Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerLoewe-InsolvenzNP-FirmenlaufGlobe-TheaterMordfall OttingerStromtrasse

Coburg

Elf Verletzte nach Beinahe-Crash mit Linienbus

Ein Auto hat einem Stadtbus am Samstagvormittag die Vorfahrt genommen. Der Fahrer reagierte sofort. Die Notbremsung brachte im Bus etliche Fahrgäste zu Fall.



  Foto: Claus Weigand

Ein Busfahrer hat am Samstagvormittag einen folgenschweren Crash verhindern können. Nach Polizeiangaben hatte ein Autofahrer einem Stadtbus an der Kaufhof-Kreuzung die Vorfahrt genommen. Der Fahrer reagierte sofort und leitete eine Notbremsung ein. Dadurch stürzten in dem Bus etliche Fahrgäste. Wie Claus Weigand,  Kreisbereitschaftsleiter des BRK, mitteilt, wurden dabei acht Personen so schwer verletzt, dass Rettungswagen sie in die Krankenhäuser Coburg, Neustadt und Lichtenfels brachten. Drei weitere Betroffene wurden vor Ort untersucht und zum Teil behandelt.  Ein Rettungshubschrauber hatte sich ebenfalls auf den Weg zur Unfallstelle gemacht, wurde aber nicht gebraucht und konnte noch in der Luft abdrehen. Der Einsatzleitwagen der Unterstützungsgruppe Rettungsdienst war außerdem vor Ort.

Insgesamt waren laut Weigand 45 Einsatzkräfte in der Mohrenstraße, darunter auch ehrenamtliche Kräfte der BRK-Breitschaften und der ASB-Schnelleinsatzgruppe Coburg.

Autor
Katja Diedler

Katja Diedler

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
15. 06. 2019
13:39 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Autofahrer Rettungsdienste Rettungshubschrauber
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Polizeifahrzeug

vor 10 Stunden

Sekundenschlaf auf der B 4: zwei Schwerverletzte

Heftiger Zusammenstoß am Dienstagmorgen auf der B 4 zwischen Neustadt und Rödental. Zwei Autofahrer wurden schwer verletzt. » mehr

Multikopter

13.07.2019

Stau auf der A 73: Drohne fällt auf Auto

Während ein Ehepaar auf der A 73 im Stau bei Meeder warten musste, fiel eine Helikopterdrohne auf sein Auto. Deren Besitzer hatte schon stundenlang nach ihr gesucht. » mehr

So sieht die "Gelbe Karte" aus

12.07.2019

Jetzt gibt's Gelb für Gehsteigparker

Abgestellte Autos, die Fußgänger dazu zwingen, auf die Straße auszuweichen, sind auch in Neustadt ein Ärgernis. Engagierte Bürger werden nun die Fahrer auf ihr Fehlverhalten aufmerksam machen. » mehr

Polizeifahrzeug

11.07.2019

BMW-Fahrer übersieht Roller: 40-Jährige verletzt

In Coburg übersieht ein BMW-Fahrer beim Einparken eine Roller-Fahrerin. Diese kann nicht mehr ausweichen und stürzt. » mehr

Blaulicht

07.07.2019

Coburg: Drei Unfallfluchten an einem Tag

Am Samstag ist es in Coburger Stadtgebiet zu gleich drei Unfallfluchten gekommen. Die Polizei bittet um Hinweise. » mehr

Schatten auf dem Weg

03.07.2019

Coburg: Autofahrer übersieht Radler beim Abbiegen - schwer verletzt

In Coburg ist es am Dienstag zu einem schweren Unfall mit einem Fahrrad gekommen. Der Radfahrer erlitt schwere Verletzungen, nachdem ihn ein Auto erfasste. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Baustart am Brockardt-Areal steht an

Baustart am Brockardt-Areal | 16.07.2019 Coburg
» 12 Bilder ansehen

Bulldog-Treffen Ebern

Bulldog-Treffen in Ebern | 14.07.2019 Ebern
» 9 Bilder ansehen

Samba-Festival 2019 Coburg

Samba-Festival Coburg | 14.07.2019 Coburg
» 49 Bilder ansehen

Autor
Katja Diedler

Katja Diedler

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
15. 06. 2019
13:39 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".