Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: 30 Jahre WiedervereinigungCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Coburg

Ein Zeichen der Hoffnung

Der noch junge Coburger Verein "Treffpunkt Bunte Palette" macht mit einer Benefiz-Aktion auf sich aufmerksam. Ein Bild wird versteigert.



Nini Beyersdorf vom Veranstalter Sambaco (links) und Monica Güdokeit, Vorsitzende des Vereins Bunte Palette, präsentieren eine bunte Leinwand zum Thema Coburg und Brasilien, die für einen guten Zweck ersteigert werden kann. Foto: Henning Rosenbusch
Nini Beyersdorf vom Veranstalter Sambaco (links) und Monica Güdokeit, Vorsitzende des Vereins Bunte Palette, präsentieren eine bunte Leinwand zum Thema Coburg und Brasilien, die für einen guten Zweck ersteigert werden kann. Foto: Henning Rosenbusch  

Coburg - Die Corona-Krise ist allgegenwärtig und lähmt teilweise jede Kreativität und Aktivität. Der Verein Treffpunkt Bunte Palette will nun dagegen halten und hat es sich mit einigen Mitgliedern zur Aufgabe gemacht, konkret zu helfen und dazu ein Hilfsprojekt gestartet.

Geboren wurde die Idee während des Samba-Festivals 2020, das in diesem Jahr nur online stattfinden konnte. Aufgrund der engen Verbindung zwischen Coburg und Brasilien beschäftigt die Situation im Land am Zuckerhut die Vereinsmitglieder sehr. Sie wollen den Menschen dort moralisch beistehen und haben eine Leinwand gestaltet, auf der die Verbundenheit Coburgs mit dem Land des Samba gezeigt wird. Das Bild ist noch bis Anfang September im Foyer der VR-Bank Coburg am Theaterplatz zu sehen. Danach soll die Leinwand meistbietend versteigert werden. Der Erlös kommt der Giovane Elber Stiftung und dem Verein zur Förderung von Straßenkindern, dem Projekt "Kinder in Rio" sowie dem Projekt "Children of the Forgotten" von Fernanda Brandao zu Gute.

Unterstützt wir die Aktion von der VR Bank Coburg. "Gerade in dieser schweren Zeit soll von Coburg ein Zeichen der Hoffnung ausgehen und den Menschen dort ein wenig Zuversicht vermitteln. Außerdem soll ein Stück von der Lebensfreude und der vibrierenden Energie, die in Coburg jedes Jahr beim Samba-Fest zu spüren ist, zurückgegeben werden", betonen die Vereinsmitglieder.

Wer spenden oder das Bild erwerben möchte, kann sich direkt mit dem Verein "Treffpunkt Bunte Palette" über dessen Internetseite in Verbindung setzen. red

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 08. 2020
14:04 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bunte Giovane Élber Kinder und Jugendliche Lebensfreude Vereine
Coburg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Andreas Engel und Antoinetta Bafas (rechts) freuen sich über die Collage. Im Bild Hans-Jürgen Christ (links) sowie Rolf Beyersdorf und Monica Güdokeit. Foto: sw

14.10.2020

Zeichen der Verbundenheit

Kein Samba, aber trotzdem eine Geste in Richtung Brasilien: Der Verein Treffpunkt Bunte Palette sammelt mit einer Collage Geld für Südamerika. » mehr

Die Collage des Vereins.

18.09.2020

Versteigerung der Samba-Collage geht in Verlängerung

Als Zeichen der Hoffnung haben die Kunstfreunde von "Treffpunkt Bunte Palette" aus Coburg kurz nach dem Internationalen Samba-Festival, das in diesem Jahr ausschließlich online stattfand, eine Collage angefertigt. » mehr

Eröffnung Samba-Festival 2019

13.07.2019

Samba-Festival: Ein Auftakt mit Herz

Das 28. Internationale Samba-Festival ist eröffnet. Eine Neuerung gibt es gleich zu Beginn: Die Preisverleihung an zwei ganz besondere Menschen. » mehr

Stargast Sarah Lombardi, bekannt aus "Deutschland sucht den Superstar", hat ihren Auftritt bei der Gala-Show der Effect’s 2018;s für Mai 2021 bestätigt. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa

29.09.2020

Effect’s müssen Gala erneut verschieben

Eigentlich wollte der Tanzsportverein seine Show Anfang Dezember nachholen. Doch auch daraus wird nichts. Stargast Sarah Lombardi soll jetzt im Mai kommen. » mehr

Die Vorjahressiegerin im "Schützen-Liesl" Wettbewerb der SG Coburg, Janet Schelhorn, darf auch die Schärpe mit der Jahreszahl 2020 tragen. Pressesprecher Matthias Klar übernahm die Aufgabe, die Schärpe fachgerecht anzulegen.

21.09.2020

Der Prinz zieht den Hut

Die SG Coburg stiftete ihre Orden, die heuer nicht verliehen werden konnten, dem Schützenmuseum. Bei der festlichen Übergabe gibt es auch noch weitere schöne Programmpunkte. » mehr

Eine alte Tugend gewinnt an Aktualität

19.10.2020

Eine alte Tugend gewinnt an Aktualität

Gerade in Coronazeiten brauchen wir sie dringend: Geduld. Wie man sich darin üben kann, erklärt Bettina Siebert-Blaesing. Ihre Doktorarbeit wurde auch von Coburg aus begleitet. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Lastwagen-Unfall auf der B 303 bei Ebersdorf Ebersdorf

Lastwagen-Unfall auf der B 303 bei Ebersdorf | 20.10.2020 Ebersdorf
» 9 Bilder ansehen

Unfall bei Eschenau

Unfall bei Eschenau | 20.10.2020 Ebern
» 6 Bilder ansehen

HSC 2000 Coburg - Nordhorn-Lingen 26:29 Coburg

HSC 2000 Coburg - Nordhorn-Lingen 26:29 | 18.10.2020 Coburg
» 94 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 08. 2020
14:04 Uhr



^