadts Stadtgrenzen bekannt ist. Foto: Tischer  

Neustadt - Gitte Haenning traf in ihrem Gassenhauer bereits 1963 den Nagel auf den Kopf: "Ich will nen Cowboy als Mann", skandierte die blonde Dänin. Ob das die Mountain Lions inspiriert hat, ihren Verein 1993, genau 30 Jahre später, zu gründen, ist nicht bewiesen. Fakt ist freilich, dass weitere zehn Jahre später, im August 2003, das erste Country Festival über die Bühne ging und seither die Massen begeistert. "Howdy Friends, keep Country", so wird es am Freitag wieder von der Mörikestraße herüberschallen. An den beiden Wochenenden, 9. bis 11. und 16. bis 18. August, wird Neustadt zum Mekka der Country Music. Vorsitzender Matthias Laux ist stolz, diese beliebte Veranstaltung präsentieren zu dürfen. Die rund 90 Mitglieder der Mountain Lions haben sich mächtig ins Zeug gelegt, um ihren Gästen an zwei Wochenenden Country-Feeling zu präsentieren. "Neben den gewohnt tollen Live-Bands, dem vielfältigen Essens- und Getränkeangebot sowie einem umfangreichen Kinderprogramm konnten wir in diesem Jahr die Preise stabil halten", sagt Laux. So warten Tipis, Logdes und Lagerfeuerromantik, es gibt nicht viel mehr, was ein Countryherz begehrt.

Das Programm

Freitag, 9. August: Lucky‘s Good Stuff ab 18 Uhr.

Samstag, 10. August: Tom Rascal & The Lakeland Cowboys ab 18 Uhr, Opener: The Honky Tonk Frank ab 13 Uhr.

Sonntag, 11. August: Jill Fisher, Country Music and More with Heiko Herrmann (HeggaeLive) ab 15 Uhr.

Freitag, 16. August: Herb Kraus & The Walkin‘ Shoes ab 18 Uhr.

Samstag, 17. August : Travis Truitt’s Road Show ab 18 Uhr.

Sonntag, 18. August: Mike Haggard ab 15 Uhr.

Geöffnet hat das Gelände an der Mörikestraße freitags ab 14 Uhr, samstags ab 13 Uhr und am Sonntag ab 10 Uhr.

Der Eintritt ist an allen Tagen frei.


Mit dazu beitragen werden die Live-Bands, die wieder in die Saiten hauen, was das Zeug hält. "Wir haben auch dieses Jahr wieder ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Und das bei freiem Eintritt an allen Tagen."

Für Linedancer ist auf der großen Tanzfläche wieder genügend Raum vorgesehen. Besucher können auch wieder die Tipis und Blockhütten besichtigen. Die Cowboys und Indianer geben gerne einen Einblick in ihr Zuhause. Für Kinder gibt es wieder Ponyreiten, Indianerschmuck wird gebastelt und Kinderschminken steht an. Die beim beliebten Goldwaschen gefundenen Nuggets können in diesem Jahr gegen echte amerikanische Süßigkeiten eingetauscht werden. Außerdem gibt es Pferdekutschenfahrten am 10. und 11. August. Sogar ein Imkerstand und die Losbude des Roten Kreuzes werden zugegen sein und indianische Perlstickereien werden feilgeboten. Hungrig bleiben muss keiner. Es gibt Spanferkel, Steaks, Bratwürste, Hot Dogs, Chili con Carne, geräucherte Forellen und vieles mehr. Zum Ausschank kommen süffige Biere und alkoholfreie Durstlöscher vom Familien-Brauhaus Leikeim. "Und am Sonntag gibt’s wieder Weißwürste ab 10 Uhr", freut sich Laux auf viele Besucher. "Auch unsere Altenheime werden wir wieder einladen und die Senioren bewirten", weist Laux auf das soziale Engagement der Mountain Lions hin. "Für sie haben wir eigens Sitzbänke mit Rückenlehnen aufgestellt." Das Gelände ist freitags ab 14 Uhr, samstags ab 13 Uhr und sonntags ab 10 Uhr geöffnet. "Live Musik gibt es bis 22 Uhr, am Sonntag bis 20 Uhr", sagt Laux. Rund um die Mörikestraße stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung.

Autor

Peter Tischer
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
05. 08. 2019
17:36 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Chili con Carne Feier Hot Dogs Indianer Kunst- und Kulturfestivals Senioren Seniorenheime Soziales Engagement Spanferkel Steaks und Steakgerichte
Neustadt
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Die Ausstellung von Indianerbekleidung kann in einem der Tipis besichtigt werden.

11.08.2019

Pioniergeist in der Puppenstadt

Das erste Wochenende des Country-Festivals ist schon wieder Geschichte. Es war, wie immer, ein tolles Fest. Kommendes Wochenende geht die Sause weiter. » mehr

Apachenhäuptling Horst Sonnleitner und Waldläufer Klaus Friedel zeigen den Kindern das Areal der Mountain-Lions Neustadt, auf dem Trapperhütten und Indianertipis stehen. Fotos: Peter Tischer

18.08.2019

Ein Fest für Cowboys und Indianer

Zwei Wochen lang war das Gelände der Mountain Lions Mittelpunkt der Country-Welt. Das Festival sorgte für beste Stimmung in Neustadt. » mehr

Die türkischen Frauen sorgten für abwechslungsreiche, selbst gemachte Gerichte. Fotos: Peter Tischer

15.09.2019

Köfte und Cay statt Brezel und Bier

Zum fünften Mal findet das Neustadter Kulturfestival statt. Im Freizeitpark treffen sich Besucher vieler Nationalitäten. » mehr

Siglinde Waschkeit (Zweite von rechts) freut sich über das Interesse, das die Besuchshundeführer an den Tag legen. Foto: Tischer

15.07.2019

Schnüffeln ausdrücklich erlaubt

Normalerweise besuchen Biggy, Leila und Co. Senioren. Diesmal aber ging‘s zu ihren Artgenossen ins Tierheim. Schließlich feierte man dort das Sommerfest. » mehr

Apple-Gründer Steve Jobs präsentiert ein Smartphone. Apple brachte die Geräte 2007 auf den Markt, die daraufhin einen Siegeszug um die Welt antraten. Auch das ist Thema des Zeitstrahls im Arnold-Gymnasium in Neustadt. Foto: Christoph Dernbach / dpa

vor 12 Stunden

Besonderer Blick in die Schulgeschichte

Auf den ersten Blick sieht der Zeitstrahl am Arnold-Gymnasium in Neustadt aus wie eine klassische Ausstellung. Doch dieser Eindruck trügt. » mehr

Coburgs ehemaliger Landrat Michael Busch freut sich auf das internationale Puppenfestival, das am Sonntag, 26. Mai, offiziell auf dem Neustadter Marktplatz eröffnet wird. Seine Lebensgefährtin Carmen Sommer ist als Puppenkünstlerin aktiv.	Foto: Tim Birkner

22.05.2019

Hand in Hand beim Feiern

Zum zweiten Mal organisieren Neustadt und Sonneberg das internationale Puppenfestival ab Sonntag, 26. Mai, gemeinsam. Einiges ist in diesem Jahr allerdings neu. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Ausstellung "Bunte Palette" Steinwiesen

Ausstellung "Bunte Palette" | 20.10.2019 Steinwiesen
» 32 Bilder ansehen

HC Elbflorenz Dresden - HSC 2000 Coburg 28:32 (13:16) Dresden

HC Elbflorenz Dresden - HSC 2000 Coburg 28:32 (13:16) | 20.10.2019 Dresden
» 141 Bilder ansehen

Landkreis Kronach

Erinnerungen an die Kronacher Disco-Ära | 18.10.2019 Landkreis Kronach
» 11 Bilder ansehen

Autor

Peter Tischer

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
05. 08. 2019
17:36 Uhr



^