Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Coburg

Ein Verletzter nach Flugunfall in Coburg

Ein einmotoriges Flugzeug ist am Freitag kurz nach 17 Uhr auf der Brandensteinsebene in Coburg in einem Gebüsch gelandet.



Flugzeug landet im Gebüsch   Foto: Feuerwehr Coburg

Coburg - Nach Angaben der Polizeiinspektion Coburg traten beim Start der mit zwei Personen besetzten Maschine Probleme mit dem Motor auf, es kam zu einem Leistungsverlust. Deshalb setzte das Flugzeug mehrfach auf der Startbahn auf, rollte durch den Zaun am Ende des Flugplatzes und blieb in einem Gebüsch hängen. Der Pilot erlitt, so die Polizei, "glücklicherweise nur leichte Verletzungen", sein Passagier blieb unverletzt. Beide konnten ohne fremde Hilfe aus der beschädigten Maschine aussteigen. Der Sachschaden an der Maschine und am Zaun wird auf 50.000 Euro geschätzt. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Coburg sicherten das Flugzeug ab, um einen Brand zu verhindern, und fingen auslaufenden Kraftstoff auf. Mit Hilfe des Technischen Hilfswerks Coburg wurde die Propellermaschine geborgen.             

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
27. 06. 2020
12:13 Uhr

Aktualisiert am:
27. 06. 2020
13:21 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Flughäfen Flugunglücke Flugzeuge Passagierflugzeuge Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Flugzeugabsturz

21.07.2019

Motor setzt aus: Flugzeug landet im Feld

Im Landeanflug auf die Brandensteinsebene versagt der Motor. Der Pilot steuert daraufhin das Flugzeug auf einen Acker. Der Schaden ist hoch. » mehr

Michael Stoschek

05.04.2019

Stoschek: „Brandensteinsebene bleibt Notlösung“

Michael Stoschek, Vorsitzender der Gesellschafterversammlung der Brose-Gruppe, bezeichnet den jetzt auf den Weg gebrachten Ausbau des Flugplatzes Brandensteinsebene in Coburg als Notlösung. » mehr

Eine ganze Familie ist vom Modellfliegen infiziert: Roy, Hans und Daniel Steiner aus Sonneberg sind wahre Tüftler und haben beispielsweise diese beiden Skyraider in zehn Jahren komplett selbst gebaut. Fotos: Tischer

19.08.2019

Wo die Grüne Mamba fliegt

Bodenhaftung unerwünscht: Zwei Tage lang zeigten die Akrobaten der Lüfte am "Airport Rohof" wieder ihr Können und begeisterten damit tausende Besucher. » mehr

Das Technische Hilfswerk Coburg barg das notgelandete Flugzeug.	Foto: THW Coburg

22.07.2019

THW-Einsatz für Flugzeugbergung

Die kurz vor dem Flugplatz Brandensteinsebene in Coburg notgelandete Maschine ist schwer beschädigt. Sie wird zunächst in einen Hangar gestellt. » mehr

Allzeit gute Landung: Stolz präsentieren die Segelflieger der Coburger Brandensteinsebene ihre neue zweisitzige Maschine vom Typ ASK 21B. Von links: Fluglehrer Jens Kästner, Flugschüler Franz Schindler, Pilot Martin Starke und Spartenleiterin Anna-Sophie Schindler.	Fotos: Norbert Klüglein

19.07.2019

Neuer Vogel am Himmel über Coburg

Der Aero Club stellt heute eine neue Schulungsmaschine für den Segelflug in Dienst. Die ASK 21 wurde von Rudolf Kaiser konstruiert, der aus Waldsachsen stammt. » mehr

Die Piloten der Flugtechnischen Arbeitsgemeinschaft Coburg waren monatelang unterwegs, um Coburg von oben auf Video zu bannen. Am Sonntag wird der erste Teil der Reihe ins Internet gestellt.

24.05.2019

Liebevoller Blick von oben

Für die Flugtechnische Arbeitsgemeinschaft dreht Olaf Pilz Imagefilme. Sie zeigen Coburgs Sehenswürdigkeiten und portraitieren die Menschen. Am Sonntag wir das erste Video ins Netz gestellt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

HSC Coburg: Training und Media Day

HSC Coburg: Training und Media Day | 12.08.2020 Coburg
» 25 Bilder ansehen

WG: HSC - mögliche Aufmacher

WG: HSC - mögliche Aufmacher | 12.08.2020 Coburg
» 26 Bilder ansehen

Großbrand in Tettau auf Bauernhof

Großbrand auf Tettauer Bauernhof | 09.08.2020 Tettau
» 50 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
27. 06. 2020
12:13 Uhr

Aktualisiert am:
27. 06. 2020
13:21 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.